Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Handy deaktiviert :(

Empfohlene Beiträge

Huhu!

Meine "Glücks"strähne reißt nicht ab! :Oo

Ich will gestern mein Handy mal wieder anschalten - nix tut sich! Nun ja, denke ich, der Akku ist leer! Nööööö, tut sich nix, also Sim-Karte rausgenommen und in Janas Handy gesteckt!

Da entdecke ich bei den SMS, dass mir irgendwann im Juli mitgeteilt wurde, dass mein Guthaben nicht mehr ausreichend ist, ich dieses schnellstmöglichst aufladen soll, da es sonst deaktiviert würde!

Nun, das scheint nun passiert zu sein - ich nutze das Handy nur gaaaaaanz selten mal, deshalb ist es mir entgangen, dass es so gut wie leer ist!

Was nun? Wie kann ich das wieder aktivieren oder muss ich einfach nur 'ne neue SIM-Karte kaufen, schaltet es sich damit automatisch wieder ein? (Also eine ganz neue, nicht zum Guthabenaufladen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So weit ich weiss wird da nur die Sim deaktiviert und nicht das Handy. Also schnell eine neue Sim holen und dann geht das Handy auch wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ah, supi, danke schön!

Wenigstens etwas, was einfach geht und nicht die Welt kostet! ;) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da stimm ich dir zu :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es deaktiviert ist wie z.B. bei einer Medion Karte,

dann mußt Du das neu kaufen, also mit neuer Nummer etc.

Nicht nur einfach Guthaben.

So war es bei meinem Mann, der noch viel Guthaben hatte aber das Jahr

um war und er gezwungen werden sollte, neues Guthaben (obwohl noch vorhanden) zu kaufen.

Da kann man aber anrufen und nachfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Jasminx

Das meinte ich mit "Sim" neu kaufen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist ALDI-SIM-Karte!

Und dass das Guthaben so gut wie leer war, kann durchaus sein! ;)

Werde mir nachher 'ne neue mitbringen, bzw. wahrscheinlich eh wechseln, weil ich damit (Eplu..) hier zu Hause überhaupt keinen Empfang habe, Janas mit Voda.... hier aber gut läuft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei den heutigen Simkarten ist ja eh schon ein Startguthaben drauf.

Kosten 10 Euro haben aber auch ein Guthaben von mindestens 5 Euro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Müsste das Handy dann eigentlich mit der SIM-Karte meiner Tochter angehen?

Das funktioniert nämlich nicht! Habe ich gerade angetestet!

Nicht, dass doch das Handy weggeschaltet wurde :( Bzw. vielleicht ist es auch tatsächlich hin....ist ca. 6-7Jahre alt!) Dann nutzt mir ne neue Karte ja auch nix!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also meines Wissens kann ein Handy nicht gesperrt werden sondern nur die Karte, wenn jedoch die Karte deiner Tochter auch nicht geht ist vielleicht doch irgendwas am Handy.

Was ist das denn für ein Modell?

Wenn z.B von einem Handyvertrag die Rechnung nicht gezahlt wird, oder der Pin 3 mal falsch eingegeben wurde wird immer nur die Karte gesperrt nicht jedoch das Handy. Und nach 6-7 Jahren müsste dein Handy auch simfrei (Simlock) sein. d.h dass du jede Sim mit deinem Handy benutzen kannst. Also normalerweise müsste die Sim deiner Tochter in deinem Handy funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Bilder verkleinern • Handy und Tablet

      Wie ja viele schon gemerkt haben, ist es etwas mühsam viele Bilder hochzuladen. Ist natürlich ärgerlich, aber mindestens im Moment nicht zu ändern.   Für diejenigen, die es dennoch gerne machen würden, aber nicht wissen, wie sie die Bilder einfach verkleinern können, habe ich eine kleine Anleitung geschrieben.   Ich mache es so, aber es gibt bestimmt noch viele andere Methoden, die gerne auch vorgestellt werden können. 📷   Ich habe nach einer Android App 'Bilder verk

      in User hilft User

    • Handy Display selber wechseln - Erfahrungen?

      Huhu   Mir ist heute (ganz ohne Sturz) mein Handy-Display gesprungen. Eben noch fotografiert, zack - Riss einmal schräg durch. Zum Glück hab ich rausgefunden, dass man eine Maus anschließen und damit das Telefon bedienen kann, denn mit den Fingern geht nüscht mehr undn es gab kurzfristig ein wenig Panik bezüglich der Daten   Jeeeedenfalls, nach einigen Recherchen habe ich mir überlegt, dass ich das Display ja eigentlich selber wechseln können müsste. Ist nun keine Hirnchirurg

      in User hilft User

    • Fotografieren mit Handy

      Nach langer Treue zu Nokia, habe ich seit kurzen ein Smartfone! Nun, eine Frage zum fotografieren damit   Als Beispiel habe ich einfache Waldbilder ohne Bewegung etc, alles auf automatisch gestellt, nichts bearbeitet, mit picr auf 1024 reduziert   Original   Am Handy maximal, also 4x gezoomt   Am Computer ausgeschnitten   Ich finde, es macht überhaupt keine Unterschied, ob ich am Handy zoome oder am Computer ausschneide. Also,  denke ich, is

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Navigationsgerät oder App fürs Handy?

      Huhu, Ihr Wissenden!   Mein altes Navi (TomTom Go) hat mir jahrelang gute Dienste geleistet, aber inzwischen hat es so ein paar Macken, die mich nerven! Man kann keine Speicherkarte einlegen und es ist inzwischen irgendwie nicht mehr bereit, Updates zu laden! Durch die Baufreude mancher Gemeinden, stehe ich doch immer mal wieder vor irgendwelchen Kreisverkehren oder Neubaugebieten, die laut Navi nicht da sind!   Dann braucht es auch ewig, bis es überhaupt mal angeht um die Daten einzugebe

      in User hilft User

    • Handy Videos

      Ihr Lieben,   ich hoffe es gibt hier ein paar Experten *seufz   Mit meinem Handy (S4) kann ich prima Videos machen und auf dem Handy ansehen. Sind sie klein genug, kann ich sie auch versenden (WA, Mail etc).   Nun zum Problem: sie werden beim Anstöpseln an den PC nicht angezeigt ;-( Sie sind in der Galerie (ein Verändern des Ablage-Ordners ändert leider nix an der Unsichtbarkeit) mit allen Fotos. Die Fotos sehe ich sofort.  Auch eine Suche nach "*.mp4" zeigt nix.   Da es ein gebrauchte

      in User hilft User

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.