Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Diego wackelt mit den Ohren und kratzt sich

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Der kleine Diegolino gibt mir seit vorgestern Rätsel auf... denn da fiel mir am frühen Morgen auf, dass er immer so mit seinen Ohren wackelt. Er schüttelt nicht permanent den ganzen Kopf oder so, sondern wackelt mal mit einem, mal mit beiden Ohren wie so ein Flusspferd.

Manchmal kratzt er sich auch ziemlich an/in den Ohren. Und manchmal schüttelt er sich dann auch.

Ich hab dann reingeschaut und die Ohren ein bisschen gesäubert mit so Reinigungstropfen von Bolfo und Kosmetiktüchern. Sie waren ein wenig dreckig, aber nicht übermäßig. Und ansonsten konnte ich nichts erkennen. Aber er macht es trotzdem immer noch.

Ausfluss hat er da nicht und es riecht finde ich auch nicht anders als sonst. Das hätte ja auf Milben deuten können...aber da is nix festzustellen. Ansonsten ist er auch topfit wie immer, deswegen wollte ich mal sehen wie es sich entwickelt ehe ich unnötig zum Tierarzt renne.

Mir ist aber aufgefallen, dass er arg viele Haare, auch IN den Ohren bekommen hat. Drumrum, am Rand hat er schon immer viele, die auch teilweise ins Ohr laufen, aber das hat ihn nie gestört. Jetzt wachsen auch im Ohr/Gehörgang schon lauter kleine Härchen. Ob die ihn vielleicht kitzeln?

Und wenn ja, was soll ich denn dagegen tun :???

Oder habt ihr noch ne andere Idee was die Ursache für sein Verhalten sein könnte?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Haar IN den Ohren verstopfen den Gehörgang - also bitte rasuzupfen. Hat unser Pudelchen auch, und ohne das Zupfen verstopft der Gehörgang und dann ist eine Entzündung fast vorprogrammiert.

Ich habe extra dafür eine Pinzette mit LED Leuchte - damit lassen sich die Haare im Ohr wunderbar zupfen.

Im Zweifelsfalls den Tierarzt in das Ohr schauen lassen, evtl. hat isch da tief unten schon was angesammelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja es sind ja nur ganz kleine Härchen... und ich hab gerade mal versucht was zu zupfen, aber die Ohren sind so klein und die Haare auch und ich habs nicht hingekriegt. Er lässt sich auch nicht gerne drin rumfummeln -.- Sauber machen geht grad noch.

Meinst du wirklich es kommt von den Haaren? Er ist ja ein Chi-Mix und hat (denk ich mir) nicht so viele Haare am und im Ohr wie ein Pudel oder so ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Pinzette mit LED Licht...wo gibt esd denn sowas?????

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tchi.. hatte so eine Pinzette und bei einem Onlineshop für Tierbedarf hab ich so eine auch schon gesehen.

Ist ganz praktisch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Genau, ich habe die von Tchibo. Jetzt sehe ich wenigstens wo ich zupfen muß... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.