Jump to content
Hundeforum Der Hund
punica

Ein Herz von einem Kater und er hat nur Pech! Hundeverträglich!

Empfohlene Beiträge

Hallo ihr lieben,

ich versuche es einfach mal hier.

Mittlerweile bin ich schon echt schockiert, dass unser Sony noch immer kein Zuhause hat. Sony kommt aus einem ägyptischen Tierheim. Keine 4 Wochen war er auf seiner Pflegestelle und schon hatten wir einen Traumplatz für ihn gefunden. Da Sony so sehr auf Menschen fixiert ist, hat er die anderen Katzen auf dem Endplatz angefangen zu tyranisieren. Die neue Besitzerin, gab ihn unter Traenen nach 6 Wochen an uns zurück, weil ihr Katzen sich nicht mehr frei bewegen konnten.

Von dort musste er kurzfritsig auf eine andere Pflegestelle, mit Hunden. Er fand die Hund total super und vertrug sich auch auf Anhieb mit ihnen. Nach einer Woche musste er, aber auch diese Pflegestelle verlassen. Seitdem ist er nun in Stuttgart und wartet auf sein Zuhause.

Eigentlich hatten wir einen Platz gefunden, aber... aufgrund eines Sterbefalls wurde die Katze des verstorbenen übernommen und Sony blieb wieder sitzen. Kann ein Kater sooooviel Pech haben? Sony ist ein super lieber menschenbezogener und liebevoller Kater und keiner mag ihn? :wall:

Da er Hunde aber einfach super findet (was ich von den wenigsten Katzen in der vermittlung sagen kann :Oo ) Dachte ich stelle ihn euch mal vor...vielleicht hat er ja Glück?

Link zu Sony

post-22279-1406416675,72_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nochmal schubs damit er schnell ein schönes Zuhause findet, hübsches Kerlchen !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwie mag ih einfach keiner! Ich würde ihn ja nehmen, habe aber leider Katzen und das findet er einfach Sch***!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für den schönen Kerl schubs ich mal mit, auf das er schnell einen lieben Menschen findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Süßer Kater! Ich hoffe, er findet bald einen schönen Platz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ja,hübscher kerl,der würde bestimmt toll mit unserem Piet auskommen !

Aber wie ist das den nun mit anderen Katzen?

Lg Jana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sorry ich war internetlos :-) naja andere katzen sind nicht so sein favorit, wenn er aber rauskann könnte es funktionieren. aber bei ihm möchte ich keine Versuche mehr starten!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schade für diesen wunderschönen Kater. Aber leider haben wir schon 4 und einer kommt mit Neuzugängen nicht klar. Er verzieht sich immer mehr und kommt nur noch selten nach Hause.

Schade. Schade.

Ich wünsche euch, daß schnell einen schönen Einzelplatz für diese Schönheit bekommt.

Das muß doch möglich sein. :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Würdest du uns bitte auf dem Laufenden halten :) ?

Ich würde mich freuen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja mal ein schöner Kater und macht dazu noch einen total sympathischen Eindruck. Nächsten Monat ziehe ich um in eine Erdgeschosswohnung mit Grün drumrum. Mein Hund ist auch katzenkompatibel.

:think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • An manchen Tagen schmerzt das Herz...

      ... und ich kann nicht aufhören an dich zu denken.  Was für ein toller Hund du warst, ist mir erst wirklich richtig klar geworden seit dem du über die Regenbogenbrücke gegangen bist... Voriges Jahr um diese Zeit hatten wir noch angenommen, das wir noch viel Zeit mit dir haben werden... aber Krebs ist ein Arschloch...  Wir dachten das du über den Berg bist. Und du bist ja auch wieder zu Kräften gekommen. Aber wir wieder schmerzlich Anfang dieses Jahr feststellen mussten, war es ein

      in Kummerkasten

    • Herz, Nieren und Bauchspeichel

      Hallo, ich habe in meiner Verzweiflang dieses Forum entdeckt und hoffe darauf, dass ihr mir ein wenig weiter helfen könnt. Mein Chihuahua ist jetzt 8,6 Jahre alt und hatte vor fast genau zwei Jahren ein Lungenödem Aufgrund eines bis dahin unerkannten Herzfehlers. Nach einem Blutbefund im November wissen wir, dass er es mit den Nieren hat, wo schon das erste Problem liegt. Wegen des Ödems soll er wenig trinken, für die Nieren braucht er wieder mehr Wasser. Das teure Nierenfutter frisst er mir auc

      in Hundekrankheiten

    • Was fürs Herz - Jahresrückblick der Rettungen von Initiative Lebenstiere e.V.

      "Das Wenige, das du tun kannst, ist viel – wenn du nur irgendwo Schmerz und Weh und Angst von einem Wesen nimmst, sei es Mensch, sei es irgendeine Kreatur. Leben erhalten ist das einzige Glück." (Albert Schweitzer)   Dank der tollen Unterstützung so vieler wunderbarer Menschen ist es uns möglich, für dauerhaftes Lebensglück zu sorgen. Wir haben hier die schönsten Glücksmomente aus den letzten Monaten zusammengestellt.   *Franzi Pünktchen war schon im Transporter unterwegs z

      in Andere Tiere

    • Schock - Sonntag / 2-Jähriger Labrador Rüde HD und vergrößertes Herz

      Hallo, gestern waren wir mit unsrem 2-jährigen Labrador Rüden beim Tierarzt.   Dieser hat festgestellt das Marley links HD hat und ihm das aktuell Beschwerden bereitet. Hintergrund war, dass er Sonntag anfing in manchen Positionen zu fiepen. Als es nicht besser wurde, wir dachten an sowas wie Blasenentzündung oder das was quer hängt im Magen, sind wir dann zum Tierarzt vor Ort gegangen, der zum Glück da war, denn die Tierklinik hier, war nicht erreichbar.   Es wurde auch

      in Hundekrankheiten

    • Kater ist extrem aggressiv bei Besuch !

      Hallo Foris!    Wir haben ein kleines Problem mit unserem 3,5 Jahre alten Maine Coon Kater Garfield. Zu aller erst muss gesagt sein, das er nur mich aus unserer Familie zu 100% mag (dabei bin ich nicht mal sooo ein krasser Katzen Fan 😋) alle anderen die im Haushalt leben toleriert er, also meine Eltern und die anderen Tiere (2 Hunde und noch einen Kater). Nun zum "Problem": sobald wir Besuch bekommen kriegt er die Krise. (Hauptsächlich bei den Besuchern die selbst Katzen zuhause haben)

      in Andere Tiere

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.