Jump to content
Hundeforum Der Hund
Stosh

Manche Leute sind echt verdammt blöd

Empfohlene Beiträge

Jaaaa, die Jugend heutzutage... Leider sieht man sowas an jeder Ecke und kann wenig tun, denn auch wenn die Aktionen nach reiner Dummheit aussehen, scheint doch genug Hirn dazu sein, sich aus dem Staub zu machen :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Jugend war früher auch nicht besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich setz mich auf meine Finger, sonst krieg' ich wieder Dresche. :D

Männer im paarungswilligen Alter ohne weibliche Besänftigung :Oo

Schließ mich aber hier uneingeschränkt an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sagt nix gegen die Jugend von heute :motz:

Gibt genug alte Leute, die waren in ihrer Jugend noch schlimmer und sind es heute noch...

Ich stand im Urlaub für den Bus an, ganz normal, ohne drängeln und wurde dann von einem Mann um die 50 wutschnaubend rausgezerrt, so dass ich am nächsten Tag blaue Flecken hatte, nur weil er der Meinung war, er hätte wegen seinem Alter vortritt. Seine Frau war dann noch so nett mich mit Schimpfwörten zu belegen, die ich nie in den Mund nehmen würde...

Klar lasse ich gern alte und gebrechliche Menschen vor, aber keine die garantiert fitter sind als ich mit meinem kaputten Knie-.-

Ich finde, das hat wirklich nix mit dem Alte zu tun...

Und zu dem Thema Eltern: Wenn man die Eltern nicht grade kennt, dann bringt das gar nix. Außerdem weiß man nicht, ob das Verhalten nicht sogar vom Elternhaus kommt und man ihnen einfach nie beigebracht hat, dass man das nicht macht-.-

Okay, hat man mir auch nicht, aber trotzdem mag ich Tiere ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hm, also wenn ich da so an die Geschichten meines Vaters denke, waren die "früher" auch nur nicht besser... Ich geh dabei aber von den steinchenwerfenden paarungswilligen halbstarken aus.

Aber die Geschichte musste ich, in Anbetracht das dem Katerchen nix passiert ist, doch mit einem Schmunzeln lesen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dieser Jungendspruch war eher ironisch gemeint. Ich komme mit den Jugendlichen hier weitaus besser klar, als mit vielen Rentnern. Auch wenn man sie nicht alle über einen Kamm scheren kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auch wenn man sie nicht alle über einen Kamm scheren kann.

Das kann ich auch nur bestätigen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wen ich an die Geschichten von meinem Vater denke, war die Jugend früher sehr viel furchtbarer

als heute :D Aber näher möchte ich das auch nicht ausführen xD

Die Story ist jedenfalls herrlich, wobei ich sagen muss, das kackende Tiere schon ziemlich doof

aussehen. Was aber nicht heißt, sie mit Steinen bewerfen zu müssen und was auch nicht heißt,

dass Menschen dabei nicht auch doof aussehen, letzteres allerdings kann ich leider - oder eher

Gott sei Dank - nicht beurteilen :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

warum werden die Jugendlichen hier immer gleich so aggressiv, wenn sie sich einbilden, man hätte gewagt, ihre Altersgruppe zu kritisieren? :Oo (und das ist jetzt nicht ironisch)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
wobei ich sagen muss, das kackende Tiere schon ziemlich doof

aussehen.

zum Glück sehen Menschen dabei sehr intelligent aus :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hunde sehen eben echt manchmal doof aus

      Habt ihr auch Bilder, auf denen eure Hunde nicht wirklich vorteilhaft aussehen ?

      in Hundefotos & Videos

    • Hunderasse für ältere Leute (mittelgross)

      Hallo zusammen,   meine Eltern (67+66 Jahre alt) überlegen sich wieder einen Hund ins Leben zu holen. Wir hatten damals als ich klein war einen Goldenretriever-Labrador. Er Schaf von einem Hund. Total lieb und hat aufs Wort gehört. Nun möchten meine Eltern evt wieder einen Hund haben. Er sollte mittelgroß sein (so Labradorgröße halt). Wir haben zwei Kleine Kids, demnach sollte er turbulenete Kids "aushalten" können ab und zu. Meine Eltern möchten mit ihm keinen aktiven Sport unternehme

      in Der erste Hund

    • Baby Luna hustet wie blöd

      Hallo,   ich bin stolze Besitzerin, von einem kleinen Hundemädchen Namens Luna. Sie ist jetzt 5 1/2 Monate alt... und seit ca. 2 Wochen hustet sie zwischen durch... zumindest zum Anfang noch... jetzt ist es schon mehrmals täglich... ich dachte erst, dass sie etwas im Hals hängen hat... also sie ist ein kleiner Staubsauger und frisst die ganze Zeit Haare und Staub... deshalb dachte ich, dass sie sich eventuell übergeben musste... aber es kommt nichts hoch... deshalb hoffe ich das ihr mi

      in Hundekrankheiten

    • An die Leute mit Begleithundeausbildung

      Hallo ihr Lieben,   ich wollte mal wissen wie ihr das handhabt.  Besteht ihr auch auf Einhaltung der Kommandos der Begleithundeprüfung, wenn ihr im Alltag unterwegs seid oder benutzt ihr da andere Kommandos?  Z.B. Dass der Hund Bei dem Kommando ‚Hier!‘ automatisch vor auch absitzt. Soll er sich immer hinsetzen, wenn ihr nach dem Kommando Fuß stehen bleibt?   danke für eure Erfahrung

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Manchmal bellt & knurrt Louis fremde Leute an

      Hallo zusammen,   ich bin neu hier und hoffe mir Hilfestellungen zu folgendem Problem zu bekommen. Kurz vorweg: Louis ist ein ehemaliger Straßenhund, der seit gut 1 1/2 Monaten bei uns ist. Wir haben ihn direkt aus unserem Urlaub mitgebracht. Im Grunde genommen ist Louis ein freundlicher Hund doch in manchen Situation kommt es dazu, dass er fremde Leute anbellt und knurrt. Bisher haben wir folgende Gemeinsamkeiten der Situationen festgestellt: wir als Besitzer sind gerade in der Hock

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.