Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Gast

Besuch für Shari - von Minos, Fly und Jambo

Empfohlene Beiträge

Freitag nachmittag kam Annette (Wintermärchen) hier an, hatte eine 7stündige Fahrt hinter sich. Normal wären knappe 5 Stunden gewesen, aber durch Stau´s auf der AB mal eben 2 Stunden längere Fahrt.

Astrid und Reinhold mit Fly und Minos sind auch Freitags hier angekommen, sie sind noch da bis morgen oder übermorgen, in der Ferienwohnung unserer früheren Nachbarn.

Jeden Tag sind wir zusammen losgegangen, wir haben zusammen Kaffee getrunken, gegrillt, gequatscht, waren ein paar schöne Tage und bis gestern passte das Wetter ja auch super. :)

So, nun zeige ich euch mal die Bilder die ich so geknipselt habe:

Der schöne Jambo, Eltern sind Hovawart und Berner Sennenhund, den er wirklich nicht, aber so gar nicht, leugnen kann

bm1rf2za1soo4h7ue.jpg

bm1rgbxluh2d09r7a.jpg

bm1rgq103atphlyba.jpg

bm1rh5h7dbb0bk2ra.jpg

Er ist ein absoluter Schmusehund, das geht ihm über alles!

bm1rhisubytutnpiu.jpg

Wer kann hier widerstehen - Niemand!

bm1riembbwcg8ykty.jpg

An der Bigge, der hübsche Minos

bm1rjuctty3ilwmba.jpg

bm1rkfvfm8qt2mqk6.jpg

bm1rl91vbj3hkfshi.jpg

bm1rlpfok5npmmmly.jpg

bm1rm4r1ivgqpizna.jpg

Im Hintergrund Fly

bm1rmq2rip4vl1ipi.jpg

Astrid und Annette mit ihren Hundis

bm1rnj5ymu2736j92.jpg

bm1ro28sd1bfbcwdy.jpg

bm1rq2gwg5sxmrmra.jpg

Strubbel-Fly

bm1rpkfppzbeqkwza.jpg

Nasser Jambo, er geht nur bis zum Bauch ins Wasser, nichts zu machen....

bm1rqvxz2b87583qu.jpg

.....wobei Shari wieder nicht vom Wasser wegzubekommen war

bm1rriq66k9oyei9i.jpg

bm1rsajblfspt8a2e.jpg

Jetzt reichts ihr aber auch

bm1rso2ksbzugpvxy.jpg

Ein lustiger Haufen

bm1rt5lqgjoph7zsm.jpg

Männergespräche - Shari lauscht

bm1rtohd5bwwfw99y.jpg

Auf der anderen Seite Frauengespräche - Minos lauscht und Jambo lässt sich verwöhnen

bm1rub94smq7rxsl2.jpg

Na, findet die wohl `ne Maus?

bm1rvcggw32qdck52.jpg

Nee, da liegt nix

bm1rvzml3nf0f3jsm.jpg

So das war´s! :)

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Boar hast du tollen, hohen Besuch, klasse.

Die Bilder sind wirklich super klasse und Jambo ist genau mein Beuteschema :klatsch::klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Supi, Elke, vielen Dank für die tollen Bilder!!

So tolles Wetter ..... viele schöne Hunde und eine lustige Menschentruppe!!! :klatsch: :klatsch: :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Andrea

der Schöne heißt Jambo :kuss:

:D

Super Elke, ich hab schon auf Foddos gewartet!

Das war ja ein schönes Treffen, klasse! Super Wetter, tolle Hunde (Fly mit Fönwelle :D )

Man sieht, dass ihr euch alle gut verstanden habt und viel Spaß hattet.

:klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:redface :redface :redface :redface :redface

die ist aber trotzdem toll :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja klar Andrea, Jambo ist ein Prachtexemplar von Hund!!! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder. Sieht nach viel Spass aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey ....... das Sommermärchen lebt noch =)=)=)=)=)=)

Wusste gar nicht das da Connections bestehen ...... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mensch schön mal wieder was von Annette zu "sehen"! :klatsch:

Durch Samira musste ich sehr oft an euch denken...

Ich hoffe euch zweien geht es wieder gut, das Wocheende sieht ja schonmal spitze aus! :party:

Danke für die Fotos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei der lustigen Rude wäre ich zu gern dabei gewesen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Miro zeigt Territoriales Aggression gegen Besuch

      Hallo ihr Lieben  Seit Knut von uns gegangen ist lebt Miro bei uns, seit April 17 Vorher war er Kettenhund in Spanien, Miro war hinter unserem Zaun schon von Anfang an ein wenig Aggressiv,  aber wir konnten mit Besuch rein und raus und es ging gut er hat nicht geknurrt nicht die Zähne gezeigt er wahr nur Nervös, Miro ist auch  etwas ein Kontroller , aber eher bei anderen Hunden, Wenn wir Spazieren gehen zeigt Miro keine Aggression gegen Menschen auch an der Leine nicht Auf dem Hundeplatz sieht es anders aus geht jemand raus den er noch nicht gut kennt, würde er angreifen wenn er könnte und zuhause will er fremden Besuch auch abschnappen er beist nicht zu aber schnappt nach ihnen, Miro zeig dieses Verhalten erst seit kurzem er wird im Dez 4 Jahre alt. Was kann ich tun um ihm zu zeigen das nicht er zu bestimmen hat wer rein darf und wer nicht, natürlich ist jetzt immer der Maulkorb um wenn jemand kommt, auch auf dem Hundeplatz, haben auch  eine Trainerin wo wir dagegen vorgehen, Vielleicht hat hier auch noch jemand einen Tipp wo wir umsetzen können Lieben Dank.

      in Aggressionsverhalten

    • Kater ist extrem aggressiv bei Besuch !

      Hallo Foris!    Wir haben ein kleines Problem mit unserem 3,5 Jahre alten Maine Coon Kater Garfield. Zu aller erst muss gesagt sein, das er nur mich aus unserer Familie zu 100% mag (dabei bin ich nicht mal sooo ein krasser Katzen Fan 😋) alle anderen die im Haushalt leben toleriert er, also meine Eltern und die anderen Tiere (2 Hunde und noch einen Kater). Nun zum "Problem": sobald wir Besuch bekommen kriegt er die Krise. (Hauptsächlich bei den Besuchern die selbst Katzen zuhause haben) Er schreit richtig und versucht die Leute anzugreifen. Mit ignorieren wird es nur für eine kurze Zeit besser, sobald sich der Besucher bewegt fängt er wieder mit dem Theater an !! Außerdem lässt er die Leute nicht zur Toilette. So doof es auch klingt. Er begleitet sie mit in's Badezimmer, setzt sich vor die Toilette und faucht die Leute an und will sie kratzen. (Dann werden wir immer gerufen um die Bestie zu bändigen und sie raus zutragen 😁). Es ist uns auch ziemlich peinlich wenn er sich immer so aufführt. Habt ihr vielleicht eine Idee was man dagegen machen könnte?    LG Tüpfelblatt

      in Andere Tiere

    • Übungen und mehr mit Minos und Fly in bewegten Bildern

      Hallo ihr Lieben, ich habe mich ja immer so geärgert, dass ich kein Video einstellen kann. Heute habe ich mich mal durchs Net gefräst und es endlich hinbekommen. Man sieht ein paar Übungen mit Minos und Fly, nicht perfekt, aber einfach mal so aus dem ff. Was neu war, dass ich weil ich ja auch gefilmt habe, so gut wie gar nicht über Körpersprache gehen konnte. Normalerweise setze ich die verbale Sprache eher weniger ein, aber nu. Ich hoffe ihr verzeiht das Verwackeln und die teilweise etwas wilde Kameraführung, daran arbeite ich noch.

      in Hundefotos & Videos

    • Hund "tigert" immer durch die komplette Wohnung wenn wir zu Besuch sind - Ursache? Was tun?

      Hallo liebe Hundefreunde
        Ich habe einen Siberian Husky Rüden der jetzt knappe 2 Jahre alt ist (unkastriert). Wenn wir bei uns zuhause sind, legt er sich ruhig hin und entspannt. Sobald wir aber woanders zu Besuch sind dreht er immer völlig ab. Er kommt gar nicht zur Ruhe und streunt durch die komplette Wohnung. Wenn er dann noch die Terassentür kennt dann läuft er dort ständig auf und ab und will raus. Er lässt sich auf keinen Platz legen, auf keine Decke in keinen Korb. Er fängt dann an unseren Gastgebern zu knabbern und ist wirklich unmöglich, wobei er sonst super sozial ist. Hat jemand eine Idee woran das liegt und vielleicht sogar einen Tipp was man machen kann? Es bringt mich echt zum verzweifeln weil ich ihn so wirklich ungerne mitnehme. Außerdem winselt er dann hin und wieder und spricht extrem viel, hechelt und ist so "gestresst", dass seine Augen rot unterlaufen...

      Ganz liebe Grüße!
      Verena & Zoro

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hündin bellt bei Besuch

      Hallo,   leider habe ich schon länger ein großes Problem mit meiner 5 Jährigen Jack-Russel Hündin. Sobald es an der Tür klingelt, bellt sie ununterbrochen, bis sie den Besuch inspiziert hat. Da sie von ihrer Art allerdings immer recht ungestüm ist in diesem Moment und nicht jeder es mag von einem Hund angesprungen zu werden, sperren wir sie normalerweise ins Zimmer, bis sie sich beruhigt hat, was erst einige Minuten später erfolgt. Ansonsten ist sie für ihre Rasse eigentlich recht ruhig - draußen bellt sie gar nicht und Zuhause im Normalfall auch nicht - außer natürlich es klingelt, es klopft oder mein Vater kommt nachhause (er hat sie immer provoziert, hat sie von unten gerufen und selber "gebellt", seitdem ist es bei ihm super schlimm wenn sie ihn hört. Leider versteht er das überhaupt nicht und es hat keinen Sinn mit ihm zu diskutieren). Wenn wir beim Tierarzt sind, in der Bank, bei anderen zu Besuch, bellt sie auch wenn es klingelt oder jemand reinkommt. Sie hat leider einen SEHR ausgeprägten Beschützerinstinkt. Allerdings ist es da nicht so schlimm wie Zuhause, sie kläfft ein paar Mal und hört auf "Aus" dann auch auf ... nur das Knurren kann sie dann nicht lassen, finde ich allerdings nicht so schlimm/nervig wie das Bellen.   Ich habe das Problem in der Hundeschule angesprochen, die haben gesagt ich soll ihr dann keine Aufmerksamkeit schenken. Leider bringt das absolut gar nichts. Auf Schimpfen und "Aus" reagiert sie so semi-gut wenn sie bellt, weil sie meistens dann so dermaßen aufgedreht ist, dass sie auf nichts mehr hört.   Hat vielleicht jemand Tipps für mich oder selber die Erfahrung bei dieser Rasse gemacht? Oder kann mir sagen, was ich falsch mache und wie ich mich verhalten soll, wenn sie bellt?   Liebe Grüße  

      in Hundeerziehung & Probleme


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.