Jump to content
Hundeforum Der Hund
74sonja

Eingewöhnung

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen....

Am Samstag können wir dann endlich unseren Reno abholen.Bin ja mal gespannt wie er sich so einlebt!

Ich hab mittlerweile schon einiges hier den Hund betreffend gelesen.....bin jetzt hoffe ich,um einiges schlauer.

Reno(11 Mon) war ja bisher in einer Pflegestelle.Er wird doch sicher sein altes zu Hause vermissen,oder?

Wie kann man ihm den die Eingwöhnung am leichtesten machen?

Da er ein Famillienhund wird,sind wir auch gleich 6 Personen die er kennenlernen darf.sicher zuviel aufeinmal?Oder?

Ich arbeite ja auch u mit Gassi gehen wechseln wir uns ab.Das geht doch?

Bis dann eure Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Micky ist da :) Tipps EIngewöhnung mit Katzen, erste Kommandos

      Huhu   Hier hatte ich ja schon berichtet, dass Micky bald bei uns einzieht. Am Samstag Abend war es dann soweit. https://www.polar-chat.de/hunde/topic/108152-erstausstattung-halsband-tauleine-paracord-leine-sicherheitsgeschirr-feltmann/?page=3&tab=comments#comment-2923846   Zu den Leinen.. Ja also die 3 m Leine aht er wohl während eines Transports (er wurde uns gebacht) kaputt gebissen. Wir haben jetzt hauptsächlich unsere verstellbaren 2m Leinen in Benutzung. Eine g

      in Der erste Hund

    • Welpe Eingewöhnung und Alleine bleiben

      Hallo!   Bei uns soll diesen Sommer nach einem ganzen hundelosen Jahr endlich wieder ein Welpe einziehen!   Wir haben nun einen ganz tollen Wurf in Aussicht, da passt wirklich alles. Das einzige Problem ist, dass wir diesen Sommer eben schulbedingt 6,5 Wochen Urlaub haben, den Welpen aber erst ca. 1,5 Wochen nach Beginn der Ferien abholen können - da wäre sie dann genau 8 Wochen alt. In den letzten 2 Wochen sind wir im Urlaub, da dran lässt sich nicht mehr rütteln, es sei den

      in Hundewelpen

    • Demenz oder schwierige Eingewöhnung oder...?

      Meine Frage richtet sich an diejenigen unter Euch, die Erfahrung mit dementen Hunden und/oder alten TS- Hunden haben.   Meine Freundin, die bis Ende letzten Jahres den uralten Podenco- Freund von Karenin hatte, hat sich Anfang des Monats einen neuen Hund aus Ibiza geholt, eine angeblich 7- jährige Podenca mit typischer Vergangenheit bei einem Jäger, der sie offenbar abschob, also aussetzte, als sie nicht mehr für die Jagd tauglich war. Mehr oder weniger sind das Vermutungen. Der Hund war ca. 2

      in Hunde im Alter

    • 7 Jahre alt, 7 Jahre Tierheim! Eingewöhnung?

      Hallo ihr lieben, heute möchte ich euch fragen wie ich am besten mit einer Hovawart Hündin umgeht, die 7 Jahre (also ihr ganzes leben) und 63cm groß in Griechenland im Tierheim war. Die Erziehung ist mir klar, ich bin eine sehr ruhige und konsequente Rudelführerin und den Hovawart kenne ich auch sehr gut. Doch ich habe noch nie einen Hund gehabt der sein leben lang im Tierheim war. Zu ihr sie ist nicht ängstlich, sondern etwas unsicher und dazu noch etwas dominant. Wie kann ich ihr das Leb

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Eingewöhnung Kater neues Zuhause mit Garten - wie würdet Ihr vorgehen?

      Ihr Lieben! Ich schreibe sozus. im Auftrag meiner Freundin: Sie hat vor 6 Monaten einen sehr kranken ca. 1 jährigen Kater von einem Bauernhof aufgenommen. Er hat auch nach OP noch leichte Kopfschiefhaltung verbunden mit leicht gestörtem Gleichgewichtssinn und vermutlich etwas eingeschränkter Hörfähigkeit. Ansonsten ist der Knabe putzmunter, spielt viel, frisst gut und verhält sich altersgemäss aufgeweckt. Momentan lebt er noch in einer Wohnung, wird aber im Januar in ein Haus mit Garten in ru

      in Andere Tiere

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.