Jump to content
Hundeforum Der Hund
Masi

Scalibor Halsband

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen!

Ich habe mal eine Frage. Benutzt jemand von euch das SCALIBOR Halsband gegen Zecken

und hat Erfahrung damit. Wir wollen nächsten Monaten nach Bayern. Bisher hatte er noch kein Zecken, aber dort will ich einen Schutz haben, weil es ja einige Borreliose-Gebiete dort gibt.

VG Marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

meine Hunde tragen beide ein Scaliborhalsband, seit Mai. Seitdem hatten sie keine einzige Zecke mehr, vorher waren es schon mal fünf Zecken am Tag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Emma hat auch regelmäßig ein Scalibor-Halsband gehabt, hat dann aber nach ein paar Mal am Hals allergisch reagiert. Wir haben es dann mit Exspot probiert, aber auch darauf hat sie reagiert.

Meine Tierärztin meinte dann, Borreliose-Erkrankungen wären beim Hund eh sehr selten, und daher geb ich jetzt nur noch Bierhefe gegen Parasiten allgemein.

liebe Grüße

Steffi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe hier im Frühjahr nach jedem Spaziergang bis zu 32(!) Zecken vom schwarzen Hund gesammelt; seit er das Scalibor trägt, waren es insgesamt noch drei (hungen alle in den Oberschenkel-Innenseiten).

Es dauert aber ein paar TAge, ehe der volle Schutz da ist, deswegen sollte man das Band ggf. früher anziehen vor einer Reise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab auch das Scalibor-Halsband, wirkt echt gut.

Wollte was dass ich dem Hund wieder abmachen kann, falls es zu irgendwelchen allergischen Reaktionen kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten es auch mal.

Gewirkt hat es super, allerdings hat Lanya allergisch reagiert und Fell an den Stellen verloren wo es war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für eure Antworten!

Ich möchte auch etwas, das man schnell wieder entfernen kann. Frontline will ich auch nicht nehmen. Die Katze meiner Mutter, hatte davon eine Lähmung in den Hinterbeinen nach dem auftragen, ist zwar wieder weg gegangen, ist aber eine gefährliche Nebenwirkung finde ich. Werde mir mal ein Scalibor besorgen.

LG Marion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

das Halsband hat bei unserem Dobi nicht gewirkt - leider! Trotz Scalibor hatte er Zecken.

Was eigentlich sehr gut hilft ist Cedan (gibt es in der Apotheke). Ist rein pflanzlich und riecht nach Zeder. Wir besprühen damit unsere Hände und verteilen es dann auf dem Hund. Wir haben allerdings auch einen sehr toleranten Hund, der sich quasi alles 'gefallen' läßt. Seitdem hat er aber keine Zecken mehr und ist auch vor den Angriffen von Mücken und Bremsen gefeit!

Ach ja - wir wohnen übrigens in Südbayern. So schlimm ist das mit den Zecken aber auch nicht.

Viele Grüße und eine schöne Zeit im Bayerischen!

bombo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meiner trägt auch das Halsband, Zecken hat er ab und an noch... meist seh ich sie beim loskrabbeln...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wußte garnicht, dass man Zedan auch in der Apotheke bekommt.

Bisher habe ich eine Flasche bei einem Hundeversand bestellt. Kannst Du mir einen Preis sagen, ich zahle für 500 ml ca. 18 Euro.

Ich finde das Zeugs nämlich sehr effektiev und wir zweibeiner benutzen es auch, wenn auch nicht gerne, weil wir dann irgendwie immer sehr einsam sind. Keiner kommt in unsere Nähe und wir haben immer viel Platz auf der Tanzfläche :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.