Jump to content

Schön, dass Du zu unserer großen Hunde Community gefunden hast !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's ruck zuck weiter

Hundeforum Der Hund
doribabe21

Impfdschungel, brauche hilfe!

Empfohlene Beiträge

Bevor ich meinen Tierarzt frage, der mir natürlich eher die Antwort gibt, die seinem Geldbeutel zu Gute kommt, frag ich doch mal Euch:

Und zwar folgendes:

Meine großen bekamen die bei uns üblichenImpfungen nach dem 3x Prinzip bis sie Grundimmunisiert waren (sprich mit 8 Wochen, mit 12 und dann mit 16 Wochen)

TW wurde auch 2x geimpft in kürzerem Abstand.

So, jetzt kam ja das tornadchen und jetzt steht bei ihm im Pmpfpass:

2x grundimmunisiserung

1x TW

und hat jetzt ne Gültigkeit von nem Jahr.

Die haben ja schon gesagt, dass bei denen weniger gespritzt wird und ich dachte, dann mach ich dann die 3. Impfung (bzw 2. be TW)

jetzt schau ich in den Impfpass und seh da das Gültigkeitsdatum von für nächstes JAhr.

In dem Fall muss ich ja wohl nicht mehr Impfen gehn, oder??

Wie gesagt, frag ich bei meinem Tierarzt nach, dann muss ich bestimmt nochmals impfen.

(er minte auch zu mir, dass die Zwigerhustenipfung durch die NAse nur 6 Wochen Gültigkeit hat,obwohl der ein Jahr wirkt, srich würd ich auf ihn hören, dann würd ich mind 4x im JAhr 45 Euronen bei ihm lassen....)

Aber ich bin verwirrt!!

Warum muss ich hier öfters zum Tierarzt bis durchgeimpft ist??

Ich mein,da spar ich mir ja schon ein kleines Stückchen Geld....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde werden mit 8 Wochen SHLP, mit 12 Wochen SHLP und mit einem halben Jahr Tollwut geimpft.

Tollwut wird für 3 Jahre ein getragen.

LG Rosalie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.