Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Kieselerde-Kur bei Läufigkeit?

Empfohlene Beiträge

Huhu,

Luna ist nun 8 Tage Läufig. Ich habe festgestellt das sie sich häufig "vertritt", ein bissl jammert und dann normal weiterläuft.

Da es vorher keine Probleme gab, schätze ich es liegt am weicheren Bindegewebe während der Läufigkeit (es ist ihre erste Läufigkeit).

Ist da eine Kur mit Kieselerde sinnvoll? Hilft das jetzt noch?

Welche Kieselerde nimmt man am besten? Kanns was günstiges aus der Drogerie sein oder speziell für Hunde? Welche Dosierung nimmt man bei Produkten für den Menschen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tinnu,

das ist eine wirklich super gute Idee.

Ich hab bei meiner Maus auch festgestellt, das sie während der Läufigkeit öfter Probleme mit den Gelenken der Wirbelsäule und der Patella hat.

Seit ich ihr während der Läufigkeit Kieselerde Kapseln gebe, gehts ihr viel viel besser.

Ich kann es also nur wärmstens weiterempfehlen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Prima =)

Welche Kapseln gibst du denn? Einfach aus der Drogerie? Von Abt.. gibt es Kapseln und Pulver. Beim Pulver wird für den Menschen 2-3 TL empfohlen...ich würde dann für Luna 1 TL nehmen (sie wiegt knapp 25 kg).

Das gibts sogar als Gel...

Ich schau morgen einfach mal in der Drogerie :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich geb die von DM (eigenmarke), mit Zink.

Meine Maus wiegt 6 Kilo und bekommt eine am Tag.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.