Jump to content
Hundeforum Der Hund
Whisky2008

Hilfe! Ist es Quälerei?

Empfohlene Beiträge

Ach du meine Güte der arme Hund :( Absolut nicht artgerecht und ein Fall für den Tierschutz !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Hund kann einem Leid tun !!. Der Halter hätte doch genug zeit sich um seinen Hund zu kümmern !!. So Faul kann man doch garnicht sein !!. Da hab ich absolut kein Verständniss für .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja echt übel für den Hund.... :( Was für Menschen es nur gibt....

Hoffentlich kannst du etwas erreichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Der Hund kann einem Leid tun !!. Der Halter hätte doch genug zeit sich um seinen Hund zu kümmern !!. So Faul kann man doch garnicht sein !!. Da hab ich absolut kein Verständniss für .
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=60281&goto=1229602

Da hab ich auch kein Verständnis dafür. Ich bin auch arbeitslos, deshalb hab ich nen Hund. Weil ich viel Zeit für meine Maus hab.

Der arme Hund!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also für mich ist das auch Tierquälerei.

Ich habe meinen ersten Hund aus so einer Haltung geholt.

Ich war echt schockiert als ich gesehen hab, dass er nach 10 min laufen fix und fertig war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, abolut Quälerei! Würde Tierschutz informieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat sich hier etwas getan?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wunsch: Hund /Trotz Beruf? Quälerei?

      Hallo!   Ich bin mit Hunden großgeworden.. Jetzt habe ich einen Beruf und eine eigene erste Wohnung... Da wir damals immer Hunde hatten, wünsche ich mir auch jetzt gerne einen.. Aber das Problem ist, das ich wohl zu lange Arbeiten bin, ich möchte den Hund schließlich nicht quälen. Es soll kein Welpe sein, ich habe einen Hund gefunden, der nun fast 9 Jahre alt wird und seitdem nur im Tierheim lebte. Aber die Frage ist, ob er es bei mir dann wirklich besser hätte? Um mal meinen

      in Kummerkasten

    • Nach Quälerei 720€ Geldstrafe und 4 Jahre Tierhaltungsverbot

      Was sagt ihr zu dem Urteil? http://www.bild.de/regional/frankfurt/tierquaelerei/blacky-zu-tode-gequaelt-25582500.bild.html

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Neuer Hund, ängstlich nach Quälerei

      HAllo zusammen Am Sonntag lasen wir die Anzeige von unser Max in der Super Sonntag. Ich entschloss mich einmal anzurufen und hören um welchen Hund es sich handelt. Am Telefon hatten wir die Nachbarin der Hundebesitzerin mit der wir einen Besuchstermin Vereinbarten. Dort erzählte Sie uns das Max aus der Wohnung der Besitzerin geholt wurde weil die diesen dort im Keller eingeschlossen hat und er schlecht behandelt wurde. Max hat extrem angst vor Menschen, besonders vor Männern.Bei uns zu ha

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.