Jump to content
Hundeforum Der Hund
Davinia147

"Schäferhund-Leute" = durchgeknallt? :???

Empfohlene Beiträge

Claudia,

dann wird es sein wie in England dass die DH-haltenden Behörden ihre eigene Zucht gestalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cool, die Inzucht läßt grüßen.....

Ob sie dadurch auf Dauer dann besser oder gesünder werden???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

wieso Inzucht?

Höchstwahrscheinlich ist da Rassereinheit absolut wumpe. Ob Holländer, Belgier oder Deutscher oder Franzose. Sch..egal. Hauptsache gut.

Es ist wie es ist: ein Verbot der VPG wäre für die Hunde, die Spaß dran haben, bedauerlich. Aber er wäre nicht er Untergang des Abendlandes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na dann: Gebrauchshundezucht ade :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

nachdem sich Gebrauchshundezucht als VPG-Zucht definiert, zwangsläufig ja.

Die DH-Zucht dagegen wird bleiben, aber nicht als Rassezucht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich sehe nicht warum es das Ende der Gebrauchshundezucht sein soll.

Boxer, Schäferhunde und den Rest kann man auch anders selektieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
frag mal jeden der VPG macht, warum er VPG macht. Und nicht FH oder Obedience.

Das Herz der VPG ist der Schutzdienst und nichts anderes.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=60326&goto=1234076

kenne ein paar andere, diemachens wegne Fährte!

Die Hunde mögen aber auch den Schutzarm ich vermute der ist so was wie ne sehr große Beißwurst...

den schleppen sie ne Weile durch die Gegend...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@caronna: schreien muss man vielleicht nicht unbedingt. Aber wenn der Hund so stark im (Spiel-) trieb steht wie beim Schutzdienst muss man etwas lauter werden, da der Hund sonst nnicht reagieren würde ;)

Und : JA, der Schutzarm ist wie eine Beißwurst für den Wuffi.

Ich mache (bin noch am Anfang) VPG wegen des Schutzdienstes :) Ich brauche Action und dem Hund macht es Spaß. Hätte er nicht so Spaß dran, würde ich es lassen. Aber wenn ich sehe wie gern er dabei ist macht es mir ja noch mehr Spaß.

Fährten tue ich persönlich nicht so gern, aber es gehört ja dazu. Und mein Hundchen macht es auch gern.

LG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Fährten tue ich persönlich nicht so gern, aber es gehört ja dazu. Und mein Hundchen macht es auch gern.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=60326&goto=1234433

Genau so ist es bei mir auch. Und wer die Fährte mag braucht nicht VPG zu machen. Für diese Leute gibt es die FPR und FH.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Durchgeknallt lässt grüßen

      Heute im Neuschnee: Die Durchgeknallten: Ollie Elliot uuuunnnd... ACTION !

      in Hundefotos & Videos

    • Hund ist durchgeknallt beim Tierarzt

      Guten Morgen, war heute morgen schon beim Tierarzt und es war für Lena, mein Hund das 3.te Mal. Aber heute ist sie total hysterisch und durchgedreht geworden, sowas hab ich von meinen vorherigen Hunden absolut niemals erlebt - auch mein Tierarzt war entsetzt. Lena sollte eine Spritze bekommen und zack hat sie auch schon geschnappt und leicht gottlob nur zugebissen in die Hand des Tierarztes. Dann wurde halt kurzerhand ein Maulkorb angelegt und dann schrie !!! meine Kleine nur noch und wehrte

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.