Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Alte, vergessene und aktuelle "Filme"

Empfohlene Beiträge

Mit "Filme" meine ich "Erwartungen" an meinen Hund.

Beispiel:

Also mein Hund hat schon IMMER bei schwarzen Hunden ausgelöst. Ich sehe einen schwarzen Hund, verkrampfe mich, mein Hund sieht den Schwarzen und löst aus, weil ich ihm ja das "sage".

Mir kommen in letzter Zeit unendlich viele meiner alten "Filme" in Erinnerung und auch ein Kopfschütteln über mich. ;)

Gerade gestern als Nelly das Fusseltier von Fabari begrüßte........ Nelly stellte ihr gesamtes Nackenhaar ............ Meine Gedanken:

Alt: Ups ..... jetzt ist mein Hund "aggressiv"

Aktuell: Menno Nelly, bist groß genug. ;)

Wenn Ihr so ganz ehrlich zu Euch seid, was löst Ihr aus? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Quasi dasselbe wie bei Dir - nur leider bei allen Hunden. Jedenfalls beim Mück.

Malou will zwar mit allen Hunden spielen und flippt dann auch schonmal aus, aber heute waren wir z.B. im Städtchen und da waren sehr sehr viele Hunde. Beim ersten hat sie es noch gemacht, bei allen weiteren hat sie nur geschaut und vlt. mal mit dem Stetz gewedelt.

Hier auf dem Dorf ist halt auch die Sache, dass sie hier mit jedem Hund spielen kann, der uns begegnet, da ists was komisch, einfach dran vorbeizugehen.

Edit: Und wenn ich weiter drüber nachdenke, kriege ich wahrscheinlich auch heute noch verdammt viele Situationen zusammen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nelly war auf einmal gute 15cm höher :D

Bei uns im Wald joggt immer ein Mann, der furchtbar mit den Armen fuchtelt. Der Typ macht mit seinen Armen Alles - nur nicht das, was ein normaler Mensch machen würde :Oo

Meine alte Goldihündin hat den früher IMMER angebellt, bis ich irgendwann aufhörte zu denken: "Och nee, der Idiot schon wieder!!" und anfing zu denken: "hihi, das kann doch nicht gesund sein für die Schultern, was der da macht!! Aber sieht witzig aus!".

Von diesem Tag an hat sie nicht mehr gebellt ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"N anderer Hund, ooooh neeeeeee, die rennt sicher zu dem hin. Jaaaaaaa ganz sicher." Brav wie mein Hund ist hat sie das früher auch immer gemacht ;)

Heute gehe ich gelassen an Hunden vorbei. Meine Hunde auch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein "wichtiger" Film von mir waren wirklich mal große schwarze Hunde, ich hatte die Erklärung dafür und habe daran "trainiert"............ Keine Ahnung wie es passiert ist, den Film habe ich total vergessen ............ ;)

Ein "großer" Film von mir war, Nelly frisst Welpen. Die Geschichte dazu steht auch irgendwo im Forum. Irgendwann kamen Anita und Micha mit einem Pflegewelpen zu mir zu Besuch. Mit zwei Hundetrainern ja nicht mein Film .... ;) und was WAR !!!!! Nelly war NUR niedlich zu dem kleinen Teil und zu allen die wir danach noch trafen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Eine neue-alte Userin

      Hallo zusammen. Es wird den ein oder anderen User hier geben, der mich noch kennt. Ich bin seit 2007 hier im Forum. Die letzten Jahre allerdings nicht mehr aktiv.   Nach dem Tod meines Cairnterriers, an dem ich sehr gehangen habe, sollte eigentlich kein Hund mehr bei uns einziehen.  Wir haben es aber nicht lange ohne Hund ausgehalten und haben erst einen und nur ganz kurze Zeit später auch den Zweiten zu uns geholt. Die Zwei bereichern unser Leben sehr und ich bin erstaunt, w

      in Vorstellung

    • HILFE Jack Russel/Dackel MIx Rüde plus 12 Wochen alte Katze

      Hallo Zusammen,   ich suche dringend und verzeifelt nach Ratschlägen.   WIr haben einen Jack-Russel-Rüden, in dem auch ein Dackel mit drin steckt. Er ist jetzt fast 2 Jahre alt und sehr verspielt als auch gelehrig. Meinen neuen Partner hat er super akzeptiert und hört ebenso auch auf ihn sehr gut.   Nun haben wir seit 4 Tagen eine junge Katze im alter von 12 Wochen bekommen. Haben ihr 1 Tag ohne Hund gelassen und dann den Hund (Floki) angeleint zur Katze langsa

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Der alte Frankie (im Tierheim) braucht Spenden

      Ich teile den Facebook-Post von @segugiospinone mal auch hier. (Ich hoffe, das ist ok.) Dem alten Burschen, der im Tierheim lebt, ging es nicht gut. Dem Tierheim fehlt Geld.   https://www.facebook.com/cani.italiani/videos/vb.1596285127314992/322752951994659/?type=3&theater   Das Video dort:    

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • alte/ältere Hunde

      Hier geht es nicht um die Vermittlung eines bestimmten Hundes sondern um die Bitte sich zu überlegen ob nicht die Möglichkeit und Bereitschaft besteht einem alten oder älteren Hund ein Zuhause zu geben. Wie schön wäre es wenn diese Hunde wenigstens für die letzte Zeit des Lebens die Sonnenseite des Lebens kennen lernen dürften.   Bei mir leben derzeit drei Hunde die ich im Seniorenalter aufgenommen habe. Sie kamen direkt aus einem rumänischen TH zu mir. Zwei der Hunde sind jetzt schon

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Gerne würde ich eine aktuelle Geschichte erzählen, bissiger Hund - mit Happy End

      Es kann manchmal so einfach sein. Dies schrieb ich vor einiger Zeit in einem Thread und wurde darauf angesprochen, Dazu möchte ich gerne meine kleine Geschichte erzählen, um evtl. dem einen oder anderen HH aufzuzeigen, auch so scheinbar nicht in den Griff zu bekommende Fälle, sind manchmal gar nicht so dramatisch wie Sie zu Beginn scheinen. Vorab, es gibt ein Happy End.   Der Reihe nach: Ich habe hier gerade einen Fall, der mir in dieser Art und Weise, bzw. in dieser Schnelli

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.