Jump to content
Hundeforum Der Hund
Bollita

Immer die Augen offen halten....

Empfohlene Beiträge

Ich hab immer mehr das Gefühle, das ich als Mensch immer öfter nachfragen muss, und das bei den lapidarsten Dingen. Sei es die Rabatte die man z.B. beim Einkaufen oder Bahnfahren bekommt, von denen einem aber niemand sagt das es sie gibt (Es sei denn man macht ewig lange Aquise,was meines Erachtens aber nicht zum "Kundenservice" gehört....). Klar natürlich muss man selbst immer ein Auge auf alles haben, aber es passiert mir nur allzu oft, das ich bei der Masse der Dinge, mit denen ich meinen Tagesablauf so bestreite, einiges an Info´s meine Person nicht erreicht....geht Euch das auch so? Klar, niemand hat was zu verschenken und billiger machen ist auch nicht Standard, aber wenn jemand etwas günstiger anbietet, warum wird der Kunde (der ,der das Unternehmen durch sein Geld finanziert) nicht davon in Kenntnis gesetzt? "Stell Dir vor, es ist SSVK und keiner geht hin!" Neuestes Beispiel ist mein ach so geliebter Stromanbieter.... Die Tarife die heut Standard sind, haben mit dem gestrigen nichts mehr gemein! :wall: Klar,auch hier heisst es wieder AQUISE!!!! Sprich Stromnachrichten im Auge behalten

( http://www.stromsparer.de/google/news.php ), aber warum ist so etwas mittlerweile Pflicht??? Wenn ich irgedwo mitmische, will ich von DENEN informiert sein (und bleiben!!!) Was ist aus dem Wort "Kundenservice" nun eigentlich geworden???? Entschuldigt meine Laune diesbezüglich aber das Wort "Ohnmacht" bekommt dieser Tage eine komplett neue Bedeutung! Oder wie,oder was?

So, genug gemotzt! :(

Sarah!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hunde hat Haarausfall an Haaren und tränende, geschwollene Augen.

      Hallo zusammen,  wir haben uns vor ein paar Tagen einen  Zweithund geholt und die beiden sind schon jetzt ein Herz und eine Seele.  Allerdings ist mir gerade eben etwas aufgefallen: Mein Ersthund hat Haarausfall an den Augen, und tränende, angeschwollene Augen. Der Zweithund selbst hat aber nichts.  Kann es vielleicht sein, dass meine Kleine sich bei der Verkäuferin (z.B bei deren Katzen) an irgendetwas angesteckt hat? Vllt Milben oder so?  Werde natürlich morgen so

      in Hundekrankheiten

    • Verdeckte Augen durch Fell

      Rassen, wie Tibet Terrier, Briard, Bearded Collie, Gos d'Atura u.v.m., haben ja das Fell so über die Augen hängen, dass sie dadurch extrem eingeschränkt sind in ihrer optischen Wahrnehmungsfähigkeit. Wenn man die Besitzer darauf anspricht, reagieren 9 von 10 so, dass sie das leugnen oder entgegnen die Züchterin hätte aber gesagt, die Haare darf man nicht schneiden. Behauptet wird auch oft, dass das Fell ein Schutz für die Augen wäre (vor was?) . Wenn ich mir nun meine Haare über die Augen h

      in Körpersprache & Kommunikation

    • schau mir in die Augen

      In einem Spiegelartikel wird der Unterschied zwischen Hunde- und Wolfblick erklärt.   https://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/evolution-das-geheimnis-des-hundeblicks-a-1272815.html   Wie sehen eure Hundeblicke aus?

      in Hundefotos & Videos

    • Pyometra offen und direkte OP

      Hallo,   ich war mit meiner Hündin gerade beim Tieratzt und er meinte sie solle direkt operiert werden. Ich war sehr überrumpelt u hatte mich zwar eingelesen, trotzdem muss ich der Ärztin soweit vertrauen. Sie sagte man kann nichts anderes machen, was so ja erstmal nicht stimmt. Was mich allerdings sehr stutzig macht, ist, dass sie das weder mittels Spekulum untersucht hat, noch eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt hat. Gerade bei einer offenen Pyometra hätte man doch erstmal eine

      in Hundekrankheiten

    • Die Augen

      Guten Morgen.  Hat jemand Erfahrungen mit Bullmastiff old english bulldoggen mix?   Wir haben uns einen Welpen angeschaut bei dem die Augen weiter auseinander stehen als bei den Geschwistern. Sieht der Hund dann später anders oder komisch aus wenn er groß ist?  

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.