Jump to content

Deine Hunde Community!

über 36.000 Mitglieder

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.
 

➡️  Hier anmelden

Hundeforum Der Hund
LiaLin

Mineralwasser...

Empfohlene Beiträge

Hey

Ich gebe Lindo Mineralwasser zum Trinken, weil wir hier sehr sehr hartes Wasser haben und ich mir sorgen mache, was da sonst noch alles drin sein könnte ( Chemikalien).

Aber ist das auf Dauer gesund?

Ich kann mir zwar jetzt nicht vorstellen, das es ungesund sein soll, eine andere HH gibt das ihrem Wauzi seit Jahren ;)

Also natürlich ohne Gas ;)

Macht das sonst noch jemand?

lg Alyssa und Lindo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

es gibt doch dieses Hundewasser ... das hatten die ne Zeitlang mal im Fressn...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und draußen säuft Hund dann aus Dreckpfützen oder irgendwelchen Bächen oder Flüssen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und selber? Machst du dir auch sorgen um dich wenn du Kaffee oder Tee aus Leitungswasser trinkst?

Also was für Menschen geeignet ist muß doch wohl für den Hund auch reichen :???

LG Lenchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey

@RaveBuffy, echt, das gibts? Da muss ich unbedingt mal schauen..

Tatsächlich trinkt er draussen komischerweise nix.. Ausser aus Brunnen und auch nur wenn es richtig heiss ist..

lg Alyssa und Lindo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich kann dich da gut verstehen. MEine Mum züchtet Katzen und wegn unserem schlechten Wasser hattn die dann alle Durchfall. Außerdem sind ettliche Fische im Aquarium gestorbn. Wir haben damals n Wassertest gemacht und das Nitrat war viiiieeelll zu hoch. Wir haben damals sogar beim Gesundheitsamt angerufn, aber da sagte man nur das Wasser werde so und so oft im JAhr getestet. Ab dem Tag war nur noch Mineralwasser im Wassernapf.

Die KAtzen haben extrem auf das schlechte Wasser reagiert, die Hunde eigentlichnicht. Kann mir aber nicht vorstellen, dass Mineralwasser ohne 'Blubbl schädlich sein könnte.

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ach ja und wir haben seitdem einen Britta Wasserfilter. Da läuft das Wasser immer durch, bevor wir damit Tee oder so kochen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich schüttel immer den Kopf über die Menschen, die im Fressn das völlig überteuerte "Hunde"Wasser kaufen.

Man kanns auch echt etwas übertreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben hier ultrakalkiges und sauberes Leitungswasser.

Menschen und Tiere trinken es seit Jahren und erfreuen sich bester Gesundheit. Echt, ich schlepp doch für den Hund kein Wasser in Flaschen ran und trinke selbst aus der Leitung - da hört's auf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey

Ich trinke auch kein Leitungswasser, aber wiel ich Wasser ohne Gas nicht ausstehen kann.

Und ja, bei meinem Hund achte ich viiiiel mehr darauf, ob auch ja alles gesund ist, ich geh auch mal zu Mc Doof oder so..

Aber mein Lindo ist halt mein Baby.. xD Nur das Beste für ihn ;)

lg Alyssa und Lindo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.