Jump to content
Hundeforum Der Hund
caronna

Mir ist heute ein Hund zugelaufen, Besitzer gefunden und abgegeben

Empfohlene Beiträge

Ich kam heute Mittag gerade von Einkauf zurück...

wer steht an der Grundstückstür? ein Hund....

ich fragte mich... haben wir Besuch bekommen? Hund wollte unbedigt rein.

war aber keiner da.

mmmm

War übrigens ein Erdölterrier.... (etwas dick...)

war noch nie bei uns wollte aber rein!

mmmmm

nass war er - kam wohl vom schwimmen

mmmmm

na gut, angeleint, in der Nachbarschaft vorbeigegangen aber keiner kannt den Hund!

mmmmm

ok am Halsband war ne örtliche Steuermarke, aktuell und ne Tassomarke

also, Tasso angerufen, Nümmerken durchgesagt.

5 Minuten später rief der Besitzer an und wollte vorbeikommen - wohnte fast direkt unter uns (250 m im Rurtal)

5 Minuten später ruft der Besitzer an, er hätte seine Frau erreicht, dem der Hund entlaufen war, nicht weit weg,

10 minuten später stand Frauchen bei uns vor der Tür und ich konnte Hund (Lisa glaube ich) übergeben.

und ich konnte endlich mit kochen anfangen!

Tasso hat sich für mich das erste Mal bewährt, und mit was für einem Tempo!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das ist doch mal ein Happy End!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

oh wie schön...!!!

Mir sind schon 2 mal Hunde "zugelaufen" (beide fast vor's Auto gelaufen, einer stand auf den Seitenstreifen der Autobahn!!! Das allerdings vor etlichen Jahren, bevor Tasso allgegenwärtig war)...

Leider hat sich bei beiden niemals ein Besitzer gefunden, aber beide konnten gut vermittelt werden...!

Für uns hat sich Tasso leider noch nicht bewährt...

Bis heute keine Spur von unserem Kater Smudo... :(

LG petra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja klasse. =)=):party:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schön, dass auch mal etwas so glatt und schnell geht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tibet Terrier- Besitzer gesucht

      Haiii, Ich hab jetzt nur ältere Beiträge zum Thema Tibet Terrier gefunden. Wer hat einen? Würde mich freuen wenn Ihr schreibt wie Ihr zu der doch seltenen Rasse gekommen seit und vielleicht auch ein Bild von euren Hunden :-) Gibt ja doch sehr unterschiedliche aussehen. Zu mir ich habe einen 8 Monate alten Tibi der etwas zu klein geraten ist 38 cm klein. Vielleicht wächst er ja noch. Er ist ein ganz lieber und überraschender Weise nicht stur. Sagt man der Rasse ja nach. Ich freue mich auf

      in Hüte- & Treibhunde

    • Tierheim Manresa: RENEÉ, 1 Jahr, Griffon-Sabueso-Mix - wurde mit Mutter und Geschwistern gefunden

      RENEÉ : Griffon-Sabueso-Mix-Hündin, Geb.: März 2018 , Gewicht: 17 kg , Höhe: 56 cm   Vor einiger Zeit erschien RENEÉ mit ihre Mutter und ihren fünf Geschwistern an einem Haus mitten im Wald. Aufgrund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes gehen wir davon aus, dass es sich bei den Hunden um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort, im Wald ausgesetzt hat. Aber RENEÉs Mutter LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen, zu diesem Haus und in Sicherh

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tierheim Manresa: LLUNA, 8 Jahre, Griffon Fauve de Bretagne - wurde mit ihren Welpen gefunden

      LUNA : Griffon Fauve de Bretagne, Geb.: September 2010 , Gewicht: 18 kg , Höhe: 54 cm   Vor einiger Zeit erschien LLUNA an einem Haus mitten im Wald. Aber sie war nicht allein, sie brachte ihre 5 Welpen mit. Aufgrund ihres schlechten Zustandes und der geografischen Lage des Ortes, gehen wir davon aus, dass es sich bei LLUNA um das “Abfallprodukt” eines Jägers handelt, der sie dort im Wald wohl ausgesetzt hat. Aber die hübsche LLUNA hat es geschafft, sich und ihre Welpen zu diesem Haus

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Räudigen Fuchs gefunden

      Auf unserer Morgenrunde dem Waldrand entlang, hat Zaza einen in einem verwitterten Baumstrunk eingeklemmten Fuchs entdeckt. Der Fuchs lebte noch, war jedoch deutlich geschwächt & abgemagert. Mein erster Gedanke: Fuchsräude!   So habe ich Zaza sofort weggebracht und unseren Jagdaufseher telefonisch informiert. Da ich einen Termin hatte, habe ich ihm den Fundort beschrieben und ging weiter. Nun hat er sich soeben bei mir gemeldet. Der Fuchs war tatsächlich räudig und wurde

      in Hundekrankheiten

    • Wie "egoistisch" darf man als Besitzer sein?

      Ich bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin mit meinem Problem ... Ich fahre mehrmals im Jahr für ein verlängertes WE mit dem Hund weg. Bisher nur deutschlandweit. Für irgendwann dieses Jahr (oder vielleicht nächstes) würde ich gerne an den Strand fahren. Entfernungsmäßig würde sich die Niederlande/Belgien anbieten, ist etwas näher als die deutsche Nordsee.   Jetzt habe ich festgestellt das die Tollwut-Impfung abgelaufen ist (seit etwa 9 Monaten). Ich müßte also neu

      in Urlaub mit Hund allgemein

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.