Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Falco09

Prinz auf 4-Pfoten

Empfohlene Beiträge

Hallo!

Möchte mich nun auch mal vorstellen:

Mein Name ist Daniela, bin 22 Jahre alt, Studentin und glückliche Besitzerin eines 1,5 Jahre alten Kurzhaarcollies in sable-white !

:winken:

post-23124-1406416939,58_thumb.jpg

post-23124-1406416939,61_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
5311756.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:winken:

post-3112-1406416939,64_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichw ilkommen hier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Willkommen und viel Spass hier! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

BOAH!!!!!

Was ein schönes Tier...ich habe die kurzhaarigen warum auch immer in schwarz /Tan abgespeichert :???

In Sable ein absoluter Hammer!!!

achso, Willkommen (nebenbei)... ;)

LG petra

post-6790-1406416939,66_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

post-9565-1406416939,69_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
BOAH!!!!!

Was ein schönes Tier...ich habe die kurzhaarigen warum auch immer in schwarz /Tan abgespeichert :???

In Sable ein absoluter Hammer!!!

achso, Willkommen (nebenbei)... ;)

LG petra


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=62556&goto=1293987

Ich werd ja ganz rot...das Kompliment geb ich an die Langnase weiter ;-)

Sable is gar nicht sooo selten... aber ebenso schön wie Tricolor und Blue-merle^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

viel schöner !!!!!!!!!!!!!! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlich Willkommen :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Einzelprinzessin / -prinz

      Huhu,   mich würde mal interessieren ob es Anzeichen gibt, an denen man "fest machen" kann ob ein Hund lieber alleine oder in Gesellschaft leben möchte. Gibt es hier vielleicht Leute die es bereuen einen Zweithund geholt zu haben? Wenn ja, warum? Was hat sich verändert?   Gruß

      in Hunderudel

    • Der kleine Prinz ist ein großer Problemfall

      Hallo zusammen,   der Terriermix, der auf dem Bild zu sehen ist, ist eine ganz arme Socke. Wir haben ihn aus einer Beschlagnahmung übernommen und suchen nun seit einiger Zeit eine Unterbringungsmöglichkeit für ihn, damit er eine Erziehung bekommen kann, um wieder in ein richtiges Hundeleben zurückfinden zu können. Hier der Text, mit dem wir ihn kurz beschreiben:   "Ganz dringender Notfall !!! Ein armer kleiner Terriermix, 30 cm hoch, 7 Jahre alt und kastriert, benötigt Hilfe. Der arme Hund ist  von seinem Herrchen - ja, man könnte fast sagen – misshandelt worden. Er hat sich dadurch leider vollkommen in die falsche Richtung entwickelt. Mit seinen Artgenossen kommt er gut klar, aber das Vertrauen zu den Menschen hat der kleine Hund vollkommen verloren und benimmt sich, als seien diese seine Feinde. Gesucht wird ein richtiger Hundefreund, der den kleinen Prinz erziehen und wieder auf den rechten Weg bringen kann. Toll wäre ein ausbruchsicheres Grundstück, auf dem er erst einmal zurück ins Leben findet, denn er lässt sich momentan nicht anfassen und auch keine Leine anlegen. Er bräuchte für den Anfang einfach nur einen ungestörten Lebensraum, aus dem heraus er sich dann langsam wieder entwickeln kann. Prinz bringt zwei Patentanten mit, denen er so unendlich am Herzen liegt, denn er steht kurz vor dem Aus."   Nur ein Beispiel für den Leidensweg dieses armen Kerls ist, dass er 3 Monate lang mit einem eingewachsenen Halsband - das eine Vorderbein war mit in der Schlinge - herumgelaufen ist. Es war völlig eingewachsen, es gab bereits nekrotisches Gewebe und das Fleisch hat sich durch den Ring des Halsbandes gequetscht. Der Tierarzt musste mit der Flex arbeiten, um es auszulösen. Es stank meilenweit, der Hund war voller Flöhe, hinkte und die Krallen waren unglaublich lang.   Wir brauchen nun dringend ein Plätzchen für Prinz, an dem er erst einmal seine Ruhe hat, damit man dann anfangen kann, mit ihm zu arbeiten. Habt ihr eine Idee dazu ???   Verzweifelte Grüße Petra

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Wenn das Schicksal will... Prinz (*ca. 2010), Schäfer-Mix

      Manchmal ändern sich die Lebensumstände so sehr, dass es im Sinne des Tieres ist, ein neues, geeigneteres Zuhause zu suchen. So ist es auch für Prinz.   Ich habe keine ebenerdige Wohnung, die für ihn und seine Gelenke (Arthrose) so hilfreich wäre. Ich habe keinen Garten, in dem er so gerne stundenlang liegen und die Welt beobachten würde. Ich habe nicht die Möglichkeit, die meiste Zeit des Tages mit ihm zusammen zu sein, obwohl er das am liebsten mag; einfach bei seinen Menschen sein. Ich habe auch nicht die Möglichkeit, all diese Wünsche so bald in Erfüllung gehen zu lassen. Aber vielleicht findet sich hier jemand, der da bessere Voraussetzungen mitbringt.   Prinz ist ein ca. 6jähriger Schäferhundmischling, von dem alle immer nur sagen: Der ist so toll, ein Traumhund, so ein Lieber, so unkompliziert. Und dem kann ich nur zustimmen.   Ja, er zieht gerne mal an der Leine, ja, er kann manchmal das Prollen an der Leine nicht lassen, ja, er hat HD und damit mittlerweile ein wenig zu schaffen (beim Aufstehen v.a.), ja, wenn ein Jogger frontal auf ihn zurennt, steigt er mal in die Leine, ja, er ist ungehobelt und tollpatschig und ja, ihm knallen einige Sicherungen durch, wenn es um Bälle geht, ABER   er ist unwahrscheinlich verschmust,  hat keinerlei Probleme mit anderen Hunden (ohne Leine und wenn der andere auch kein Problem hat) er will absolut gefallen, ist sensibel, er kann alleine bleiben, jagt nicht, stöbert nicht, wälzt sich nicht in Mist, er ist gut abrufbar, hat einen kleinen Radius, kläfft nicht, meldet aber wie es sich gehört, er ist in der Wohnung quasi nicht anwesend (die Haare aber definitv!), ist stadttauglich (Bus, Bahn, Restaurants...da wird sich hingelegt und gepennt), er ist ein Clown, bringt einen super oft zum Lachen, ist einfach liebenswert.    Der perfekte Erst-, Zweit-, Immer-Dabei-Hund, der ein perfektes Zuhause verdient hat! Kinder und Katzen/Kleintiere sind im perfekten Zuhause nicht vorhanden und wenn sie es wären, bedürfte es sehr viel Management und durchgehender Beobachtung.   Vermittelt wird er dann über sein früheres Tierheim mit Vorkontrolle und Schutzvertrag.   Falls die Krankheit aufgrund möglicher Folgekosten abschreckt: Ich übernehme gerne eine Patenschaft. Daran soll es nicht scheitern!      

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Tschüsss mein kleiner Prinz

      Und immer werden die Spuren deines Lebens, Bilder und Augenblicke da sein. Sie werden mich an dich erinnern, mich glücklich und mich traurig machen und dich nie vergessen lassen.   Rusty, mein Seelenhund - 20.05.2002 - 05.05.2015      

      in Regenbogenbrücke

    • 4Pfoten Fest am 29.06.2014

      [lh] Veranstalter: Hundefreunde Esslingen e.V. Anschrift: In den Weiden 26-28 in 73776 ALtbach Kontaktinfo: www.hundefreunde-esslingen.de Datum: 29.06.2014 Beginn: 11:00 Uhr Preis: Eintritt Frei Anmeldeschluss: Website: www.hundefreunde-esslingen.de [/lh]Weitere Informationen: Guten Tag! Am 29.06.14 veranstalten die Hundefreunde Esslingen wieder ihr alljährliches 4Pfotenfest. Attraktionen: - Große Tombola mit vielen tollen Preisen - Agility und Longier Vorführungen - Spielstunden unter Aufsicht der Hundetrainerin - Dogathlon ( Anmeldung erforderlich ) Für Essen und Getränke ist bestens gesorgt! Auch nicht Hundehalter sind herzlich willkommen!

      in Seminare & Termine


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.