Jump to content
Hundeforum Der Hund
Franni

Ich suche ein ganz liebes zu Hause für meinen Luke!!!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

sehr schweren Herzens muss ich leider hier diese Annonce reinsetzen.

Leider muss ich meinen Hund weggeben.

Er ist ein Labrador-Border Collie-Mix und ist am 25.09.2009 geboren worden.

Er ist total lieb und verspielt.

Ich möchte ihn nur in Hände geben, wo ich mir sicher bin, das er NICHT wieder weg gegeben wird!!!

Er verträgt sich auch mit anderen Hunden, kannalso problemlos auch als Zweithund gehalten werden.

Hier im Forum habe ich vertrauen, das er in gute Hände kommt.

Bei Interesse bitte an meine mail schreiben:

zissi80@gmx.net

Danke!

Lg Franzi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du tatsächlich jemanden für deinen Hund suchst, dann geb dir doch bitte etwas mehr Mühe bei deiner Beschreibung.

Warum wird er abgegeben? Wie lebte er bisher? Da würden mir noch tausend mehr Fragen einfallen, die mich als potientiellen Bestzer interessieren könnten.

Außerdem wäre ein Foto gut.

Außerdem muss das Ganze in die Vermittlungsrubrik. Aber da wird dir sicher jemand vom Team behilflich sein.

Also wie gesagt: Schreib etwas mehr dazu und pacl ein Foto rein, dann stehn die Chancen besser.

Viel Glück bei der Suche!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

An deiner Stelle würde ich ihn hier rein setzen http://www.polar-chat.de/board_60.html sonst geht dein Aufruf leider unter.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In deiner beschriebung schreibst du, das du deinen 2. Hund jetzt hast ... was ist mit ihm ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Aber nichts dest trotz würd ich ihn nieeeeeeeeeeee wieder hergeben :)

Lg Franzi


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=58274&goto=1271600

:Oo:Oo:Oo:Oo:Oo:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist der Grund, dass Du Dich von Deinem

Hund trennen willst?

:???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, Nicole...so schnell kann es gehen.

Ich hoffe mal nicht, das es an dem Haaren liegt - das ist typisch für nen Labbi.

Wer sich vorher informiert, wüßte das....da helfen auch keine Pillen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee, ich so wie ich das lese haart der Aussie. Der Labbi ist der der ander Leine zu anderen Hunden hinzerrt und bellt. :Oo

Ich denke auch dass es da in der Vermittlungsrubrik einiges an Infobedarf gibt bevor sch für den Kleinen was findet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Auf der Suche nach Intelligenzspielzeug

      Moin,    ich bin auf der Suche nach günstigem Intelligenzspielzeug für Hunde oder irgendetwas in dieser Art.    Vielleicht hat ja jemand sowas herumzuliegen, was dem eigenen Hund zu langweilig geworden ist?! 

      in Suche / Biete

    • Suche iPhone

      Ich brauche ein neues iPhone, mein 4S macht langsam die Grätsche. Vielleicht hat ja eine/r von euch eines in der Schublade liegen und möchte es verkaufen, oder hat jemand einen Tipp, wo man ordentliche Gebrauchte kaufen kann?

      in Suche / Biete

    • Suche gesundes Futter für meinem Pudel?

      Hallo an alle Habe von meinem Freund gestern eine schöne Pudel bekommen. Jetzt habe ich den Problem das ich nicht weiß  wo kann man ein gesundes Futter für Sie kaufen. Habe nachgedacht zu beginn das Futter in Supermarkt zu kaufen. Aber bin mir nicht sicher, ob das Futter dort gesund ist. Was denkt ihr darüber oder habt ihr zufällig einen Shop zu empfehlen.  

      in Hundefutter

    • Suche Wolf-lookalike-Rasse mit Wachhundkompetenz

      Hallo! Nun krieg ich wahrscheinlich gleich zum Erstpost eine Standpauke verpasst und ich verstünde es, aber dazu gleich genaueres.    Also, ich suche wie der Titel schon verraten hat generell eine Rasse, die in Körperbau und Markierungen/Farbton einem Wolf möglichst ähnlich sieht und dazu aber verlässlich auch mal auf mich + zukünftige Familie aufpassen kann. Habe bisher ins Auge gefasst: Husky - zu verspielt, British Timber Dog - keine Informationen zum Temperament gefunden, Nor

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Suche Zucht-Aussteiger Qualzucht

      Liebe Hundefreunde hier,   ich bin Journalistin und recherchiere zur Qualzucht. Dabei bin ich auf der Suche nach Züchtern bzw. ehemaligen Züchtern, die mal nach den strengen Rassevorgaben gezüchtet haben zum Beispiel Möpse, französische Dogge oder andere Hunde - und inzwischen ausgestiegen sind, weil die Vorgaben und die Folgen solcher Züchtungen zu krass geworden sind. Darüber würde ich mich gerne einfach mal am Telefon für meinen Hintergrund unterhalten und zum Beispiel fragen, warum

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.