Jump to content
Hundeforum Der Hund
Angel1981

Verändert sich die Hündin nachdem sie Welpen gekriegt hat?

Empfohlene Beiträge

Das würde mich mal interessieren, möchte nicht mit Angel züchten aber eine Bekannte fragte mich das mal und darin kenne ich mich auch nicht so aus, hatte ja noch nie eine Zucht ;) !

Wie ist das steuerlich zu sehen bei einem Wurf?

Was Sie mich dann auch fragte ob die Hündin nach dem Wurf sich charakterlich verändert?

Kann man nach bestimmter Zeit wieder Hundesport machen?

LG

Susanne :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich kenne einige Hündinnen die nach ihrem Wurf wieder sportlich geführt werden. Zu den anderen Punkten kann ich dir leider nichts sagen, da kenn ich mich auch nicht wirklich aus.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mit der Mum bzw. den Eltern von Angel wollte die Züchterin auch eine Zeit später wieder Agi machen... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat Niemand darauf eine Antwort ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hundesport sollte kein Problem sein, aber eine Schwangerschaft und Geburt verändert immer und jeden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

das schon aber inwiefern verändert die Hündin sich charakterlich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

zum steuerlichen - das sind Einkünfte, die dem Steueramt gemeldet werden müssen. Hier können aber sicherlich andere Leute besser Auskunft geben.

Ja - eine Hündin verändert sich. Dadurch, daß sie Welpen hatte steigt sie ja im Rudel auf. In wie weit das auffällig ist hängt aber vom Wesen der Hündin ab.

Hundesport - Schwangerschaft ist keine Krankheit, warum sollte man danach keinen Hundesport mehr machen können???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Die eine wird ruhiger, die andere augedrehter, die nächste bleibt, wie sie ist....Kann man nicht vorhersagen.

Weshalb sollte man danach keinen Sport mehr machen können?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
das schon aber inwiefern verändert die Hündin sich charakterlich?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=62577&goto=1295383

Ich würde mal behaupten das liegt im Charakter und der Situation begründet. Jeder verarbeitet sowas anders. Ích kannte zwei Hündinnen die geworfen haben. Die eine wurde ruhiger, verantwortungsbewußter, erwachsener. Die andere wurde unsicher, ängstlich, anhänglich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Könnte mir auch vorstellen das die Hündin ihre Welpen vermisst, wenn diese einmal im neuen Zuhause sind?

Ich könnte nie züchten, würde keinen Welpen abgeben wollen aber 10 Border Collies kann man ja auch nicht behalten ;) !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.