Jump to content
Hundeforum Der Hund
daaani

Was bedeutet Gähnen?

Empfohlene Beiträge

Was bedeutet ständiges Gähnen beim Hund? Habe gelesen, dass es nichts mit Müdigkeit zu tun hat, weiß aber leider nicht, was es zeigen soll. Danke und viele Grüße!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

so viel ich weiß, ist Gähnen ein Beschwichtigungssignal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

imho Beschwichtigungssignal.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn mein Hund müde ist gähnt er aber auch ;)

Kommt ja wie alles immer auf die Situation drauf an...

Z.B. auch um sich selbst zu beruhigen etc...

Und was heißt ständiges Gähnen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hund gähnt, wenn er

- müde ist

- beschwichtigen will

- Stress hat

Beschreib mal die Situation, wann das vermehrte Gähnen auftritt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

was genau bedeutet Beschwichtigen? Bereite ich ihr Stress?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Beschreib mal die 10-15 Minuten bevor das Gähnen anfängt. Was ist da passiert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie gähnt z. B. wenn ich in Kontakt mit ihr treten will. Z.B. sie liegt im Garten, ich spreche sie an und sie gähnt mich an. Mir fällt auf, dass es schon bei Situtionen passiert, die ihr vielleicht nicht so sehr angenehm sind, wenn ich also mit der Bürste oder so komme. Aber will sie mich beschwichtigen und hofft, dass ich die Bürste wieder weg packe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, würde ich als beschwichtigen deuten.

Wie lange hast Du sie schon? Wie ist euer Verhältnis sonst? Hast Du sie von klein auf?

Wenn sie das Verhalten immer zeigt, wenn Du sie ansprichst: Wie sprichst Du sie an (Lautstärke, Körperhaltung)?

Erzähl mal was von Euch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das was du beschreibst, liest sich mich sehr nach Beschwichtigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was bedeutet draufsetzen ?

      Man sieht es immer wieder in Videos, aber ich habe irgendwie noch keine Erklärung dazu gefunden ( oder die falschen Suchbegriffe genutzt) was bedeutet es, wenn ein Hund sich auf einen anderen liegenden ( bei YT auch oft mit Katzen) rittlings draufsetzt ?

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Immer wieder dieses Schmatzen - Was bedeutet das?

      Hallo! Ich habe mal gelesen, dass "Schmatzen" ein Stresszeichen sein soll. Jetzt frage ich mich, ob und warum das so ist. Wenn ich meiner Hündin nah komme und mit ihr kuschel und vor allem, wenn ich mit meinem Gesicht nah an ihres komme fängt sie dieses Schmatzen an. Sie liegt zwar total entspannt da und es sieht so aus als würde sie es mögen, aber sie fängt immer an zu schmatzen. Wenn ich mich zu ihr auf den Boden lege, dauert es nicht lange und sie geht vom Liegen ins Platz und schaut in e

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Was bedeutet Leine für Euch - und wann macht Ihr davon Gebrauch

      Da im Ausgangsthread http://www.polar-chat.de/hunde/topic/57039-wer-kann-seinen-hund-ohne-leineschlepp-oder-flexi-meistens-freilaufen-lassen/ noch weiterer Klärungsbedarf bestand, geht´s hier nahtlos weiter unter neuer Überschrift mit dem ersten abgetrennten Beitrag:     Da steht doch auch "meistens"   Und es war eine Frage bezogen auf einen anderen Thread - weil eben viele ihre Hunde nicht frei laufen lassen (können), bzw nur in begrenzten Gebieten. Eine reine "ist-Analyse".     Higgin

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim Aixopluc: PEPITO, 1 Jahr, Mischling - wer zeigt ihm was Glück bedeutet?

      https://www.youtube.com/watch?v=J9nm_JWq8pM   PEPITO, Mischling, Rüde, geb. 01/2013, Größe 56 cm, Gewicht 16 kg Was PEPITO schon alles erlebt hat, wissen wir nicht genau. Wir wissen nur, dass es nicht gut gewesen sein kann. PEPITO wurde von Tierschützern aus der Tötungsstation gerettet und nach einer Weile zu uns gebracht. Der „Kleine“ litt erst unter großer Angst. Inzwischen ist er aber schon ganz gut aufgetaut und hat gemerkt, dass er seinen Menschen vertrauen kann. Natürlich kann es durch

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Gesprächiger Junghund,fiepsen, jaulen, gähnen, schreien....

      ...und das bei jeder Kleinigkeit.   Hat jemand auch einen Hund der sich permanent bemerkbar macht? Ich habe das Gefühl das Impa mich langsam wahnsinnig macht.   Sie ist alles in allem nicht unkompliziert. Aber diese Gesprächigkeit ist ein spezielles Problem. Anfangs dachte ich, es wird bestimmt besser wenn sie länger hier ist, älter wird, oder oder oder, aber es wird nicht weniger, eher im Gegenteil. Sie ist sowieso ein eher überschwänglicher Hund.   Wenn ihr was nicht passt, oder sie s

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.