Jump to content
Hundeforum Der Hund
LiaLin

Wieviel soll ich geben, damit er noch abnimmt?

Empfohlene Beiträge

Hallo Alyssa,

das hört sich doch schon ganz gut an. Experimentieren würde ich in Sachen Ernährung und Abwechselung bei Deinem Hund nicht, wenn er da eh etwas empfindlich mit der Verdauung reagiert.

Ich denke, Du probierst es jetzt einfach mal so mit Bewegung und dem Trockenfutter. Alle 2 Tg so ein Kaudings ist ok. Behalte halt das Gewicht im Auge und schau, ob sich da dann etwas tut.

LG

Silvie

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Maurash

Wenn du die runden Markknochen meinst mit dem Loch in der Mitte, dann bitte seid vorsichtig.

Es gab schon Hunde, die sich diesen Knochen über den Unterkiefer geschoben haben und dann musste der Tierarzt den Knochen aufsägen, um den Hund zu befreien.

Immer Knochen geben, die entweder viel kleiner oder viel größer sind als der Unterkiefer breit ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was umstellen damit Hund abnimmt?

      So könnte mal paar Tipps gebrauchen Floppy hat so 2,5 bis 3 Kilo zu viel 300 Gramm hat er schon abgenommen in den letzten so 3 Monaten momentan steht es Er wird im September 2 Jahre alt ist ein unkastrierter Rüde ist ein Sheltie Er wiegt momentan fast 10 kilo TF gibt es Josera Festival da bekommt er 2 mal am Tag 60 Gramm also 120 am Tag Drauf steht 120 bis 160 Gramm Ab udn an gibt es eine Mahlzeit mti Reis udn Karotten oder Gurke oder Paprika ohne Fleisch dann je nachdem wenn ich was

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.