Jump to content

Willkommen !

Erstelle in 30 Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich einfach mit Deinem Facebook oder Google account ein.

➡️  Hier geht's los

Hundeforum Der Hund
sabsi1

ZOS- Zielobjektsuche - Workshop in Düsseldorf am Samstag, den 30.10.2010

Empfohlene Beiträge

[lh]

Veranstalter: Hundeschule Hundesache

Anschrift: 40589 Düsseldorf, Wiedfeld 67

Kontaktinfo: Sabine Giesen s.giesen@telebel.de

Datum: 30.10.2010

Beginn: 10:00

Preis: 95,00

Anmeldeschluss: 23.10.2010

Website: www.hundeschule-hundesache.de

[/lh]Weitere Informationen:

ZOS - Zielobjektsuche

Workshop für Anfänger

Diese Form der Nasenarbeit ist der Polizeihundearbeit Drogensuche angelehnt und wurde von Thomas und Ina Baumann, ehemaligen Diensthundeführern, entwickelt. Bei der Zielobjektsuche lernt der Hund, kleinste Gegenstände (z.B. Münzen, Schlüssel, Feuerzeug) unter schwierigsten Verhältnissen zu suchen. Es wird beispielsweise ein Trümmerfeld, bestehend aus Kisten, Koffern, Taschen, Kartons u.ä. aufgebaut. Oder der Gegenstand wird auf einer 200 qm großen Fläche versteckt oder befindet sich in einem von 10 verschlossenen Behältern. Mit der Nasenarbeit wird eine ganz wesentliche und außerordentliche Sinnesleistung des Hundes auf artgerechte Weise gefördert. Durch die Sucharbeit wird der gesamte Organismus des Hundes hochgradig beansprucht, ohne dass es hier zu körperlichen Schäden kommen kann. Daher eignet sich das Modell auch für Hunde mit körperlichen Problemen oder alte Hunde.

Referentin: Sabine Giesen

Kosten: 95,00

Zeitrahmen: 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr, Mittagspause von 13:00 -14:00 Uhr

Im Anschluss an den Workshop bieten wir Anfängerkurse an.

Diese finden mittwochs in Düsseldorf und donnerstags in Ratingen statt.

10 Unterrichtseinheiten kosten 150,00 Euro.

Anmeldung bitte bis zum 23.10.2010!

bei Sabine Giesen

email: s.giesen@telebel.de

Tel: 0212-5946700

Fax: 0212-878901

Homepage: www.hundeschule-hundesache.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.