Jump to content
Hundeforum Der Hund
whitetiger

100 % Pure von Meradog - Langzeiterfahrungen gesucht!

Empfohlene Beiträge

Da wir auch so nen Pflegefall hatten, und viel rumprobiert haben, kann ich mich ja auch outen:

Unser Allergiker frisst seit nem halben Jahr nur noch Domino von Edeka und hat null Probleme.

Wir hatten ihn 2 Jahre auf Frischfleisch mit Obst -Gemüse und GETREIDE!!!-flocken reduziert, und haben dann durch zufall bemerkt, daß er gern mal das Trockene nascht.

Manchmal sollte man einfach mal die Kirche im Dorf lassen, bei der Futterhysterie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wogegen hat deiner denn eine Allergie? Hast du Ausschlussdiät gemacht? Welches Domino bekommt denn deiner da gibts glaube ich zwei Sorten.

Mir scheint manchmal das zumindest einer meiner Hunde keine Getreideallergie sondern etwas mit Geflügel haben muss. Bin falls mit Meradog zukünftig was schief geht auch wieder auf dem Weg zum Billig/Discountfutter denn ich hab langsam die Sch***** voll!

Aldi Alnutra und Lidl Optidog fallen schonmal raus!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also Ausschlußdiät hab ich gemacht in dem ich das damalige Futter sofortabgesetz hab und erstmal nur Huhn und Reis mit Gemüse gefüttert hab, nach 6-8 Wochen jeweils dann Haferflocken, Nudeln und Maisflocken zugesetzt.

Ohne Befund...

Deshalb hab ich bewußt mit einem "minderwertigen" Futter weiter probiert und es hat gefunzt.

Es ist "Domino Kräftige Brocken" das andere ist praktisch das selbe nur mit Flocken.

Ist aber nicht gesagt, daß es bei deinem Hund passt. Möglicherweise ist es auch das Zusamenspiel von vielen Umständen, wo auch die Psyche dazu gehört. :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@fürchterlich

ja das kenne ich zu genüge mit den von dir geschilderten Problemen bei mir siehts genau so aus.

Da ist man echt froh, wenn man was findet und letztendlich ist einem dann auch egal a) was auf der Verpackung für eine Herstellername draufsteht und B) ob es Farb-Konservierungsstoffe oder sonst was enthält. Hauptsache Hund ist gesund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

RISCHTISCH!

@fürchterlich

ja das kenne ich zu genüge mit den von dir geschilderten Problemen bei mir siehts genau so aus.

Da ist man echt froh, wenn man was findet und letztendlich ist einem dann auch egal a) was auf der Verpackung für eine Herstellername draufsteht und B) ob es Farb-Konservierungsstoffe oder sonst was enthält. Hauptsache Hund ist gesund.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=62863&goto=1336825

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Basko

also wohl doch keine Getreideallergie, sonst gingen ja die Haferflocken nicht. Meine Tierarzt (hatte insgesamt schon 3 verschiedene) sagen auch, vielleicht kann ein "Billigfutter" die Lösung sein. Oft kommt es nicht auf die Zutaten, sondern ehr auf die Vitaminmischung und Antioxidanzien an. Was für den einen Hund "pures Gift" ist braucht halt der andere :???

Das würde auch erklären, warum so viele Hunde mit dem von Stiftung Warentest mit "sehr gut" bewerteten Futter zurecht kommen. Das Domino gehört ja auch zum wiederholten Male dazu!

Ehrlich gesagt, meine früheren Hunde kannten keine "Premiumnahrung" aus dem Zoofachgeschäft oder Online-Shops und die waren erstaunlicher Weise bis sie von mir gegangen sind gesund! :???:(

Nur sollten die nächsten Hunde "hochwertiger" ernährt werden. Was ich bisher davon hatte, ist ja bekannt :wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte z.B. auch bei meinen Welpen das Problem, daß sie das Mini nicht sooo toll vertragen haben aber das Maxi vom selben Hersteller absolut.

Getreide ist auch nicht Getreide, die Dosis macht immer das Gift!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Basko ich sag ja hätte man mir vor 2 Jahren gesagt wie unterschiedlich Futter sein kann, selbst von einem Hersteller nur eine andere Sorte, den jenigen hätte ich glatt für "blöd" gehalten.

Wie gesagt, ich hatte solche Probleme mit anderen Hunden nicht!

Ich hoffe Meradog passt, damit das bald ein Ende hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsch viel Erfolg mit dem neuen Futter - diese Odyssee wünscht man ja schließlich keinem!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Leider passt auch Meradog "Pure" nicht, beide Hunde jucken sich vermehrt, haben Schmand/Schuppen auf der Haut.

Der Aussie zeigt erneute Auffälligkeiten in Sachen "Angstzuständen", seitdem Meradog die Krokettenform verändert hat. Eine Rezepturveränderung soll es aber nicht gegeben haben.

Danke an alle, die sich an diesem Thema beteiligt haben.

Wie es mit uns in Sachen Fütterung weitergeht könnt ihr hier lesen: http://www.polar-chat.de/topic_64773.html

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.