Jump to content

Klasse! Du hast unser großes Hundeforum gefunden. 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem FacebookGoogle oder Instagram account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Shorty- Deluxe

Tricks beim Zwiebeln schneiden

Empfohlene Beiträge

Hey,

Ich musste gerade Zwiebeln fürs Essen schneiden, und bin schon wieder am heulen wie so ein Schlosshund :P

Kennt ihr vielleicht tricks, wie ich das in Zukunft vermeiden kann??

Weil Zwiebeln schneiden kann man nicht vermeiden, aber vielleicht gibt es da ja einige Tricks die das erträglicher machen.

Bin auf jeden Fall für jeden Rat dankbar.

Liebe Grüße :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lach jetzt bloss nit - macht mein Mann schon immer - aber: Ich zieh meine alte Taucherbrille auf! Das hilft definitiv!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwann habe ich mal gehört das man durch den Mund atmen soll ... ob es stimmt weiß ich nicht ..mich stören zwiebeln meistens nicht =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Taucherbrille aufsetzen, hab auch mal gehört ne Kerze daneben stellen :D und durchn Mund atmen...

Auf mehr Tricks bin ich gespannt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

angeblich soll man ja Wasser in den Mund nehmen..

mein Tipp, such dir jemanden der Kontaktlinsen trägt. Also zumindest seit ich welche trage, weine ich nicht mehr beim Zwiebelnschneiden.. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bei mir kann es mal vorkommen das ich 15kg zwiebeln schneiden muss ich atme dann immer nur durch den mund dann geht es auser die zwiebeln sind sooo scharf dann laufen auch mir mal die tränen is aber meistens selten ...

lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schale abmachen und die nackte Zwiebel über Nach in eine Tupperbox in den Kühlschrank packen.

Zwiebel pellen und in den Häcksler werfen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Den Strunk nicht abschneiden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Draußen Zwiebeln schneiden, z.B. Balkon oder Terasse.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mir auch immer ne Taucherbrille aufgesetzt :)

Die hab ich leider verschusselt....

Mittlerweile kauf ich gefrorene, schon geschnittene Zwiebeln, weil ich nach dem Schneiden ausgesehen hab als hätt ich tagelang geheult. Das brannte fast 15 Min.

Fach auf, gewünschte Menge raus und ab in die Pfanne - ein Traum :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Krallen schneiden...

      Ich weiß nicht, ob das für die meisten ein total banales Thema ist, aaaber ich brauche mal etwas Hilfe hier.   Bis jetzt sind wir zum Krallenschneiden immer zu einem Hundesalon gegangen. War nicht sehr teuer und für den Hund nicht stressfrei, aber es ging, wir haben dabei immer gefüttert, soweit Hundi es angenommen hat und dann war das okay. Nun hätte ich es aber gerne noch stressärmer für sie und ich habe auch das Gefühl, grade beim letzten Mal waren die Krallen danach noch viel zu lang, ich werde morgen noch mal genau draufgucken (wobei es jetzt schon einen guten Monat her sein dürfte). Ich weiß, dass die Krallen beim Stehen nicht den Boden berühren sollten, finde es aber manchmal schwierig nachzugucken.   Wie dem auch sei, ich würde jetzt gerne endlich mal selber Krallen schneiden, da war ich bisher etwas zu feige für. Es geht hier Gott sei Dank weitgehend um helle Krallen, sie hat aber auch schwarze (glaube an jeder Vorderpfote eine, so genau hab ich mir das gar nicht gemerkt ). Habe aber etwas Bedenken, dass ich nicht richtig erkennen kann, wo die Adern sind. Hat da jemand konkrete Tipps? Ich weiß, dass man sehr kleinschrittig die Krallen kürzen kann, Stück für winziges Stück, aber darüber hinaus bin ich etwas ahnungslos.   Sind die meisten Krallenscheren gut, oder würdet ihr mir eine bestimmte empfehlen? (Dann am besten eine, die ich bei zooplus kriegen kann, im Laden ist es ja immer so eine Sache, was da ist.)   Und was sollte ich im Haus haben, falls doch was schiefgeht? Was nehmt ihr zum Desinfizieren oder im Fall der Fälle Stoppen einer Blutung? Wie schlimm ist so was? Und ist es wahrscheinlich, dass mir das passiert bzw. würdet ihr mir vielleicht doch raten, bei einem Salon zu bleiben, grade wo ich auch einen Hund habe, der schon bei verhältnismäßig geringen Schmerzen (z.B. Ziepen beim Bürsten) sehr negativ und ängstlich reagiert?   Als erstes würde ich das ganze natürlich langsam positiv aufbauen.   Für jeden Rat wäre ich dankbar! Ans Krallenschneiden habe ich mich irgendwie nie rangetraut, war ja schon stolz, dass ich inzwischen Zecken einigermaßen gut weg kriege und ohne, dass der Hund mir stiften geht.

      in Gesundheit

    • Havaneser-Fell selber schneiden

      Hallo,   Ich habe eine 8 Monate alte Havaneserhündin, die das letzte Mal vor 5 Wochen beim Hundefriseur war. Jetzt ist das Fell schon wieder für meine Verhältnisse sehr lang und wir bekommen so schnell auch keinen Termin beim Friseur.  Jetzt habe ich überlegt, ob ich meine kleine Lina nicht selbst schneiden sollte. Nur bin ich mir nicht sicher, ob das Fell so gleichmäßig wird, wie ich mir das vorstelle.   Meine Frage wäre also, ob ich sie schneiden soll oder ob ich lieber doch auf den Hundefriseur warten soll.   Ich danke euch schon einmal. Liebe Grüße  Lina & Alena

      in Gesellschafts- & Begleithunde

    • Hund lässt sich nicht die krallen schneiden

      Ich habe ein Problem unser Hund lässt sich nicht die krallen schneiden und ich weiß langsam nicht mehr was ich noch machen kann damit es funktioniert, hat vielleicht jemand einen Tipp.

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Dunkle Krallen selber schneiden

      Hallo, nachdem wir bisher meistens auf Schotterwegen spazieren waren, hatte ich bei Benno dieses Problem noch nicht und seine Krallen haben sich immer selber genügend abgewetzt. Jetzt laufen wir aber fast ausschließlich auf weichen Wald- und Faldwegen und diese Teile wachsen quasi wie Unkraut Also hab ich mir eine Krallenschere gekauft und versuch nun sie selber zu stutzen. Aber bei den schwarzen Krallen erkenne ich einfach nicht, wo das "Leben" anfängt. Also futzel ich mich so millimeterweise nach hinten, was Herr Benno natürlich nicht besonders lustig findet, da Krallenschneiden nicht unbedingt zu seinen Lieblingsbeschäftigungen gehört Hat vielleicht jemand einen Tipp für mich, wie ich das erkennen kann wieweit man schneiden kann? Oder bleibt hier nur das rumgeschnipsel Wie handhabt ihr das ??? LG Angela

      in Gesundheit

    • Hainbuche schneiden?

      Moin Moin,   wir haben vor ca. 4 Wochen unsere Hainbuchenhecke gesetzt und bisher noch nicht beschnitten. Sie ist zwischen 80 und 120cm hoch und treibt nun gerade aus. Nun stelle ich mir die Frage ob ich jetzt och die Haupttriebe kürzen kann oder ob es schon zu spät ist, weil die Pflanzen ja am austreiben sind.?

      in Plauderecke


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.