Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Nicole10

Cockerhündin in Dortmund entlaufen!

Empfohlene Beiträge

Ich leite es mal hier her weiter:

Notfall in Dortmund

Vielleicht wohnt ja jemand von euch in der Nähe von Dortmund oder könnte diese Suchmeldung noch in anderen Foren verbreiten.

Die braune Cockerhündin meiner Bekannten ist heute morgen in Dortmund entlaufen. Hier mal die Suchmeldung:

BITTE helft uns suchen!!

Unsere Ysatis ist heute morgen in Dortmund OT Wickede entlaufen.

Hinweise bitte an Tel. 0171/6441697

5442143.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich halte mal die Augen offen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Weist Du wo sie in Wickede entlaufen ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich frag mal nach :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

In einem anderen Forum habe ich gerade gelesen, dass der Hund wohl wieder gefunden wurde

gruß

sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, hund ist wieder wohlbehalten in seinem zuhause =)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:yes:

Habs auch gerade im anderen Forum gelesen =)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Fast 5 monate alte Cockerhündin beißt

      Hallo alle zusammen  Wir haben zwei Cocker. Der Rüde ist 6 Jahre alt, die Hündin wird Ende April 5 Monate. Wir hatten immer Hunde, sind also nicht unerfahren. Doch die kleine Hündin lässt uns wirklich den Kopf zerbrechen    Sie ist ein ganz liebes Mäuschen. Hat schon viel gelernt, versteht sich super mit Kindern und allen anderen Hunden (Besuch, Spaziergang, eigener Hund).   Der Knackpunkt ist Futter. Am Napf ist das gar kein Problem. Da knurrt sie höchstens den Rüden an, der sich das auch gefallen lässt und abzieht.  Wenn sie beispielsweise Kaninchenohren hat, oder irgendwas, wofür sie "länger braucht" knurrt sie und beißt auch zu. Sie schnappt nicht, Nein sie beißt sich direkt fest. Sie hat meinen Daumen so unglücklich erwischt, das die Sehne verletzt wurde und hat nicht los gelassen. Mein Mann hat ihr dann das Maul aufhalten müssen, weil ihr Zahn tief in meinem Daumen steckte. Selbst, wenn man drei Meter entfernt nur in den Raum kommt, fängt sie an zu knurren. Das geht nun schon seit 1 1/2 Monaten so.  Wir haben mit drei Hundetrainern gesprochen und jeder hatte eine andere Meinung. Die spektakulärste davon war, ihr doch sowas einfach nicht zu geben  Das ist für mich keine Option. Sie holt sich auch mal heimlich ein altes Brötchen aus dem Hühner Gehege.    Ich mache mit ihr Fährtenarbeit, apportieren, Grundgehorsam und sie hat ausgedehnte Spaziergänge. Ist also nicht Unausgelastet. Sie hat ein tolles Gemüt, und ist insgesamt ein toller Hund. Aber das Futter Problem müssen wir beseitigen.  Kinder und Hunde darf man nie allein lassen, das ist klar.  Neulich aber im Garten saß ich mit der  1. Jährigen im Sandkasten . Sie aß ein Milchbrötchen. Plötzlich fiel die 4 jährige vom Trapez und ich bin aufgesprungen und bin zu ihr hin. In der Zwischenzeit hat die Hündin sich das Milchbrötchen geschnappt und hat es neben der jüngsten gefressen und verteidigt. Nicht gebissen, aber geknurrt und ja, so ein kleiner Welpe kann auch die Zähne zeigen. Das sind eben so Situationen, wo ich denk, das darf nicht passieren. Unserem Rüden vertraue ich. Der ist einfach göttlich. Die kleine aber ist eine kleine (wie wir liebevoll sagen) Kröte.   Ich würde gern mal eure Meinung zum vorgehen hören, Ohne das ich vorher sage, was uns empfohlen wurde oder was wir bisher gemacht haben   Danke im voraus und ein schönes Oster Wochenende   Edit: Alles andere, Bälle, Spielzeug, Stöcke usw. Lässt sie sich problemlos abnehmen.    

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund entlaufen- Seminar mit Frank Weisskirchen

      Ich mache hier mal Werbung für eine Veranstaltung eines Tierschutzvereins unserer Region   Rheinland-Pfalz, Hunsrück, Idar-Oberstein   Das Seminar richtet sich an: Tierheimpersonal Pflegestellen Hundeschulen und -pensionen Vereine und Organisationen und natürlich auch interessierte Privatpersonen     Vielleicht hat ja der ein oder andere Interesse.   --------------- Seminar "Hund entlaufen - was tun"   mit Frank Weisskirchen   Die Meldungen über entlaufene Hunde häufen sich. Aufklärung über vorhandene Ängste durch die vermittelnden Vereine Aufklärung über Sicherung mit Sicherheitsgeschirr Aufklärung über Sicherung des Gartens usw. sind Voraussetzung für die Vermittlung.   Sollte der Alptraum, dass ein Hund entläuft trotzdem passieren, solltet ihr wissen was zu tun ist. Wir bieten daher in Zusammenarbeit mit Frank Weisskirchen ein Seminar an. Bitte zügig anmelden, da wir nur eine begrenzte Teilnehmerzahl annehmen können.  

      in Seminare & Termine

    • Hunde(sport)verein im Raum Dortmund?

      Hallo zusammen,   ja, ich weiß, gerade frisch angemeldet und schon muss ich mich zu Wort melden. Aber vielleicht kann mir ja trotzdem jemand ein wenig auf die Sprünge!   Wie bereits in meinem Vorstellungsthread beschrieben, ist Bentley vor etwas mehr als 3 Wochen bei uns eingezogen. Jetzt habe ich mir überlegt, mit ihm vielleicht einem Hundesportverein beizutreten. In Dortmund gibt es einige davon, wenn auch leider nicht in dem Stadtteil, in dem wir wohnen. Da ich aber von sowas vorne und hinten keine Ahnung habe, hoffe ich darauf, dass hier vielleicht jemand mit einem der Dortmunder Hundesportvereine schon seine Erfahrungen gemacht hat und eventuell berichten kann. Vor Allem geht es mir um die Grundausbildung, die mit etwas Unterstützung ja doch leichter klappt als mit Büchern und Internet. Natürlich interessieren mich auch eher allgemeinere Dinge, die nicht nur auf den Großraum Dortmund zutreffen: mit welchen Kosten kann ich beim Beitritt in einen Hundeverein rechnen (Anmeldegebühr, monatl./jährl. Beiträge etc)? Woran erkenne ich einen guten Hundeverein?   Dafür bedanke ich mich schon im Voraus und lasse auch noch viele Grüße da.   Christina mit Bentley

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Hundemesse Dortmund

      Habe Euch ein paar Eindrücke von der Messe mitgebracht..                        

      in Hundefotos & Videos

    • Yorkshire Terrier "Vom Königsschlößchen" aus Dortmund, Wurftag: 20.11.2008 gesucht

      Hallo, ich suche Wurfgeschwister von meinem Yorkshire Terrier. Er hieß offiziell "Magic Blue Wonder vom Königsschlösschen" und ist am 20.11.2008 in Dortmund geboren. Soweit ich weiß, hat er zumindest eine Schwester . Wäre schön, wenn sich diese finden würde!

      in Wurfgeschwister


×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.