Jump to content
Hundeforum Der Hund
Saemluna

Ich weiß nicht, was ich meinem Hund schenken soll?!

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Wie ihr ja alle wisst geht es jetzt langsam auf weihnachten zu und ich habe keine Idee was ich meinem Hund schenken soll :??? ....

Das hört sich vielleicht bekloppt an aber er soll ja auch was von weihnachten haben deshalb wollte ich mich schonmal rechtzeitig erkundigen... :kaffee:

Ich hatte an ein Spielzeug gedacht,oder etwas essbares selbst gebacken!???

Ich habe keinen Plan......

Bitte helft mir...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

über nen Kauknochen und nen schönen weihnachtsspaziergang freut er sich sicher :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Quiny bekommt ein Neues Geschirr und was zu knabbern und Lowo nur was zum Knabbern ... mit 13 Jahren is er da nicht mehr so wählerisch !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eine schöne Runde mit ihm laufen und auch an den trubeligen Feiertagen qualitativ hochwertig Zeit mit ihm verbringen. Damit kann er mehr anfangen als mit irgendwelchen Dingen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meiner bekommt auch irgentwas weiß aber auch nur noch nicht was :D ...

Er packt doch soooooooo gerne die Geschenke aus ;)

Ich werde mal bei uns auf der Hundeaustellung im Dezember schauen ...

Obwohl eig, ist ja fast immer Weihnachten bei meinem Hund :Oo

Habe erst am Samstag wieder ein Leuchtie für ihn bestellt :D

:winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaube Pebbels bekommt von mir ein K9 in mini-mini und ROSA.

Aber *pscht* nicht verraten. ;o)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ihr macht euch gedanken :D

Ich bin der meinung mein Hund ist immer noch ein Hund! Chuma bekommtn Kauknochen und gut is :D wenn überhaupt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke wenn der Hund entscheiden dürfte, dann würde er bestimmt was essbares wählen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaub eher, wenn der Hund wirklich entscheiden dürfte, würde er den ganzen Trubel zum Teufel wünschen, den seine Leute sind davon eh meist nur völlig gestreßt und stattdessen lieber draußen mit seinen Leuten rumtoben und entspannt Spazierengehen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

aber schön aufpassen das der Hund das nicht mitliest :D sonst ist die Überraschung dahin ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Führungsproblem mit dem Junghund - wie kann ich mehr Sicherheit und Vertrauen schenken?

      Da ich neu im Forum bin, bitte habt Nachsicht mit mir, falls ich nicht die richtige Rubrik gewählt habe. Aber ich will direkt anfangen, mein "Problem" zu schildern und hoffe auf einige wertvolle Ratschläge von den Erfahrenen unter euch: Vorweg sei gesagt: ich bin Erstlings-Frauchen und Romy, eine 10-Monate alte Mischlingshündin (wahrscheinlich Schäfi und Collie/Pinscher) lebt nun seit ca 6 Monaten bei mir. Ich lese viele Bücher (z.B. Jan Fennel, Cesar Millan, Suzann Clothier) und manchmal hat m

      in Junghunde

    • Wer mal ein Geschenk braucht oder sich selbst was schenken möchte...

      Hier wird ja immer mal wieder Wunsch geäußert von seinen Hunden ein gemaltes Portrait zu bekommen. Ich selber bin des Zeichnes nicht wirklich mächtig, aber ich kann Zahlen lesen Deswegen habe ich mir mal das hier bestellt: http://www.amazon.de/dp/B0007QO76U/?tag=hydra0d-21&hvadid=16272897717&ref=asc_df_B0007QO76U Und hier ist das Ergebnis, dass sich durchaus sehen läßt....finde ich jedenfalls

      in Plauderecke

    • Was zur Taufe schenken??

      Hallo zusammen, ihr habt doch sonst auch tolle Ideen. Her damit, sag ich nur Der Neffe meines Lebensgefährten wird getauft. Er ist dann 1, Jahre alt und wir überlegen was wir ihm schenken können. Geld finde ich so unpersönlich und der Zwerg hat ja nichts davon. Nur was schenken? Am besten fände ich etwas pädagogisch wertvolles, aber da ich mich mit Kindern nicht auskenne..... Zu Hülf!

      in Plauderecke

    • Vater möchte 2 Jährigem einen Hund schenken, Hilfe!

      Ich bin neu hier ich habe ein paar fragen mein ex Freund und Vater meines nicht ganz 2 jährigen Sohnes will ihm einen hund schenken muss dazu sagen ist ein Kampfhund ich habe große angst das der Hund beisst aber der Vater meines Sohnes ist uneinsichtig . dazu kommt das der Vater keinerlei Erfahrung in Hundehaltung hat . und mein Sohn hat eine tierhaarallergie was kann ich tun

      in Der erste Hund

    • Dem Flugpaten eine Kleinigkeit schenken?

      Hallo ihr lieben, heute Abend ist es nun soweit unser Hund Rocky kommt aus Spanien !! Jetzt hab ich mal eine Frage. Ich habe mir Gedanken darüber gemacht ob ich dem Flugpaten eine Kleinigkeit schenken kann ? Hat jemand von Euch damit Erfahrung? Ich habe jetzt einfach mal Milka Pralines gekauft. Da ich finde dasein kleines Dankeschön angebracht ist da der Flugpate es ja ohne Bezahlung oder der gleichen macht und es für Ihn ja auch eine Verantwortung heißt!! Wie denkt Ihr darüber??

      in Tierschutz- & Pflegehunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.