Jump to content
Hundeforum Der Hund
GerSwo

Jämthund Gråhund Mischling

Empfohlene Beiträge

@ xeeterwife Danke, so sehe ich das auch.

Ich finde es unverschämt das einfach so davon ausgegangen wird das wir keine Ahnung von der Rasse haben. Erst recht wenn man die Person überhaupt nicht kennt.

Natürlich habe ich mir das öfter als 2 mal überlegt so einen Hund zu nehmen.Und das war auch keine Entscheidung aus einer Laune heraus. Das hätten wir nie gemacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Herzlichen Glückwunsch zu Eurem süßen Hund!

Da ich keine Ahnung von dieser Rasse habe, finde ich ihn einfach nur optisch "süß" ;) .

Habt ihr euch schon vor der Übernahme mal über diese Rassen schlau gemacht? Sorry, ich glaube nicht. Ich denke eher das es eine optische Entscheidung war.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=63009&goto=1307343

Ich mag es gar nicht, wenn manche User direkt mit Unterstellungen über neue Mitglieder "herfallen" , um ihr ach so schlaues Wissen kundzutun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@GerSwo,

als unverschämt sehe ich das nicht, wenn man nach fragt.

Das ist ein öffentliches Forum und da darf man durchaus Fragen stellen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Falls es dir noch nicht aufgefallen ist, ein Norwegischer Elchhund ist kein Jämthund! Norwegische Elchhunde sind nicht vergleichbar mit dem Jämthund, der sich nicht oder nur sehr ungern auf Ersatzbeschäftigungen einlässt. Er will nur jagen, jagen, jagen und dabei wird er immer eigene Entscheidungen treffen und nicht nur dabei!

Ich habe nichts gegen Mixe - wir sind weder Züchter noch Jäger, aber ich habe ganz gewaltig etwas gegen verantwortungslose Vermehrer! Ein seriöser Züchter aus Norwegen oder Schweden würde niemals einen Jämthund nach Deutschland abgeben, auch nicht in Jägerhand! Wenn man einen Nordischen Jagdhund aufnimmt, dann muss man seine Bedürfnisse erfüllen können und dazu muss man sich hinreichend und ausführlich mit der Rasse auseinandersetzen!!

Zu deiner Information: unsere Hunde machen regelmäßig Fährtenarbeit und mantrailing, außerdem sind sie ausgebildete Jagdhunde - beide haben in Norwegen die Elchjagdprüfung mit Bravour abgelegt, sie besuchen Kindergärten und Schulen, um Kindern den richtigen Umgang mit Hunden nahezubringen und wir wohnen weder in einer Etagenwohnung oder dergleichen noch in der Stadt Hannover!, denn sonst -so gern wir diese Rasse mögen - hätten wir keine Elchhunde!

Im übrigen haben wir 15 Jahre mit dieser Rasse Erfahrungen sammeln können, bevor wir uns für diese Rasse entschieden.

Es könnte viel Tierleid verhindert werden, wenn sich jeder vor Übernahme eines Hundes mit Rasseeigenschaften bekannt machen würde, besonders bei so hochspezialisierten Hunden und wenn entweder auf einen seriösen Züchter - es gibt sie, man muss nur gründlichst überprüfen - wird beim Autokauf schließlich auch gemacht - oder einen Tierheimhund zurückgegriffen wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Auch ich möchte euch zu diesem schnuffigen Kleinen beglückwünschen, schaut goldig aus.

Zu dem anderem Thema kann ich wegen Unkenntniss nichts beitragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Jeskefjell:

Ich denke ich habe nun gemerkt dass wir verantwortungslose Tierquäler sind.

Auch haben wir mitbekommen das Du nun wirklich der einzige zu seien scheinst, der solche Hunde zu halten vermag.

Ferner sind auch alle Informationen aus erster Hand nur erlogen und erfunden um diesen aus einer Qualzucht(welche nur zum Geld scheffeln existiert) stammenden Hund- wenn man es noch so nennen darf und nicht schon fast Wolf sagen muss- gewinnbringend irgendwie zu verhökern. Hat ja geklappt.

Leider haben wir nicht vorher von Dir erfahren dürfen- ein Kauf wäre dann sicher nicht in Frage gekommen. Jetzt ist zu spät. Also verschone uns mit deinen Kommentaren und lebe Dein Leben mit deinen perfekten und perfekt ausgelasteten Hunden.

Wir fristen nun unser Leben in der Gewissheit große Nichtskönner zu sein.

Komisch dass es erst so ein Forum braucht um einem sowas mal vor Augen zu führen.

An alle anderen: Danke für die netten Kommentare!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir fristen nun unser Leben in der Gewissheit große Nichtskönner zu sein.

Komisch dass es erst so ein Forum braucht um einem sowas mal vor Augen zu führen.

:D

Gibts vielleicht noch mehr Bilder von dem knuffigen Kerl?

Ich kannte beide Rassen vorher nicht, finde den Zwoggel aber wirklich schick. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Tinnu,

ich füge später neue Bilder ein wenn ich zu Hause bin.

Aber: Nur gucken- halten geht hier in D nicht- sagt Jeskefjell!^^

Viele Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, und mit süß aussehen und süß finden wird man einem nordischen Hund erst recht nicht gerecht.

Und noch etwas, ich unterstelle hier nichts, bin aber des Lesens mächtig!

Ach und noch etwas, gerade für so draufgängerische Rassen ist die Jagd auf Wildschweine äußerst gefährlich. Von Keilern aufgeschlizte Jagdhunde, die längst nicht so viel Schneid haben wie ein nordischer Jagdhund, kann man sich hinreichend im net ansehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann ich mir leider nicht verkneifen....

Und noch etwas, ich unterstelle hier nichts, bin aber des Lesens mächtig!

Ich auch ;) !

Habt ihr euch schon vor der Übernahme mal über diese Rassen schlau gemacht? Sorry, ich glaube nicht. Ich denke eher das es eine optische Entscheidung war.

So, nun halt ich mich aber 'raus....

:kaffee:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...