Jump to content
Hundeforum Der Hund
Falco09

Rennmaus - Durchfall

Empfohlene Beiträge

Eine meiner 4 Rennmäuse hat Durchfall... d.h. um den Köttel herum ist ein wenig Flüssigkeit. Ansonsten ist die Maus aber super drauf. Die anderen haben das nicht. Einen breiigen Fleck habe ich heute morgen auch gefunden und gleich entfernt und gereinigt alles.

Versuche jetz mit Banane, Hirse, Haferflocken und Knäckebrot das Ganze in den Griff zu kriegen. Frischfutter is erstmal gestrichen.

Muss ich mir noch Bird Bene Bac holen? Ist das Ganze sehr gefährlich für die Maus?

Soll ich einen Rundumschlag machen und alles komplett reinigen und mit Bactazol desinfizieren??

Meine Renner waren bisher noch nicht krank, daher weiß ich nicht.

Die Maus ist über 1,5 Jahre alt, rotaugenweiß, männlich.

Bitte um Rat, mache mir Sorgen :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

BBB würd ich vlt. sicherheitshalber holen, also evtl. morgen früh noch wenn dein Tierarzt dann auf hat falls es am WE noch anhält würde ich das dann geben.

Hört sich aber bisher nach nicht allzu schlimmen Durchfall an was du beschreibst ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn die Köttel noch fest und geformt sind würde ich mir noch nicht allzu große Sorgen machen. Würde mal im Rennmausforum nachsehen, da kannst du auch die Suchfunktion benutzen ohne daß du dort angemeldet bis (falls du dich dort nicht anmelden möchtest).

http://www.rennmaus.de/

Die User dort haben mir schon oft geholfen wenn ich Fragen hatte. Alles Gute für deine kleinen Fellmurmel! :)

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.