Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tina+Sammy

Das Sammytier und der Flitzefloh

Empfohlene Beiträge

Süß *schwärm* :)

tolles Team die zwei. Am Meisten freut es mich aber, das die Kurze wohl überhaupt kein Problem mit dem "Familienwechsel" hat. Sie scheint ja wirklich total Pflegeleicht zu sein. Hat sie gar keine Macken?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Bilder :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

1A - Bilder, Tina!!

Die beiden scheinen ja ein super Team zu sein. Wie schön, dass die kleine Maus Euch gefunden hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Süß *schwärm* :)

tolles Team die zwei. Am Meisten freut es mich aber, das die Kurze wohl überhaupt kein Problem mit dem "Familienwechsel" hat. Sie scheint ja wirklich total Pflegeleicht zu sein. Hat sie gar keine Macken?

Einen Hund ohne Macken... Hmm... Gibt´s das? ;)

Pflegeleicht ist sie auf jeden Fall- aber ich bin ja kein Maßstab, ich bin Kummer gewohnt :D

Sie meldet ganz gern, wenn was im Hausflur ist und sie kommt schlecht in Ruhe.

Wenn man sie zur Ruhe "zwingt", dann kommt sie allerdings ganz gut runter.

Und wenn man ihr sagt, dass sie die Klappe halten soll, wenn sie den Meldefloh spielt, klappt das auch.

Die Melderei ist auch schon deutlich weniger geworden :)

Den Familienwechsel hat sie aber tatsächlich erstaunlich gut verpackt.

In der ersten Nacht hat sie keine Minute geschlafen, sondern nur die Tür angestarrt und gejammert.

Das war die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag.

Donnerstag musste ich sie zu jedem Gassigang regelrecht einfangen, weil sie enorme Angst vor mir hatte. An Ableinen war nicht zu denken, die Kurze wär locker-flockig einfach losmarschiert, ohne sich umzuschauen, denk ich.

Es war ziemlich deutlich, dass sie auf der Suche war.

Und dann... Freitag nachmittag...

Da hat sie einfach irgendwie beschlossen, dass sie nicht mehr suchen will.

Sie wurde nicht nur zutraulich, sondern schloss sich mir absolut an.

Das war wirklich faszinierend, muss ich sagen :)

Und seitdem ist sie angekommen.

Und seitdem weiss ich: Die bleibt :)

Interessant ist auch, dass sie vor allen grossen Hunden erstmal Manschetten hat.

Ausser bei Sammy.

Dem vertraut sie- und er ihr.

Was bei Sammy schon ein echter Ausnahmefall ist.

Der einzige Hund, dem er bisher vertraut hat, ist Ayla von Caro.

Und als Ayla und Maya sich beim ersten Zusammentreffen ein bisschen angezickt haben, war Sammy echt im Zwiespalt: Zu wem soll er halten?! :D

Er hat es sich dann einfach gemacht und sich rausgehalten *g*

Ich komm ins Plaudern :whistle

Interessiert das überhaupt jemanden?! :D

Kurz und knapp: Maya ist klasse und passt zu uns, als hätte sie nur auf uns gewartet- oder wir auf sie :)

Die sieht echt klasse aus. Sie sieht aus wie eine Hundefreundin von meinem Hund Tom:

:o Die Ähnlichkeit ist wirklich verblüffend :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na klar interessiert MICH das! Ich finds echt toll, das sie ausgerechnet von dir gefunden werden wollte ;)

Schön, das sie sich so wohl bei euch fühlt, ich gönn dir das auch, das sie so toll ist....aber ein klein bisschen neidisch bin ich schon :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So, jetzt mal im Ernst. :D

Mei is die Klene schnuckelig!!!!! Glückwunsch zu der Zaubermaus! :kuss:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WAAAS iss denn hier loooos?...das kommt davon wenn man nicht mehr so oft ins Forum rein schauen kann.... :(

Abgesehen von den schönen Bildern. :):klatsch::klatsch:

Dachte ich doch tatsächlich aud den ersten Blick, dass Sammy ein lila Geschirr zugemutet wird :motz:

Wer gibt mir nen LINK????????? :???:???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich lese auch gerne wenn du so ins plaudern kommt.

Die Kleine ist echt total niedlich und schön das es mit Sammy so gut passt.

Irgenwie ist das ja so das die richtigen Hunde zu einem finden.

Ich finde da lila Geschirr überiges sehr stylisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tina, Plauder ruhig weiter :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

WO iss der LINK zum verpassten Thema?????????????????? :motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Das Sammytier hat keinen Tumor, es ist nur ein Hämatom

      Samstag abend habe ich bei Sammy einen deutlichen Knubbel im Nacken entdeckt, der tags zuvor definitiv noch nicht da war Dass er sich gestoßen hat, konnte ich sicher ausschließen. Ausserdem fühlte es sich so an, als wäre die Beule mit dem darunter liegendem Muskel verwachsen. Obwohl ich Samstag abend am liebsten sofort ins Auto gesprungen und zum TA gefahren wäre, hab ich mich bis gestern vormittag geduldet. Die TÄ befühlte die Beule und setzte direkt einen besorgten Blick auf, was meinen

      in Hundekrankheiten

    • Ein Schäferbaby, ein Sammytier und ein Flitzefloh...

      Sonnenschein, Schnee! Herz, was willst Du mehr?! Ah jo... Zockende Hunde vielleicht mittdendrin? Lange haben sie sich nicht gesehen. Aber sofort wiedererkannt Sammy und Ayla haben wieder ordentlich Gas gegeben Schneenase Weiterzocken Ganz kurze Verschaufpause Mein Mausemädchen War heute sehr müde... So müde, dass niemand sie ernst nahm. Ihre Versuche für Anstand und Benehmen zu sorgen waren halbherzig und wurden von den Großen nicht weiter registriert Aylas Na

      in Hundefotos & Videos

    • Unser Rudelzuwachs, ein Flitzefloh

      Einige haben es ja schon im Skype-Thema mitverfolgt. Nun aber hochoffiziell: Seit letztem Mittwoch wohnt die kleine Maya bei uns. Sie ist 21 Monate jung, ein Chihuahuamix und Sammy´s grosse Liebe Ganze 31cm ist sie hoch und sie bringt stolze 4,9 kg auf die Waage Das Bild ist von letztem Freitag, da war sie noch ein wenig "huschig" Sonntag war sie schon flotter dabei, sieht man hier, wie sie mit Ayla und Sammy über die Felder flitzt Mittlerweile ist sie schon ziemlich angekommen Ein

      in Hundefotos & Videos

    • Das Sammytier, Flitzefloh Maya und Grimassenrotti Bruno

      Hab heut ein paar Bilder gemacht. Live dabei waren heute: Das Sammytier Ständig auf Mäusejagd "Mannnoooooo, der trampelige Rotti hat meine Maus verscheucht" Flitzefloh Maya Und der weltbeste Rotti - der mit den meisten Grimassen Sollte ich mir hier Sorgen ums ST machen, oder entgleisen dem Rotti bei Gegenwind nur die Gesichtszüge?! Er ist eh der ärmste Hund der Welt Immer diese billigen ST-Kopien Rottisabber Aber Bruno kann auch normal gucken

      in Hundefotos & Videos

    • Mein Sammytier

      Kaum musste man morgens das Auto freikratzen, schon hauen die Kraniche ab Das Sammytier geht derweil Mäuse suchen Und flitzen Und durch-die-Gegend-gucken Im Wald (das orange ist die Schleppe) Und DAS ist der Grund für die Schleppe Im Hintergrund rennt ein Reh auf der Wiese Zurück zu Hause gab´s im Garten getrocknete Rinderlunge Und dann hab ich noch ein bisschen rumgeknipst Nu ist´s gut- hau ab Frauchen

      in Hundefotos & Videos

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.