Jump to content
Hundeforum Der Hund
Tibet-Mix

Futtermitteltest

Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich bin fix und Fertig !!!

Alles fängt von vorne an.

Ich habe heute das Ergebnis von den Futtermitteltest für die Bioresonanztherapie.

Bin aus allen Wolken gefallen .

Was er nicht darf:

Die DHN AlgenKräuter

Wellnessbits von Marengo

Darm-Regulanz von Marengo

Classic Genuss TF

Country von Marengo

Von Properdog die getrockneten Kalbswürfel

getrocknete Rinderlunge

von Properdog die getrockneten Hirschstücke

getro. Brennnessel

Nassfutter Rinti Finest mit Gemüse

Animonda Sensitive Pute Reis

Animonda Schälchen vom Feinsten

ein Plastik Napf

Was er darf:

Select Gold Nassfutter von FN

Rinti Sensible mit Reis

Vet Concept Strauss Kartoffel

Getr. Kaninchenohren

AllergieKräuter von Euro Zoo

Marengo Bio Kekse

Marengo Grain and herbs

Hagebuttenpulver

getro. Löwenzahn

Ich bin damit fix und Fertig. Ich habe heute noch eine andere Ladung zum testen gegeben.

Die konnten mir auch nicht sagen, was er genau nicht verträgt und darf.

Das kann doch nicht alles sein zum Füttern. Ich habe jetzt kein TF für zwischendurch mal. Wenn ich eins finde, muss ich es erst wieder testen lassen.

Zur Therapie darf ich nur ein Futter geben... Das ganze halbe Jahr nur ein Futter ??? Ich bin frustriert.

Woran kann ich denn sehen ob er ein Futter verträgt ??? Ich fange nun wieder ganz von vorne an.

Dei Sprechstundenhilfe (THP)sagte mir ich solle zum FN gehen und mir proben geben lassen. Da sagte ich drauf, RC, Eukanuba, Hills habe ich schon durch, da juckt er sich fürchterlich, da sagte die zu mir, das das nichts heissen soll ???? Bin nun verwirrt. Auch solle ich Aldifutter versuchen, daraufhin ich, das er das auch schon als Probe von einer Gassigängerin bekommen hat und er sich fürchterlich juckte.

Was mache ich nun mit selbstgekocht.???? Weiss nun nicht mehr wie und was.

Ich bin echt durcheinander, ich ziitter richtig beim schreiben.

Ich sehe den Zusammenhang nicht zwischen was er darf und was nicht. Irgendwie passt das alles nicht.

In der Bioresonanz darf ich da nun nur das Futter geben, was die nun testen ????

Ich komme nicht darüber hinweg, bin echt geschockt.

verwirrte Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

hast du schon eine Ausschlussdiät probiert?

Da gibt man dem Hund eine Fleischsorte (zb Strauß, Pferd), die er noch nicht kennt (roh oder gekocht ist egal, besser roh, da gehen nicht soviele Nährstoffe verloren), 4-6 Wochen lang, so entgiftet sich erstmal der Körper von den ganzen Stoffen die die Allergie ausgelöst haben. Danach gibt man in den gleichen Abständen immer 1 neuen Stoff hinzu, zb Reis usw

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu,

ich habe deine Threads glaube ich nicht mitverfolgt...

Aber wenn er das Select Gold NF darf, dann würde ich gucken was da drin ist und ihm das roh/gekocht füttern...

Soweit ich weiß gibt es da total viele unterschiedliche Sorten von... Auch was mit Rind... Aber getrocknete Rinderlunge darf er nicht? Komische Sache irgendwie...

Hast du denn schon eine Ausschlussdiät hinter dir?

Also nur Pferd und Kartoffeln? Oder sowas?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Um sowas auszuprobieren, muss ich es erst testen lassen ob er Pferd verträgt, so verstehe ich es zumindes jetzt erstmal. Bei der Therapie darf man nicht so viel durcheinander geben. 1/2 Jahr nur kochen.... :Oo Roh ist nicht so mein Ding, mal ja , aber nicht so lange.

Ich vertehe es auch nicht.

Ich habe ihm heute Rinderhack mit Kartoffel und Gemüse gegeben (von Properdog die Trockenflocken), mit Olivenöl, es tut sich nichts bei ihm, ganz ruhig. Gestern abend gabs nur Rinderhack mit Kartoffel , alles gekocht , das Rinderhack war übrigens Bio.

Heute Abend hat er eine Portion (nach langer Zeit mal wieder) Marengo Classic TF bekommen, die alte Rezeptur mit Country gemischt, da tut sich nichts, er juckt sich nicht und ist auch ruhig. Gestestet habe ich die neue Rezeptur, die geht nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Huhu,

ich habe deine Threads glaube ich nicht mitverfolgt...


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=64168&goto=1339535

Christina DAS solltest du mal machen :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und wenn du mal ein neues Futter testest?

Also komplett getreidefrei und mit einer selteneren Fleischsorte ?

z.B. für Ausschlussdiät würd sich auch das hier eignen:

Eine Freundin von mir füttert das und ist sehr zufrieden - ihre Hündin ist in Sachen Futter ein extremer Problemfall und Barfen wollte sie nicht.

Sie füttert Supreme Ente Kartoffel

Supreme Hering Kartoffel:

http://www.animals-nature.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=352&category_id=8&option=com_virtuemart&Itemid=54

Supreme Hirsch Kartoffel:

http://www.animals-nature.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=337&category_id=8&option=com_virtuemart&Itemid=54

Supreme Ente Kartoffel:

http://www.animals-nature.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=342&category_id=8&option=com_virtuemart&Itemid=54

Exotic (wild)

http://www.animals-nature.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=283&category_id=8&option=com_virtuemart&Itemid=54

Wellness (Lachs)

http://www.animals-nature.de/index.php?page=shop.product_details&flypage=flypage.tpl&product_id=278&category_id=8&option=com_virtuemart&Itemid=54


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=64168&goto=1339562

In den meisten Sorten sind Brennnessel mit drin, die darf er laut Futtertest nicht.

Auch ist mir zuviel anderes drin. Da habe ich Angst das da auch was dabei ist, was er nicht verträgt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muss man eigentlich immer alles glauben was die Gurus einem erzählen?

:Oo:Oo:Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Huhu'

ich habe deine Threads glaube ich nicht mitverfolgt...

Christina DAS solltest du mal machen :so

Was was was? Wiesooo?

Ich würde an deiner Stelle wirklich einfach eine Ausschlussdiät machen. Wenn er Select Gold darf, dann darf er Rind und Huhn allemal. Und Kartoffeln anscheinend auch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Von Select Gold bin ich eigentlich nicht so begeistert.

Waarum muss man bei einer Bioresonanztherapie immer gleich konstant füttern und keine Abwechslung ???? Verstehe ich nicht.

Langam kommt mir der Test auch merkwürdig vor, mir wurde gesagt, er darf dies nicht---er darf das nicht.....aber warum ??? Das wurde nicht gesagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Futtermitteltest Energetisch

      Auch wenn sich das für die meisten erstmal ziemlich komisch anhört möchte ich euch davon was erzählen und anbieten. Es ist möglich über Energien Futter zu testen welches gut für ein Tier ist und welches nicht. Und da es ja ganz viele Hunde heutzutage gibt die eine Futtermittel unverträglichkeit haben oder eben Symptome auch wenn es nur das "schlecht riechen" ist oder stumpfes Fell... Ich möchte gerne für ein paar Hunde das Futter austesten. Das heisst ihr schreibt mir euer Problem und was ih

      in Hundefutter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.