Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Tagebuch einer Schwangerschaft und Geburt

Empfohlene Beiträge

Viele kleine Püppies..................................................

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)HURRA WIR WERDEN ELTERN!!! =)

Dann hoffe ich mal das alles gut geht und Fee nicht wieder so eine lange Pause macht wie

das letzte Mal ;)

Bin gespannt wie ein Flitzebogen auf die ersten Welpifotos :moehre

Viele liebe Grüße Muck und Pepples

P.S. Hast hoffentlich genug Kaffee gemacht, Elvira !

Wenn's mal wieder länger dauert :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ohje, dann wird es ja jetzt bald so weit sein! So schnell geht die Zeit rum, das gibt´s doch gar nicht! :o

Wünsche deiner Fee und ihrem Nachwuchs alles Gute, wenn alles überstanden ist müssen wir im Chat erstmal einen heben! :party:

LG Elke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen Elvira,

ich bin schon ganz gespannt auf Deinen Bericht .....

Hoffe Fee hat alles gut hinter sich gebracht und freue mich auf die Fotos =)=)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

=)=)=)=)=)=)=)=)=)=)=)

Hallo Fories

48 stressige Stunden sind vergangen.

Am 62. Tag der Schwangerschaft begann Fee zu hecheln und hatte leichte Wehen.

Seit diesem Zeitpunkt wurde sie von uns bewacht.

Gestern Mittag spitzte sich die Lage zu ; Fee bekam Heftigere Wehen und klapperte und Knirschte mit den Zähnen.

Ausserdem begann sie am ganzen Körper zu zittern.

Vier Stunden später und es war immer noch kein Welpe gebiren benachrichigte ich meine Tierarzt die Fee auch sofort begutachtete.

Ergebnis: Hündin geht es gut, weiter warten.

Um 23 Uhr entschloss ich mich nach weiterer Rücksprache mit der Tierarzt eine Spritze mit einem Wehenfördernden Medikament zu setzen.

Ich habe diese Spritzen immer im Haus bei einer Geburt,bin aber nur im Notfall bereit sie zu geben ;da es sich um ein Gift handelt was auch zur Abtreibung genutzt werden kann und nicht wirklich gut ist.

Zu diesem Zeitpunkt war das Ergebnis der gynokälogischen Untersuchung : Muttermund weit offen.

Nach dieser Sprize bekam Fee heftige Wehen aber kein Welpe wurde geboren.

Von da ab erhielt Fee alle zwei Stunden 20 ml Cacium um einer Eklampsie ,einem Zusammenbruch vorzubeuen und weiterhin die Wehen zu fördern.

Heute morgen um Drei Uhr zeigte Fee starke unruhe und Erschopfungserscheinungen.

Erneut telefonierte ich mit meiner Tierarzt und wir kamen überein alles für einen Kaiserschnit vorzubereiten.

Fee ,mein Sohn und ich fuhren in die Tierarzt Praxis.

Erneut wurde Fee untersucht und wir entschlossen uns bevor wir schneiden ein Röntgenbild anzufertigen.

Das Ergebnis war das ein Welpe Querlage hat und den Muttermund versperrt.

Weitere Vier Welpen drängten sich dicht dahinter.

Wir entschlossen uns es noch einmal mit einer Wehenspritze zu versuchen,die Fee auch gleich in der Praxis bekam.

Sollte das wieder nicht funktionieren wurde die Uhrzeit für die OP auf 8 Uhr festgelegt.

Wir Fuhren nach Hause;nur 10 Minuten trennen mein Haus von der Tierarzt -Praxis.

Drei Minuten später ,mitten im Wald,auf der Rückbank des jettas wurde der erste Welpe geboren. Ein Rüde ,Kräftig und lautstark.

Schnell nach Hause und dann ging es weiter;

Inzwischen sind vier Rüden geboren ..........

Wie es weitergeht ,mal sehen;

Das Thema Kaiserschnitt ist erstmal vom Tisch.

Ich :danke allen die mit mir gewartet und gezittert haben.

Bilder kommen heute Mittag und drücklt weiter die Daumen das es ein gutes Ende gibt

L.G.

Wotan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Elvira,

buuuuuaaaaah, ich bekomm schon voll die Gänsehaut......was muß die arme Fee ertragen bis die Welpen endlich da sind!

Aber ich freue mich schon über die ersten Welpis =)=)=) , hoffe es geht reibungslos weiter....drücke Fee die Daumen das sie es bald geschafft hat!

Freue mich auch schon auf Bilder :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Guten Morgen Elvira!

Boah, da hast du aber ne heftige Nacht hinter dir! Aber ich freu mich so für dich bzw. für euch, dass es dann doch noch ohne Kaiserschnitt losging!

Ich drück Fee auch weiter die Daumen, dass sie den Rest auch noch schafft und die noch ne große Portion Kraft und starke Nerven...ich drück dich mal!

Ach...wie versprochen habe ich ne Runde für dich mit geschlafen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Elvira,

Glückwunsch zu den vier Babys. Ich hoffe auch, das es ohne komplikationen weitergeht. Das hört sich ja an wie beim letzten Mal. So mit fast Kaiserschnitt und Pause zwischendrin.

Ich halte auf jeden Fall weiterhin die Daumen.

Viele liebe Grüße Muck und Pepples mit Jessy und Aysha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Elvira!

Boah, was für eine Anstrengung, aber erstmal herzlichen Glückwunsch zu den 4 kleinen Rüden. Freue mich schon auf Bilder und ich wünsche Fee gaaaanz viel Erholung.

Liebe Grüße

Nicole

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:party:

Ich drücke die Daumen das die restlichen Babys auch munter auf die Welt kommen :D

Knuddel die Fee ordentlich.

Liebe Grüße Morgi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Des Gewitzten Tagebuch

      @Freefalling und ich müssen gestehen: Wir sind Blutsverräter, Freundesspione, Brutus und Judas, ein teuflisches Gespann.   Seit einigen Tagen haben Femo und ich an ein paar Tagen die Woche ein wenig exklusive Qualitätszeit miteinander. Und aus purer, boshafter Neugierde, heimtückisch getarnt als "Fürsorge", die "nur zu seinem Besten geschieht", geben wir zwar die Unschuldslämmer - doch kundschaften heimlich sein streng geheimes Tagebuch aus.   Ich gebe zu: Die erste Schandtat

      in Plauderecke

    • Tagebuch Kamaila

      Ich würde hier gerne mal ein wenig Tagebuch führen für die süße Maus... Wenn das die flasche Rubrik ist bitte verschieben.....

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Zeckentropfen kurz nach geburt?!?!

      HALLO ihr Lieben. meine hündin hat vor 4 Tagen geworfen ich würde gerne wissen wann ich der mutter hundin die tropfen gegen Zecken (die Tropfen die zwischen den fell aufgetragen werden) auftagen kann. denn sie Stillt ya noch! bitte nur die es genau wissen Antworten will den kleinen keinen Schaden zufügün . Danke euch allen im Voraus.

      in Gesundheit

    • Chihuahua Welpe verliert Gewicht nach der Geburt

      Hallo,  meine chihuahua Dame  hat hat gestern 5 Welpen auf die Welt gebracht.  2 davon machen mir sorgen.  Nr. 1 Männchen kam als letzter um 17:30 da wog er 90 gr. Um 22:45 85 und um 10:30 80 gr. Um 17 Uhr 78 gr.  Ich Dock ihn an aber er nimmt dir Zitze nicht An.  Hab ihm heute aber schon trinken gesehen.  am Montag geh ich zum Arzt wenn er nicht zu nimmt.  Meint ihr ich  soll  das so lassen oder mit Aufzuchtsmilch versuchen? mein Arzt hat gestern gesagt n

      in Gesundheit

    • Mein Hund besteigt mich seit der Schwangerschaft

      Guten Tag 😊,   meine Freundin ist jetzt seit einer Woche schwanger und heute fing es an das unser Hund mich bestiegen wollte. Sie hat es vorher nie gemacht und ich wollte da mal nachfragen ob es einen Zusammenhang hat. Und wenn ja, wie soll ich mich in dem nächsten Vorfall verhalten ?. Lieben Dank fürs lesen 😊.   Mit freundlichen Grüßen Justin Kramer    

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.