Jump to content
Hundeforum Der Hund
balu10

Hund bricht gelben Schleim?

Empfohlene Beiträge

@Muck: ich hab keinen Schäfer bzw. weiß ich nicht welcher Rasse mein Hund angehört (Findelkind)!!!


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=64422&goto=1351669

Sorry, aber es sieht auf dem Avatar so aus als hättest du einen schwarzen Schäfer :) . Auch wenn es nicht der richtige Hund ist, mein Verdacht war wenigstens nicht der falscheste.

Ich drück dir die Daumen das ihr das ganz schnell in den Griff bekommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Hallo an alle erst mal :)!

@Muck: ich hab keinen Schäfer bzw. weiß ich nicht welcher Rasse mein Hund angehört (Findelkind)!!!

Aber ich war gestern Mittag gleich beim Tierarzt ... Hund hatte erhöhte Temperatur, sein Bauch gurrte und er hat normalerweise 27kg ... jetzt hat er 22 (hat ganz schön viel gebrochen ;() :(!!!

Ta hat gesagt, dass er Darmentzündung ev. Bauchspeicheldrüsenentzündung hat. Sie vermutet, dass der Bach hinter unserem Haus schuld ist (im Bach liegt Müll und bevor wir das bemerkt haben, hat unser Hund den Bach "gereinigt" und unseren Garten vermüllt ev. hat er etwas giftiges erwischt aber nur in kleinen Mengen!!! Haben gestern noch Gartenzaun gemacht, damit das nie wieder passieren kann.

Er bekommt jetzt nur Schonkost von Royal Canin!!

Aber habt ihr ev. Tipps, wie ich sein Immunsystem wieder stärken kann bzw. was er lecker finden könnte, aber trotzdem seine Verdauung fördert??


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=64422&goto=1351669

:winken: Bei unserem Hund ist leider eine Bauchspeicheldrüseninsuffizienz festgestellt worden. Die Therapien sind jedoch sehr ähnlich; ob Entzündung oder Insuffizienz. Zuerst wurde unser Hund auf Diät gesetzt. Absolut fettarme Kost. Wir füttern dazu gekochte Kartoffeln, Reis usw. Den Reis kochen wir in Fleisch oder Gemüsebrühe. Dazu gibts sehr, sehr klein geschnittenes rohes Muskelfleisch. Im Fachhandel beim Kauf von Trockenfutter auf den Fettgehalt achten. Es muß nicht unbedingt das teure Futter vom Tierarzt sein. Am besten war bisher Vollmer `s Crossies light mit 5 % Fettgehalt. Das ist nicht nur günstig im Preis, es war auch gegenüber dem TA-Futter mit dem niedrigsten Fettgehalt. Lass mal beim Tierarzt ein Blutbild machen, dann solltest Du es erfahren, was wirklich los ist, bevor es chronisch wird. Unser Liebling muß wahrscheinlich ein Leben lang seine Tabletten nehmen; hauptsache es geht ihm gut damit. Das Gras und Kotfressen hat seit seiner Therapie auch aufgehört. Und Erbrechen treten nicht mehr so häufig auf. Ich hoffe, Dir ein paar Tips gegeben zu haben. Viel Erfolg!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund erbricht Blut mit Schleim - TA sagt Schonkost, was tun?

      Hallo,   anbei ein Bild von dem was unser Junghund Marley heute morgen erbrochen hatte. So groß wie ein Autoschlüssel. Einmalig. Davor hatte er Galle erbrochen. Gestern vor dem fressen - aber nach dem Spaziergang hatte er Gras mit anderen undefinierbaren Dingen erbrochen und gestern roch es nach Kot.   Er kann ganz normal Kot absetzen. Hat dabei keinerlei Probleme. Kot ist normal, dort ist kein Blut dabei, es ist auch nicht mit Schleim überzogen, nur das ganze Gras

      in Hundekrankheiten

    • beim hund bricht der bauch auf

      wer weiss rat, meine 12 j. alte labradorhündin hate vor 19 mon. op, unten am bauch,, jetzt bricht es wieder auf

      in Hundekrankheiten

    • Mein Lino(ca. 10) hustet schlimm und stößt weißen Schleim aus

      Hallo, seit neustem hat unser Lino (Beauceron) einen grauenvollen Husten und stößt eine weiße schleimige Masse aus... Das klingt vielleicht im ersten Moment nicht so schlimm, aber er ist halt schon wie gesagt ca. 10-12 Jahre alt (long story short: ist aus Frankreich von einer "Tötungsstation" in ein Tierheim Nähe Stuttgart gerettet worden, und bis auf den vorherigen Name ist nicht viel bekannt). Wir waren bis jetzt seit er mit ca. 4 Jahren von uns adoptiert wurde echt selten beim Tiera

      in Vorstellung

    • Schleim im Kot

      Hallo zusammen, Ich frage euch heute mal in einer etwas unappetitlichen Angelegenheit um Rat. Lia hat seit einigen Wochen immer mal wieder etwas weicheren Kot...also keinen Durchfall und es ist auch noch ein Würstchen erkennbar aber es ist so weich das ich es beim aufheben nicht in einem Stück nehmen kann. Ab und an waren Schleimbeimengungen zu erkennen. Dann war wieder alles ok und einige Zeit später das gleiche Spiel. Entwurmt wurde sie jüngst nicht. Sie bekomment real nature Nassfutter und

      in Hundekrankheiten

    • Blutiger Schleim beim Kot NACH Entwurmung

      Huhu, vor einer Weile haben wir Liams Kot auf Würmer untersuchen lassen, es wurde ein ganz geringer Befall festgestellt und gestern gabs Drontal. Heute morgen alles normal, eben bei der Nachmittagsrunde ein Häufchen, das hauptsächlich aus Gras und blutigem Schleim bestand.  Er hat kein Fieber, ist munter, gefräßig wie immer und sonst keine Verhaltensauffälligkeiten. Habe bei dem Tierarzt angerufen, von dem wir das Mittel bekommen haben, der meinte, das kommt vor, heut, morgen Schonkost und all

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.