Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lupinchen

Noch mehr Krabbeltiere

Empfohlene Beiträge

Und zwar welche mit Stil!

Zwei Sphodromatis viridis (Afrikansiche Gottesanbeterin)-Weibchen sind heute eingezogen.

Hatte das Terra nun schon ein paar Tage hier stehen und musste noch auf die Tiere warten.

P1020097-2.png

Jetzt sind sie endlich daaaa.

Es sind L4 bzw L5 Tiere aka in der 4-5 Fresshaut.Sind also noch nicht ausgewachen.

Ach was sind die putzig..sie niedlich wie sie den Kopf in meine Richtung drehen, wenn ich vor dem Terra hantiere.

Hilda und Olga hab ich sie genannt (muss ja alles seine Richtigkeit haben.

Hilda ist das größere bräunliche Tier und Olga ist etwas kleiner und grün.

Hilda hat schon zwei Droso gefressen..aber man merkt das sind noch Babys - so richtig haben die den Griff noch nicht raus.

Vor den Micro-Heimchen haben beide noch Schiss *lach*

Die Hilda (die Bilder sind übrigens gedreht..die hängen die meiste Zeit kopfüber, aber da bekommt man ja nen Krampf beim Anchauen)

P1020382-2.png

In Voller Pracht.

P1020377-2.png

Am Droso knabbern

P1020396-2.png

Da hat sie eine im Fangarm, soo klein sind die..die Heimchen sind nicht wirklich größer und trotzdem trauen sie sich noch nicht wirklich..Weiber)

P1020395-2.png

Und Olga..ist nicht ganz so kamerageil.

P1020389-2.png

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wow, die sehen ja hochinteressant, total putzig und wunderschön aus!! ;)

Sind sie sehr anspruchsvoll in der Haltung?

Wo bekommt man solche Hübschen?

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein - diese Art ist recht anspruchslos.

Ein 30*30 Terrarium genügt völlig.

Schön Verästlung und Bodengrund hinein.

Eine wärmende Lichtquelle sollte geboen werden, damit um die 30 Grad konstant erhalten bleiben.

Tja..ansonsten sind es gute Fresser (ausgewachsene Tiere können alle 2 Tage ein paar Heimchen bekommen) und alle zwei Tage Wasser spühen reichen grob gesagt aus.

Meine Tiere habe ich vom Züchter.

Klar gibt es auch welche im Zoofachhandel, aber da weiß man nie ob es nachzuchten sind und wie alt die Tiere wirklich sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Vielen lieben Dank für die ausführlichen Informationen! :kuss:

Die beiden Damen sehen ja wirklich beeindruckend aus!!

So etwas könnte ich mir auch einmal vorstellen!

Leider habe ich nur keine Ahnung von solchen Tierchen! ;)

Was heißt denn genau 4.-5. "Fresshaut"? *blöd frag* ;)

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist das Häutungsstadium.

Meine Tiere sind genau genommen noch Larven.

Bei Spinnen ist es übrigens dasselbe Phänomen - bis sie ganz erwachsen sind wird sich immer wieder gehäutet bis das Endstadium erreicht ist.

Nur leben Spinnen nach der letzen Häutung länger ;)

Mantiden werden leider nur knapp 1 Jahr alt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Wusste ja gar nicht, dass die sich häuten...

Wie eine Schlange! :D

Lange leben die Süßen ja wirklich nicht... :(

Was macht man denn, wenn die mal krank werden?

Damit geht man doch nicht zu einem normalen Tierarzt, oder?

Hoffe, dass ich dich mit den ganzen Fragen nicht nerve! ;)

Vielleicht hast du ja mal eine gute Internetseite für mich, auf der ich mich über diese faszinierenden Tierchen informieren kann! :klatsch:

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Puhh..Tierarzt ist schwierig.

Gibt glaube nicht viele die sich auf Insekten spezalisiert haben.

Man könnte höchstens versuchen bei einem Reptilienkundigen zu gehen..ansonsten kann aber auch der Züchter meist weiterhelfen, wenn man Fragen hat :D

Seiten geb ich dir gerne..lies dich ruhig ein.

http://www.schauinsekten.de/

Züchterseite

http://www.mantiden-niederrhein.de/index.htm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Huhu!

Vielen lieben Dank! :kuss:

Dann habe ich ja nun etwas zu lesen! ;)

Das heißt, man unternimmt praktisch gar nichts, wenn die Süßen mal krank werden?

Ok, stelle ich mir bei solchen Tierchen auch schwierig vor... ;)

Werde dann nun mal fleißig lesen! :D

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schöööööne Tiere!

Ich hätt nur Schiss, dass die mir mal abhauen würden beim rumhantieren im Terra.

Hälst du sie zusammen? Geht das?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach nee..die hauen nicht ab - so schnell sind die nicht.

Die springen oder fliegen ja nicht rum.

Ja ich halte Beide zusammen - im Momet geht das auch noch..betrachten sich nicht als Beute.

Aber ja - die sind kanibalisch..ich musste aber zwei Tiere holen, weil sonst nicht versendet wird.

Entweder ich geb später ein Tier ab oder das reguliert sich auf natürliche Weise.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...