Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Was passt zu Paco: Hündin oder Rüde?

Empfohlene Beiträge

Liebe Fories,

einige haben ja bestimmt mehrere Gleich geschlechtliche Hunde.

Da ich definitiv einen ZweitHund möchte (Welpenalter bis höchstens 1 Jahr, nicht älter).

Bin ich unentschlossen, was es wird... Rasse egal oder Mix, vorrangig wäre die Frage mit dem Geschlecht :-/

Rüden sind meine Favoriten, aber mein Problem ist ob ICH frühzeitig erkenne, welcher im Rang höher ist.

Ich hoffe ich habe es verständlich aus gedrückt :Oo

Paco ist jetzt 2 (ziemlich Kindlich da mit 7 Monate Schnipp Schnapp) und meine Katze 5. Und ich sehe deutlich das meine Katze die "Hosen" an hat.

Wenn sie in Pacos Körbchen schläft, und ich Paco rein schicke... steht er wirklich Fragend im Raum, er will den Befehl ausführen, aber dem höheren in die Quere kommen oh je...

Ist es allerdings umgekehrt also Paco liegt im Korb, toleriert sie das und geht dazu. Paco geht dann freiwillig, weil er weiß wie sie abgeht. Paco spurtet immer sofort und geht beiseite...

Allerdings, bin ich bei beiden wirklich höher, denn wenn ich die katze zwischen Pacos Beine gesetzt habe für ein Foto, sind die sich nicht angegangen und haben schön auf mich geachtet.

Auch wenns jetzt nicht das Beste von mir war :-/

Ich habe eigentlich nur die Angst ob ich was in der Rangfolge falsch machen kann, also ob ich das schnell erkenne wer oben ist. Als Pflegis da waren oder UrlaubsHunde, kam Paco immer zuerst, weil er hier wohnte und die "gäste" nie groß in Pacos Nähe gingen, wo ich sagen würde, der will den Rang für sich.

Aber es ist ja nun mal ein Unterschied ob 2 Wochen hier ein Hund dazu kommt oder einer Für IMMER...

Und ich habe gehört Rüde und Rüde geht in seltensten Fällen gut? Stimmt das?

Könnt ihr mir vielleicht sogar ein Gutes Buch empfehlen für Mehr Hunde Haltung?

Stellt mich hier bitte nicht als unwissend da, ABER eine EIGENER Zweithund ist für mich pures Neuland.

Und ich denke weniger, das ich noch mal Glück und son Zart beseitetes Wesen wie Paco finde, der sich echt vieles "sagen" lässt...

Und hier mal das beschriebene Bild :

post-23265-1406417165,59_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey ;-)

Meine beiden Rüden kamen super miteinander klar..Jeff war 5 J. kam im August und Pacco war 4 J.im Dezember. Es war von Anfang an klar das Jeff der Chef von Beiden ist und wir hatten nie ein Problem...

Wird sicherlich auch drauf ankommen ob der neue Hund dominante Gene hat oder nicht...ich glaube aber Rüde-Rüde geht besser als Hündin-Hündin...kenn das nur vom Hören Sagen...*koppkratz*

Bin aber schon gespannt auf Deinen Neuzugang ;-)

LG, Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Danke für deine Antwort :-D

Oh ja bin ich auch, weil leider auch bisschen im Zwiespalt, was es endgültig wird ob vom Züchter (Rasse bleibt Geheimniss :so ) Oder einen Süßen vom Tierschutz oder Tierheim :)

Ja das hatte ich auch gehört mit Hündinnen, aber wiederum hörte ich dann auch, das Rüde und Hündin auch gut zoffen können, wenn man das alles betrachtet wäre dann ega ob ich einen Rüden dazu holen würde, so erkläre ich mir das :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke wirklich das es auf die Gene der Beiden ankommt und vorallem auch auf die Chemie...meine Freundin hat zwei Hündinnen...und die lieben sich über alles...

Rasse geheim? Du machst es aber Spannend ;-)

Hier wird wohl auch nächstes Jahr ein dritter wieder einziehen ;-) Ich lass mich überraschen was es für eine Wundertüte wird...;o)

LG, Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ob vom Züchter (Rasse bleibt Geheimniss :so )
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=64618&goto=1352628

Ich weiß es :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jetzt machst du mich Eifi :o

Ein dritter? Wie fies... lol

Ich darf gerade mal nen Zweiten :Oo Meine Eltern halt :so

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also echt Chuma Pssst.....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein ich verrate nicht das es ein Chihuahua werden soll :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Puh dann bin ich aber beruhigt das du keinem Sagst das was es wird :mund

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Komisch, MIR hat Tanja im Wald erzählt, daß es eine Dogge werden soll *Uups, habe ich jetzt etwas verraten??*

Arrgyle ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.