Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
FANOyVICO

Kreolischer Straßenhund

Empfohlene Beiträge

Fano habe ich jetzt schon seid 3 Jahren. Habe ihn als Welpe fast verhungert und mit Bisswunden übersät auf der Straße gefunden. Was würdet Ihr sagen was da so alles drinsteckt?

post-23740-1406417172,02_thumb.jpg

post-23740-1406417172,07_thumb.jpg

post-23740-1406417172,11_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Halt Stopp die Zunge sehe ich.

Vielleicht noch Chow Chow....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neeeee Chow Chow glaub ich eher nicht...

Bisschen RR könnte ich mir noch vorstellen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn ich mir das erste Bild anschaue würde ich auf Tosa tippen, abber RR scheint mir auch nahe :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

So in die Richtung hatte ich auch gedacht. Könnte es sein das da auch mal ein Ridgeback zwischen war (er hat keinen Ridgeback!). Ich hab viel über das Verhalten gelesen und das würde schon gut zu ihm passen. Er ist extrem schnell und wendig und kann sehr hoch springen. Dazu ist er ziemlich dominant und akzepiert eigentlich nur mich als Anführer, meine Faru darf ihm z.B. nicht ans Fressen. Mit einem Jahr war kaum führbar :Oo jetzt ist er zum Glück etwas gesetzter und hört sehr gut. Er ist unser "Hofhund" und passt gut auf, wenn er bellt dann ist auch was, auch wenns nur ne Katze ist. Er jagt auch auf dem Grundstück, er hat schon unzählige grüne Leguane erlegt und auch schon katzengroße Beutelratten. Unsere 2 Katzen akzeptiert er jedoch und kann unterscheiden, das die zum Haus gehören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi,

von der Hinterhand her sehe ich ne Dogge...

Vom Gesicht her einen Ridge..auf dem Bild liegend auch mal nen Labbi...

Ich würde (liege eh meist falsch ;) ) Dogge vs. Ridgeback, Staff, Labrador oder vl. auch Boxer (kannte mal nen Dogge-Boxer-Mix, der sehr ähnlich aussah)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, noch eine Fleckzunge! =)

Lemmy hat auch so schwarze-blaue Tupfen. Eine Frau meinte mal, das hätte ihr (reinrassiger) Golden Retriever auch mal gehabt, also muss das nicht vom Chow-Chow oä sein. Kenne eine Schnauzer-Hündin die einen kreisrunden blauen Fleck auf der Zunge hat.

Rasse-tippen ist schwer. Er hat diese typische "Straßenmix"-Farbe, ist dazu aber etwas kräftiger gebaut.

Bullmastiff erscheint mir daher auch gut möglich, bestimmt irgend so etwas in der Richtung.

toller Hund, gefällt mir sehr gut!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was ist denn ein kreolischer Strassenhund?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Was ist denn ein kreolischer Strassenhund?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=64686&goto=1384859

So werden hier (Venezuela) und in der gesamten Karibik allgemein "Straßenhunde" bzw. Mischlinge bezeichnet. Auf Spanisch: "Callejero Criollo"

"Als Kreolen bezeichnet man die Nachkommen jener Menschen, die in die europäischen Kolonien in Afrika und insbesondere in Amerika eingewandert sind. Aus dieser Einwanderung ergaben sich verschiedene kulturelle und ethnische Mischgesellschaften, die kreolisch genannt wurden oder werden." (Wikipedia) Für Hunde gilt da wohl das gleiche...

Schau z.B. mal hier: http://kreolischerhund.de/Intro.php

Ich hab mit dem Verein nix zu tun! Soll nur als Beispiel dienen, dass der Name allg. Sprachgebrauch ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.