Jump to content
your dog ...  Der Hund
Tomte

3 Golden Retriever Hündinnen am 3.11. aufgegriffen Schwante/Groß Ziethen

Empfohlene Beiträge

Heute (20.11.10) bei uns in der Zeitung....

Bereits am 3.11.10 wurden 3 Golden Retriever Hündinnen zwischen Schwante und Groß Ziethen aufgegriffen.

die drei Hündinnen befinden sich in der Hundepension Sirius in Hohenbruch. Bisher hat sich noch niemand gemeldet.

Wenn sich der Besitzer im Laufe der kommenden Woche nicht meldet, werden die Hündinnen zur Vemittlung frei gegeben.

+++++++

3 Hündinnen auf einen Schlag....und keiner vermisst sie scheinbar, das ist heftig.

Tomte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Wenn das ein komplettes Rudel ist, können die von weit her gekommen sein, da sie sich auf Wanderschaft begeben haben. Aber da dies eine Tierpension ist, werden ja Tasso und das Deutsche Haustierregister wohl informiert worden sein.

Mich wundert nur, dass diese Tiere anscheinend nicht geschipt sind. Dachte, dass gibt es gar nicht mehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe spontan einen ganz anderen Gedanken:

da hat vielleicht ein Vermehrer seine alt gewordenen Welpenfabriken auf 4 Beinen entsorgt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sie machen auf dem Foto einen gepflegten und fitten Eindruck.

Die Pension ist ein ABleger vom Potsdamer Tierheim - und den Verantwortlichen dort in Hohenbruch "gehört" auch NiN (Nordische in Not.) Ich gehe mal davon aus, dass Ralf und Angela die üblichen Stellen enachrichtigt/abgefragt haben. Suchanzigen habe ich nicht gefunden....

Tomte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und Du meinst ungechipte oder untätovierte Tiere gibt es noch in der BRD.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok. Habe gerade mit der Pension telefoniert.

Es sind vermutlich Mutter mit 2 Töchtern. Mutter ist tätowiert (Täto sehr schlecht/kaum lesbar) , Töchter gechipt aber nicht registriert.

Beim Auffinden waren die Hunde wohl doch ziemlich erschöpft.

Geschätztes Alter ca. 4 Jahre bis ca. 7 Jahre

LG

Tomte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach ausgesetzt sieht mir das aber irgendwie nicht aus, denn dann bleiben die Hunde erst einmal längere Zeit an der Aussetzstelle und 3 Hunde fallen doch auf.

Das sieht mir mehr nach Wanderschaft aus. Am besten Polizei informieren. Wenn dann irgendwo Hunde wirklich vermisst werden, die nicht regisitriert sind, dann geht man selber ja erst einmal zur Polizei.

Haben Euere Reginaltageszeitungen im größeren Umkreis Onlineseiten, auf denen man Vermisstmeldungsanzeigen von Privatpersonen lesen kann. Du weißt sicher was ich meine. Keine redaktionellen Berichte sondern Kleinanzeigen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich finde im Süd Westen von Berlin kein Schwante oder Groß Ziethen bei Google Maps. Auch keinen Stadtteil von Berlin finde ich mit diesen Namen.

Liegt ihr gleich an dem Autobahndreieck?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

och gott!!! Suchen die 3 immer noch ein Zuhause??? werden die 3 zusammen vermittelt??

ich hoffe aber der besitzer kann gefunden werden, gibt nichts schlimmeres seinen hund zu verlieren.

wenn dem nicht so ist, wo könnte man ggf. bei interesse sich melden??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Jutta aus dem Retriever Forum!!!!

Danke fürs Einstellen dort, da ich dort nicht registriert bin....gebe ich hier mal die Tel. No. der Pension an:

033051 - 253 96

Handy

0177 - 229 76 96

Vielleicht magst Du sie im Retriever Forum einstellen.

LG

Tomte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.