Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
KLINGLE81

Stumpfes Fell

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe foris,

meine hündin hat ein stumpfes fell. Kann das am futter liegen, sie bekommt bosch mit fisch und kartoffel und dinkel. Wie bekomm ich das fell wieder glänzend? Würde mich auf antworten freuen.

lg meli

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kann an der Ernährung liegen,das Futter welches du gibst ist nicht sehr hochwertig,kaum Fleisch enthalten,daür viel günstiges Getreide,was Hund nicht braucht ;)

Ich würde mich erstmal nach einem hochwertigen Futter umschauen,da gibt es hier schon einige Threads...ansonsten kann man auch eine kleine Menge Öl zum Futter geben(Lachsöl,Leinöl usw.) :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

shampooniet du sie?

vielleicht noch dazu oft?

das ist nicht so toll fürs Fell...

Lachsöl und Leinöl helfen dem Fell, vor allem, wenn Fellwechsel stattfindet.

wie alt ist dein hund?

Welpen haben je nach Rasse oder Mischung auch nicht immer glänzendes Fell,

das kommt dann noch.

Wenn es zum Stumpfsein auch noch ausfällt,

würd ich mal den Arzt fragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wegen dem Öl, könnte ich da auch normales Rapsöl nehmen Kalt gepresst ?

Und wie viel, son Esslöffel pro Tag?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

sie ist ein ein halb jahre baden tuh ich sie wenn es hoch kommt 2 mal im jahr

Was für hoch wertige futter gibt wo nicht zu teuer sind also rc fällt bei mir aus. Das ist mir zu teuer. Ich tuh viel für meinen hund, ich schau das es ihr gut geht aber das futter zu teuer. Ich hab ihr mal platinum gegeben da bekommt sie durchfall ,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also Ö ist ja purer Energieträger.

Das darf man nicht "volltanken",

außer man will einen Speedy Gonzales..... :D

oder je nach Bewegungsfreude einen kleinen Fettklops....

kommt auch auf Gewicht und Größe des Hundes an

und was er sonst so zu fressen bekommt.

ich gebe meinen Großen so dreimal die Woche einen knappen Esslöffel übers Futter (Frischfleisch)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe nen Podi, 63 cm und 14 kg wiegt er, er bekommt 200 gramm Trockenfutter aber ist meist nur die knapp über die Hälfte, nimmt aber zum Glück nicht ab :D

Aber Rapsöl ginge auch, oder lieber Sonnenblumenöl?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Futterexperten gibt es hier sicherlich viele und viele bessere als mich.

Aber ich hab ein gutes und nicht zu teures Trockenfutter gesucht,

weil ich nur teilbarfe.

Sie bekommen Josera.

Weil es so gut wie keine Zusätze hat und bezahlbar ist.

ich hab aber noch ein paar angebrochene Beutel Trockenfutter hier stehen.

so kann ich manchmal abwechseln.

das mögen die Mädels lieber,

und sie vertragen solche Wechsel.

manche Hunde vertragen das nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Rapsöl geht auch gut.

Leinöl belkommst du günstig im Reformhaus oder guten Supermarkt,

da reicht eine Flasche ja lange .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann man da eine probe bestellen bei josera wieviel kostet so ein sack

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.