Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
Jackson

Eure Plätzchenrezepte

Empfohlene Beiträge

Habt ihr für gut befundene Plätzchenrezepte?

Ich weiß noch nicht so recht, was ich für welche machen soll. Zimtsterne will mein Sohn, ja und dann halt noch andere dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tolle Idee ;-)

Meine Kurze will Plätzchen mit Marmelade in der Mitte...und ich bin doch so eine begnadete Bäckerin *lol*

LG, Nadine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nadine, da geht es Dir wie mir. Scheint das wohl am Namen zu liegen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nee,das glaub ich nicht,bei mir ist das auch so. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Grinsel....also kann uns Dreien jemand helfen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

zufällig....

...ich war heut beim Zahnarzt,

und hab zum Zeitvertreib im wartezimmer eine Frauenzeitung durchgeblättert.

da waren Wihnachtsplätzchen drin.

Also,

die hatten immer einen Grundteig,

z.B. Mürbeteig.

und dann haben sie daraus 5 verschiedene Sorten gemacht:

-einmal eine Rolle, in zerhackten Nüssen oder Kakao wälzen, Scheiben schneiden

-dann Ausstecher

- dann dünne rolle, dann etwas plattdrücke und in Stücke, nache dem backen eine Seite in Schokolade tauchen

u.s.w.

dann kam der nächste Teig, ich glaube so einer mit Nüssen drin, aber ohne Mehl,

und dann haben sie Vanillekipferl, Zimtsterne und Sterne natur gemacht...

aber nagelt mich nicht fest.

Is mir grad nur so eingefallen.

Klingt jedenfalls praktisch. und Kinder können ja das verzieren übernehmen....oder?

(ich hab keine Kinder....nicht,

daß ich jetzt Küchenunfälle heraufbeschwöre...) ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

ein altes Familienrezept auf das wir uns immer freuen

Spritzgebäck

Zutaten:

5 PF Mehl

5 P Vanillepulver

1 P Backpulver

1 x Zitronearoma

6 Eier

2,25 Pf Magerine

2 PF Zucker

Alles Zusammen in eine große Schüssel und heftig durchkeneten

Zum "Spritzen" durch den Wolf drehen

Backofen 150 Grad

Varianten

Mit etwas Kakao werden die Kekse braun

ein Jahr haben wir mal die unterschiedlichen Lebensmittelfarben ausprobiert

Mit Gelb sahen sie noch leckerer aus

Die Roten waren neckisch

Der Knaller waren aber die Grünen

Nachtrag: Kleinere Kinder haben dann Kekse ausgestochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

also ich back seit Jahren

Vanillekipferl - nach diesem Rezept - die zergehen einfach nur auf der Zunge

http://www.chefkoch.de/rezepte/29321007560010/Vanillekipferl.html

Engelsaugen - nach diesem Rezept - oberlecker

http://www.chefkoch.de/rezepte/160601070188995/Engelsaugen.html

Butterplätzchen da hab ich ein Konditorenrezept mal von nem Freund gekriegt die mach ich teils mit Marmelade und einen Teil ohne. Der Teig ist zwar schwer zu verarbeiten - aber dafür zergehen die auf der Zunge und man könnt sich reinlegen.

Nougatstangen müssen immer sein und Rumkugeln und natürlich Walnussmakronen

Viel Spass beim Backen :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Menschen Plätzchen muss ich Passen, das ist Mamas part :klatsch:

Ich backe aber immer Hunde Kekse oder welche für Katze und Hamster :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.