Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Leute guckt mal Frauentausch!!

Empfohlene Beiträge

Respekt!

Habe es im TV gesehen. Leute die zu ihrem nichts tuen und "schmarotzen", sich auf den Sozialstaat verlassen, gehören doch unter die kalte Dusche.... Wenn dass alle machen würden AUTSCH.

Aber Gedult hast du, dass muss man dir lassen :respekt:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Alexandra:

Du hast meinen Respekt, dass Du Dich hier "geoutet" hast und dazu stehst.

Ich habe keinen Fernseher, aber mal einen Blick in dem entsprechenden Link geworfen. Kann mir vorstellen, dass die ganze Geschichte auch ziemlich emotional für Dich war und der Sender seinen Rest dazu beigetragen hat, um das Ganze entsprechend zu schneiden und aufzuwühlen.

Der Schluss wird dann doch schlammschlachtmäßig, aber dennoch menschlich verständlich (für beide Seiten).

Grade mit diesen Ecken und Kanten machst Du Dich sympathisch. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Diese "Jungfamilie" ist doch wohl das Letzte! Das arme Baby! Was machen die, wenn das Kind nicht mehr dauernd schläft?

Klar - mit vor den PC - und mit Rauch umnebelt!

Und die reden noch von Vorbildwirkung!

Aber immer schön auf den Staat schimpfen!

Selbst wenn es etwas übertrieben dargestellt wurde - die Hälfte genügt auch noch!

Was mich an dem Haus von Userin Alexandra verwundert:

Nachdem alles so picobello war - dürfen die 4 Hunde auch in das Haus oder werden die immer seperiert?

Kann übrigens verstehen, daß sie ausgeflippt ist!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Da gibt es Menschen, die haben Respekt vor Leuten die unglaublich viel gutes tun, sich aufopfern usw....und hier muss man nur zu Frauentausch gehen...wo soll das nur enden? :kaffee:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65003&goto=1364375

Vielleicht in der Apokalypse? Nee ganz im ernst, halt Dich doch aus dem Thema raus, wenn du nichts produktives zu sagen hast. Zur Zeit provozierst du nur und du merkst ja selbst das darauf keiner so wirklich eingeht oder? ;)

Und mit dieser Stellungsnahme höre ich nun auch auf mit Dir darüber zu schreiben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Da gibt es Menschen, die haben Respekt vor Leuten die unglaublich viel gutes tun, sich aufopfern usw....und hier muss man nur zu Frauentausch gehen...wo soll das nur enden? :kaffee:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65003&goto=1364375

Weißt du, es gibt so einen schönen Spruch: Wer keine AHnung hat, einfach mal die Fr.... halten. Das würde ich dir hier mal ans Herz legen.

Du weißt so absolut gar nichts über Alexandra, die schon einige Zeit hier im Forum ist und nicht umsonst zum Moderatorenteam gehört.

Such doch mal alle Beiträge von ihr, auch diejenigen, die schon sehr alt sind und du wirst (vielleicht - in deinme Fall glaube ich es fast nicht) ein anderes Bild von ihr bekommen.

Ich habe die Sendung nicht gesehen, nur den Anfang, als sie mit der Familie und den Hunden zu sehen war. Ich kann mir kein Urteil darüber erlauben, weil ich nicht dabei war - und nur vom zusehen werde ich mir bei solchen Formaten sicher KEIN Urteil bilden!

Und auch ich finde es sehr mutig von dir, Alexandra, dass du dich hier outest und uns zumindest einen kleinen Einblick geben kannst. Für mich wäre das nix, dafür hänge ich zu sehr an meiner Familie und meinen Tieren und kann mir nicht vorstellen, sie "in fremde Hände" zu geben.

:winken:

Rosi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Da gibt es Menschen' die haben Respekt vor Leuten die unglaublich viel gutes tun, sich aufopfern usw....und hier muss man nur zu Frauentausch gehen...wo soll das nur enden? :kaffee:

Zur Zeit provozierst du nur und du merkst ja selbst das darauf keiner so wirklich eingeht oder? ;)


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65003&goto=1364574

Ich könnte mir schon vorstellen, das es hier einige gibt, die mit BewareOfTheDog einer Meinung sind. Traut sich nur niemenad seine ehrliche Meinung zu schreiben. Was meinst du denn wie lange das Thema dann noch offen wäre.

So halten diejenigen, die NICHT mit Alexandras auftreten konform gehen, sich eben hier raus und behalten ihre Meinung lieber für sich.

So seh ich das :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Irgendwo finde ich die Stellungnahmen ja witzig hier im Thread.

Viele bilden sich hier ein Bild von Menschen, die sie nur von einzelnen Beiträgen bzw. auch nur von Momentaufnahmen her kennen. Da ist es völlig legitim, wenn behauptet wird: du hast keine Ahnung, gib deine Hunde ab etc. Weiter geht es sogar bei den Fundtieren: anstatt davon auszugehen, dass die Tiere weggelaufen sind, wird in den meisten Fällen von ausgesetzt geredet. Alles völlig in Ordnung für viele User hier auf dem Board.

Aber jetzt wo man sich ein Bild von einer Person macht, die man im TV gesehen hat (im Prinzip das gleiche Vorgehen wie bei Menschen, Tiere und Doktoren - ich erinnere mich an diverse Diskussionen, wo Menschen verteufelt worden sind) - da darf man das ja nicht, wenn man die Person nicht persönlich kennt.

Auch wenn Alexandra noch so lange zum Moderatorenteam gehört und sich in vielen Beiträgen gewählt ausdrückt: die Schlusssequenzen gehen von beiden Seiten mal überhaupt nicht. Und man hätte mir nicht vorschreiben dürfen, so in Anwesenheit der betreffenden Person über sie zu urteilen und sie so zu bezeichnen. In den Schlusssequenzen hat sich das Niveau aller Beteiligten null getan. Storyboard hin oder her - dann lieber Konventionalstrafe bzw. vorher den Vertrag vernünftig durchlesen bzw. vom Ganzen Abstand nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Muck klar gibt es genug Leute hier die der Meinung von BewareOfTheDog sind, trotzdem haben sie so viel Niveau und halten sich raus bzw. schreiben in einem vernünftigen Ton.

Alexandra hat eine Stellungsnahme gegeben und damit sollte denen, die diese Aktion nicht gut fanden, genug gesagt wurden sein. Ob sie sich nun insgeheim vor dem PC grün und blau ärgern oder es einfach ganz zivilisiert hinnehmen, wissen wir nicht, aber wie gesagt diese Leute besitzen so viel Anstand um hier nicht zu provozieren.

Und an sich finde ich eine Diskussion über Alexandras Handeln, in ihrer Abwesenheit, nicht okay.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich könnte mir schon vorstellen, das es hier einige gibt, die mit BewareOfTheDog einer Meinung sind. Traut sich nur niemenad seine ehrliche Meinung zu schreiben. Was meinst du denn wie lange das Thema dann noch offen wäre.


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65003&goto=1364581

Ganz ehrlich Muck .... ich weiß nicht was ich schlimmer finde.... die Teilnahme von Alex oder das ausgerechnet Du diesen Beitrag eröffnet hast und hier ständig Öl ins Feuer schüttest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und an sich finde ich eine Diskussion über Alexandras Handeln, in ihrer Abwesenheit, nicht okay.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65003&goto=1364589

Aj jetzt darf nur noch geschrieben werden wenn sie ON ist? :think:

Tut mir leid Sabrina, sie hat sich im TV wohl so gegeben wie sie wirklich ist und nun darf man auch sagen, das man es weniger gut fand. Ob sie nun hier ist oder nicht, das macht für mich keinen Unterschied.

Mein Bild, das ich von ihr hatte, hat sich durch die Sendung auf jeden Fall voll bestätigt.

Was hat das alles mit ihrem Status hier zu tun, der Sinn erschließt sich mir auch nicht. Sie ist auch User, wie alle hier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hunderasse für ältere Leute (mittelgross)

      Hallo zusammen,   meine Eltern (67+66 Jahre alt) überlegen sich wieder einen Hund ins Leben zu holen. Wir hatten damals als ich klein war einen Goldenretriever-Labrador. Er Schaf von einem Hund. Total lieb und hat aufs Wort gehört. Nun möchten meine Eltern evt wieder einen Hund haben. Er sollte mittelgroß sein (so Labradorgröße halt). Wir haben zwei Kleine Kids, demnach sollte er turbulenete Kids "aushalten" können ab und zu. Meine Eltern möchten mit ihm keinen aktiven Sport unternehme

      in Der erste Hund

    • An die Leute mit Begleithundeausbildung

      Hallo ihr Lieben,   ich wollte mal wissen wie ihr das handhabt.  Besteht ihr auch auf Einhaltung der Kommandos der Begleithundeprüfung, wenn ihr im Alltag unterwegs seid oder benutzt ihr da andere Kommandos?  Z.B. Dass der Hund Bei dem Kommando ‚Hier!‘ automatisch vor auch absitzt. Soll er sich immer hinsetzen, wenn ihr nach dem Kommando Fuß stehen bleibt?   danke für eure Erfahrung

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Manchmal bellt & knurrt Louis fremde Leute an

      Hallo zusammen,   ich bin neu hier und hoffe mir Hilfestellungen zu folgendem Problem zu bekommen. Kurz vorweg: Louis ist ein ehemaliger Straßenhund, der seit gut 1 1/2 Monaten bei uns ist. Wir haben ihn direkt aus unserem Urlaub mitgebracht. Im Grunde genommen ist Louis ein freundlicher Hund doch in manchen Situation kommt es dazu, dass er fremde Leute anbellt und knurrt. Bisher haben wir folgende Gemeinsamkeiten der Situationen festgestellt: wir als Besitzer sind gerade in der Hock

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Leute anspringen

      Ihr Lieben... ... vor einiger Zeit hatten wir mal das Thema “Verhalten im Hausflur“. Wir sind ja umgezogen und hier klappt es besser. Wir machen Zeigen & Benennen bei den Nachbarn, alles tutti. Die Nachbarn gegenüber darf er ab und zu begrüßen, sie mögen ihn sehr. Wenn er zu aufgeregt ist, gibt es ein “Jetzt nicht“ und das ist ok. Kein Bellen oder Jaulen.    Unser DHL-Bote ist heiß geliebt und es beruht auf Gegenseitigkeit. Ansonsten akzeptiert er es meist, dass er im Flur lie

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Warum kaufen Leute Hunderassen, die Gesundheitsprobleme haben?

      Hier mal eine spannende Sozialwissenschaftliche Studie, zu der Frage, warum sich Leute Hunde kaufen, bei denen gesundheitliche Probleme zu erwarten sind. http://journals.plos.org/plosone/article?id=10.1371/journal.pone.0172091   Ich fand diese Studie besonders spannend, weil die Frage, warum Leute solche Hunde kaufen, hier ja auch immer wieder auftaucht.   Befragt wurden Hundebesitzer: -von Französischen Bulldoggen (als Vertreter von Rassen mit extremen Einschränkun

      in Aktuelles & Wissenschaft

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.