Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Borrasca

"Hunde-Regeln" in Deutschland?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Hallo,

wie schon an anderer Stelle geschrieben, sind wir über Weihnachten mit unserem Hund in Deutschland - sonst leben wir in Spanien. Nachdem ich jetzt grad das mit dem Einspruch gegen Bussgeld etc. gelesen habe, mal eine Euch vielleicht komisch vorkommende Frage:

was darf man mit nem Hund in D und was nicht? Also, hier ist normal, dass sich der Hund benimmt, wenn ja, ist ohne Leine ok, egal wo (ausser Naturschutzgebiet), die Sch... muss man aufheben, in Restaurants und öffentliche Verkehrsmittel darf ein Hund nicht. Da ich in Deutschland nie einen Hund hatte also die Frage: gibts was Besonderes das man wissen muss?

(Weil wenn ich dann erst einem Polizisten erklären muss, dass ich gar nicht in D lebe etc., weist der mich im Zweifel erstmal ein... hatten wir im Sommer so in der Art, mit Pferden, die Leute dachten wir spinnen :so ).

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Die jeweiligen Regeln hängen davon ab, was du für nen Hund hast (Größe, Gewicht, Rasse) und in (und durch) welches Bundesland du fährst.

Die deutsche Bahn will Maulkorb haben soviel ich weiß, viele Verkehrsverbände (also Bus, Straßenbahn etc.) wollen auch Maulkorb haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also hier in Eckernförde dürfen Hunde in einige Restaurants und Cafes....ach Busfahren zum Teil mit Maulkorb ist möglich, mußt nur ein Kinderticket lösen!

Ohne Leine ist hier kein Problem, ich laufen keine Ordungsamt Leute durch die Kante...

Aber in anderen Städten ist es wohl begrenzt erlaubt, das ist das was mir af Anhieb einfällt!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

na also in bahn bus und straßenbahn dürfen hunde mitfahren allerdings brauchen sie einen Fahrschein.

Ansonsten Leinen Pflicht an öffentlichen Plätzen usw.

Wo willst du denn genau hin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Danke schonmal!

Also, unser Hund ist ein Boxer-Labrador-???-Misch, hat den Körperbau und die Grösse eines Boxers und den Kopf eines Labrador-Babies (auch wenn er schon ausgewachsen ist), das Ganze in Schwarz.

Wir fahren nach Rheinland-Pfalz und NRW.

Hilft das?

PS: hier http://www.polar-chat.de/topic_29414.html hatte ich mal ein Foto eingestellt, da war sie noch im Tierheim und ziemlich mager und dreckig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jo, zum Teil.

Für NRW hat er in bebauten Gebieten auf jeden Fall Leinenpflicht, viele Städte bieten Freilaufflächen oder Mindestabstand zu bebauten Gebieten an, damit die Leine abdarf, da einfach mal die Ordnungsämter der Städte anmailen. Die können dir dann auch gleich sagen, wie das mit dem Kot aussieht - ist inzwischen häufig auch Vorschrift, den aufzuheben.

Für die Pfalz kann ich dir leider nix sagen, aber kommen bestimmt noch Infos.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wichtig für dich ist vor allem wohin du möchtest. Jede Stadt und jede Gemeinde hat eine eigene Hundeverordnung. Diese regelt ob und wann und wo der hund ohne Leine Laufen darf. Kleine Hunde unter 40 cm dürfen oft frei laufen und alle anderen haben in der Regel Leinenzwang bei Veranstaltungen, In Parks, öffentlichen Anlagen, Fußgängerzohnen...Oft dürfen die Tiere nur in eigens dafür ausgewiesenen( zu kleinen) Auslaufflächen frei laufen.

Die Regeln kannst du in der Regel auf den Internetseiten der Gemeinde finden. Bei sogenannten Kampfhunden und deren Kreutzungen wird es in der Regel bitter. Manchmal darfst du dich auch als Besucher nicht dort aufhalten ohne das der Hund dort geprüft ist zumindestens erwartet man dann Maulkorb und kurze leine.

Die Einzelnen Tierhalterbestimmungen in den Bundesländern findest du auf den Jeweiligen Seiten des Staates.

hier mal eine Seite http://www.hundehaftpflicht-info.de/hundeverordnungen.htm

hoffe ich konnte dir helfen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es kommt ganz auf die Gemeinde an wo du hinfährst ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke und uff.... ich weiss schon, warum ich´s im pragmatisch-spanischen Alltagsleben so nett finde :D

Also, mich jetzt wegen eines Urlaubs durch zig Vorschriften wühlen, da hab ich doch noch ein paar andere wichtige Dinge zu tun... Dachte mehr so an allgemeine Verhaltensregeln, die vielleicht anders sind als hier?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

hm also dein Hund geht optisch durchaus in die Richtung eines Molossers..und das kann u.U ziemlich problematisch werden:

In Frage kommen für mich folgende Rassen( evtl.vergleichst du mal und besorgst dir einen entsprechenden Eintrag in den Pass und führst den immer mit !( das wird zwar nicht unbedingt anerkannt kann aber kann dir u.U hilfreich sein)

Rottweiler ( in einigen Bundesländern Maulkorb+Leine)

Perro de Presa Canrio ( kann ich mir vom Kopf her auch sehr gut vorstellen : Auflagen in Bayern und Brandenburg)

http://de.wikipedia.org/wiki/Dogo_Canario

ebenso Cane Corso:

http://de.wikipedia.org/wiki/Cane_Corso_Italiano

Staff x Labrador ( kenne einen Hund der deinem sehr ähnlich sieht und der bekannt Staff/labrador ist)

Sollte es sich aber um einen Staffmix handeln u.U haarig :(

UND in Frankreich sind diese Rassen komplett verboten ( auch das durchfahren! Hund kann eingezogen und getötet werden!! )

... vielleicht und vergleiche mal die Bilder ist auch ein Ca de Bestiar drin, dann ist es egal der ist nicht gelistet ..

Einfuhr ist in D auch verboten,aaaber du darfst dich eine bestimmte Zeit in D aufhalten, allerdings sind dann gewisse Regeln zu beachten ..die auf das jeweilige Bundesland ankommen ( Niedersachsen ohne Auflagen)

Auf jeden Fall hast du mit einem Staffmix Maulkorb und Leinenzwang...ggf. wird noch mehr verlangt !!! wie aber das genau gehandhabt wird kann ich dir auch nicht sagen, evtl fragst du einen Anwalt..

z.B Fachmann auf dem Gebiet ( und sehr hilfbereit) ist der hier http://www.hund-und-halter.de

http://de.wikipedia.org/wiki/Rasseliste

zu den einzelnen Verordnungen findest du hier Infos ( kannst auch im Forum fragen -bitte erst vorstellen, ggf Bilder vom Hundi zeigen :D )

http://ksgemeinde.de/html/info_verordnungen.html

post-7037-1406417216,05_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.