Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Saemluna

Erfahrungen mit Wolfsblut?

Empfohlene Beiträge

Ich fand Green Valley und Blue Mountain auch nich so pralle.

Wir füttern nur Cold River und Dark Forest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe nochmal nachgeschaut, es war das Blue Mountain und nicht das Dark Forest.

DAS Futter gibt es wohl nicht... Auf Grund der Allergien von Red ist Wolfsblut eines der wenigen, das wir überhaupt verfüttern können. Allerdings habe ich das Gefühl, dass er die "light"-Sorten besser verträgt.

Zum Ausprobieren finde ich die Probierpakete mit jeweils drei Sorten ganz praktisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich auch vorallem man kann mehrere Sorten auf einmal und in kleineren Packungen kaufen :klatsch: fürn Dackel genau das richtige ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wo bestellt ihr denn (günstiger als direkt von wolsblut) Wolsblut :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mich stört nur etwas der hohe Rohrprotein von 30%.

Den finde ich auch zu hoch, aber auch da gehen die Meinungen auseinander. Daher gebe ich Shari morgens Range Lamb (26%) und abends Wild Duck(21%), ist dann `ne gute Mischung. :)

Ich bestelle das Futter hier: Futterfreund, sehr zuverlässig!

LG Elke :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich bestelle das Futter hier: Futterfreund, sehr zuverlässig! LG Elke zitieren

Ja da habe ich auch schon geguckt da war es auch schon am billigsten giebt es vielleicht noch eine Seite wo es momentan im angebot ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schubs :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Noch eine Frage :wer füttert mehrere Sorten abwechseln wie z.B. morgens Wild Duck und Abends Cold River oderso?

Ich finde das ganz Praktisch weil wir ja auch nicht immer das selbe essen :o sicher manche meinen hunde sollten immer eine Sorte bekommen aber unser hat das längste jetzt ein halbes Jahr bekommen und ich finde abwechslung muss sein und er ist auch überhaut unempfindlich :klatsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

macht das jemand?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lies doch mal dein eigenes Thema nochmal aufmerksam durch.

Dir haben viele Leute diese Frage schon im Vorfeld beantwortet. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Trockenfutter, Qual der Wahl...Durchprobieren (Wolfsblut, Purizon, World of Wilderness, Josera, Belcando, Wildborn...)

      Hallo, da unser Micky leider überhaupt nicht zufrieden ist mit unserem anfänglich gekauften Trockenfutter von Bosch, wollte ich ihm jetzt ein paar andere Marken zur Auswahl geben, da ich ihn eigentlich gerne seine Trockenfutterprotion "verdienen" lassen würde, es sollte also schon lecker bzw. begehert sein. Bisher nimmt er es nur, wenn er nach seiner Nassfutter-Portion noch hungrig ist im Laufe des Tages, aber als "Leckerlie" - keine Chance. Nun habe ich mich hier und anderweitig ein bisschen be

      in Hundefutter

    • Wolfsblut Wild Duck VS. Josera Ente + Kartoffel

      Hi zusammen, Vielleicht kann mir ja jemand der sich mit den Trockenfutter Inhaltsstoffen besser auskennt und ich sagen welches der beiden "besser" ist. Dazu muss ich sagen, derzeit bekommt meine Hündin das WB Wild duck. Abends jeweils ein kleine Ration, morgens wird sie gebarft. Bei WB denke ich halt immer, das diese ganzen Kräuter usw eigentlich etwas zuviel sind. Würde mich über Meinungen freuen! Wolfsblut Wild Duck: Frische Kartoffeln, frisches Entenfleisch, getrocknetes Entenfleisch,

      in Hundefutter

    • Wolf of Wilderness (vs. Wolfsblut und Co)

      Hi, füttert jemand das Wolf of Wilderness Trockenfutter von Zooplus?   Wie findet ihr das Wolf of Wilderness im Vergleich zu Wolfsblut oder das Natural von Hundeland?   Ich hatte erst Wolfsblut gefüttert, doch wird es immer teurer und der Fleischanteil geringer.   Dann bin ich zu Natural umgestiegen. Geringerer Preis, aber kein höherer Fleischanteil.   Jetzt überlege ich zu Wolf of Wilderness zu wechseln. Es ist ebenfalls günstig, aber der Fleischanteil ist mit 61% hoch.   Vielleicht h

      in Hundefutter

    • Fleisch/Fischanteil bei Wolfsblut gesunken?

      Hi, kann es sein, dass der Fleisch/Fischanteil bei Wolfsblut gesunken ist? Früher haben die mal Werbung gemacht mit 70%, aber auf vielen Sorten steht jetzt Gemüse an erster Stelle. Macht Wolfsblut irgendwo im Netz Angaben zum Fleisch/Fischanteil? LG

      in Hundefutter

    • Wolfsblut Puppy

      Hallo wir haben zum ersten Mal Welpen. Und freuen uns sehr das alle 8 Gesund und Munter sind.Ich habe mich ein Jahr darauf vorbereitet und viel gelesen war auch bei Züchtern und Tierheimen um Erfahrungen zu sammeln. Das ist für uns einmalig. Danach werden wir unsere Hündin ca 1 Jahr Sterilisieren lassen. Jetzt zu meiner Frage ich würde gerne die Welpen natürlich erst ab 6 Woche langsam an Wolfsblut Puppys gewöhnen (was meine Hündin auch bekommt) aber jetzt hat mir ein Bekannter gesagt das sein

      in Hundewelpen


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.