Jump to content
Hundeforum Der Hund
Saemluna

Erfahrungen mit Wolfsblut?

Empfohlene Beiträge

Ich weis einfach nicht Lupover Wolfsblu Lupovet Wolfsblut :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich weis einfach nicht Lupover Wolfsblu Lupovet Wolfsblut :think:
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65169&goto=1382782

Mein Mäkeltier liebt sein Lupovet :D ... und ich bin auch zufrieden. Wird gerne gefressen, gut vertragen, gut verwertet, Fell glänzt schön - was will man mehr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich fütter seit geraumer Zeit WILD PACIFIC und Wild Duck.

Ich bestelle meisten 2x Wild Duck und 1 Wild Pacific also 6 kg Gesamt im

3er Bundle bei Futterfreund.

Meine mögen es und vertragen es auch super, allerdings sind sie nicht empfindlich

oder haben Probleme mit anderen Trockenfutters.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe auch grad auf Wolfsblut umgestellt, wird sehr gerne angenommen von meinem Opa ;-)

Bei Fenja bleibe ich bei Black Angus O)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich weis einfach nicht Lupover Wolfsblu Lupovet Wolfsblut :think:

Mein Mäkeltier liebt sein Lupovet :D ... und ich bin auch zufrieden. Wird gerne gefressen' gut vertragen, gut verwertet, Fell glänzt schön - was will man mehr?
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65169&goto=1382932"

So ist es bei Frau Schmitt auch. :)

Zwischendurch habe ich eine getreidefreie Sorte von Wolfsblut dazugefüttert (langsam gesteigert) und da hat sich bei Frau Schmitt eine so dermaßen fette Magenschleimhautentzündung entwickelt, dass sie nach einer Nacht kotzen völlig ausgetrocknet beim Not-Tierarzt war und am darauffolgenden Abend dann in die Tierklinik musste, wo sie die Nacht am Tropf verbracht hat. Über zwei Wochen hat es gedauert, bis sie wieder normal fressen konnte. Es ging ihr richtig dreckig.

Ich bleibe jetzt bei Lupovet IBDerma Hyposens (sie ist Futtermittelallergisch) und abends frisch/roh, manchmal gibts auch abends das Nassfutter von vetconcept mit Kartoffel (da gibt es drei Sorten), das ist ein hochwertiges Nassfutter, das verträgt sie auch sehr gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe einen 2kg sack bestellt, ist heute gekommen. Der heist Cold River also meine hündin grisst das nicht. Wo ich den sack aufgemacht hab, ist mir ein fisch geruch entgegen gekommen, ich hätte nicht gedacht das das so intensiv richt ich schick ihn wieder zurück.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ich schick ihn wieder zurück.
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65169&goto=1384799

Einen offenen Sack? Geht das denn?

Ich fütter Aysha das Wild Pacific und finde den Geruch nicht schlimm. Hundefutter riecht nunmal. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Denk mal schon das das geht. Was soll ich sonst machen mit dem Futter. Klar weiss ich das hundefutter richt, aber so ne. Ich hab ihr zuvor immer das aldi futter gegeben oder auch mal andere marken, mal schauen was ich mache

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und? Hat das Zurückschicken geklappt?

Ich denke mal nicht, denn nicht umsonst gibt es für solche Fälle die Probepackungen ;)

Ich habe mal Wild Duck verfüttert ... Kot super, Akzeptanz super!

Jetzt werde ich aufgrund eine Allergie wieder auf Wolfsblut zurückgreifen ... mal schauen welche Sorte es im Endeffekt wird, jetzt bestelle ich mir erstmal so ein 3x2kg Paket mit verschiedenen Sorten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab mir ein Wild Duck Probierpäckchen schicken lassen...boah riecht das gut....fast wie Pizza :D

Beide Hunde fanden es klasse (die fressen aber eh alles :Oo ). Bei einem 200g Beutelchen und zwei ü 20kg Hunden kann ich zur Verträglichkeit leider nicht viel sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...