Jump to content
Hundeforum Der Hund
Balou

Hi, wir wollen uns auch vorstellen

Empfohlene Beiträge

Hallo,

Die sind doch echt vielaussagend die Fotos, :klatsch:

und einfach süß Deine Hundis.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Susanne,

boh - echt nett deine Hundis.

Deine Einstellung, Geld für die Hundis, statt für irgendwelches anderes Zeug auszugeben (Handy Logos - Klingeltöne usw.) - Hut ab !!!

Ich habe drei Stiefkinder (11, 14 und 17 Jahre) - die überlegen auch immer genau, wofür sie Geld ausgeben und wir sprechen mit ihnen auch darüber, wie man oft abgezockt wird - z.B. bei den Klingeltönen.

Alle drei kümmern sich auch um unsere Tessa. Spielen mit ihr - gehen Gassi - große und kleine Runden. Sogar abends die letzte Runde übernehmen die beiden Jungs oft wenn sie bei uns sind.

Ich frage mich aber, woher du denn genügend Geld hast, um all die Kosten aufzubringen - ist ja nicht eben wenig, was sich da so aufsummiert.

Hast noch einen Job ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Jutti!

Also nen wirklichen "Nebenjob" habe ich nicht, dafür würde mir ehrlich gesagt auch die Zeit fehlen. Schule(Abi)+lernen, mich genügend um die Hunde kümmern + 2-3mal die Woche auf den Hundeplatz und was sonst noch alles anfällt.

Das Geld habe ich von Weihnachten, Geburtstag und sonst noch irgendwelche Feiertage, wo es nen bissel Geld gibt (Ostern +Nicolos)

Aber da das Geld ja manchmal doch nen bissel knapp wird und ich nebenbei auch noch für nen Führerschein am sparen bin muss ich mir hin und wieder hier und da mal nen paar Euro dazu verdienen ;).

Entweder mache ich von meinen Vater da Auto sauber (was jedoch am meisten die Hunde dreckig machen, also müsste ich dafür kein Geld bekommen, aber ich bekomms trozdem. Dann passe ich manchmal Abends+Nachts auf die Kinder meines Bruders auf oder arbeite (wo ich mir am meisten Geld verdiene) bei unseren Nachbarnder,der ne eigene Firma hat und muss dort Büroarbeiten erledigen, und bekomme von ihm 5€ pro Stunde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Susanne,

find ich schon klasse, wie du in solchem Alter schon so eine grosse Verantwortung übernimmst bzw. freiwillig übernehmen willst.

Hut ab!:respekt:

Übrigens, deine Hunde sind echt stark.

Hab ja auch einen Border-Mix, und mein Traum ist es, irgendwann mal einen reinrassigen zu haben.

Hier bei uns gibt es einige Züchter, aber die geben die nur an Leute mit Schafen ab.

Ich glaub, mein Mann hätte was dagegen, wenn ich, nur dem Hunde wegen, noch ein paar Schafe auf die Wiese stellen würde!:P

LG Renate mit Shelly und Boomer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Darf ich vorstellen? Nanni!

      Mein Gassi-Hund Nanni! 😀 Da ich ja selbst keinen Hund mehr habe, biete ich Hundebetreuung an! Eine (früher lose, jetzt gute) Bekannte hat einen Pflegehund behalten. Da sie inzwischen alleine lebt, gehe ich mit der Hündin Gassi und dieses Wochenende "wohnt" sie auch bei mir, da ihre Besitzerin unterwegs ist! Ich finde das eine super Lösung für die Besitzerin, aber auch für mich! Ich hab noch Hundekontakt und einige ausgedehnte Spaziergänge in der Woche, ohne die ganzen Ver

      in Plauderecke

    • Wir möchten uns vorstellen!

      Hallo ihr Lieben,    bisher hab ich hier immer nur als „Gast“ mitgelesen und mich nun doch endlich mal angemeldet und möchte euch allen mal Hallo sagen:)    Ich bin die Chiara, 21 Jahre alt und komme aus Baden-Württemberg. Vor fast einem Jahr hab ich meine kleine Beagledame aus dem Tierheim in meinem Ort adoptiert. Meine Maus ist (laut Impfpass) neun Jahre alt, hört auf den Namen Rita und ist ein echter Goldschatz!    Ich freue mich auf einen netten Austausch und ho

      in Vorstellung

    • Urlaubsbeiträge - Vorstellen von Unterkünften

      Hallo liebe Fories, Wie ihr sicher mitbekommen habt, gibt es jetzt eine neue, große Kategorie bei uns. Urlaub. Wir haben das jetzt in "Allgemeines" und einzelne Urlaubsländer unterteilt. Wenn ihr ein Land besucht habt, was noch nicht aufgeführt ist, dann sagt einfach Bescheid und wir erweitern das. Ziel des ganzen ist es, mal eine kleine Übersicht zu bekommen, wo ihr schon alle ward und sich so vielleicht ein paar Tipps und Ideen zu holen, wo der nächste Urlaub hingehen könnte. Um das ganz

      in Urlaub mit Hund in Europa

    • bin neu, wollte mich kurz vorstellen...

      Ist das hier die richtige Ecke?   Ganz kurz, mein Name ist Thomas, 51 Jahre , aus Dortmund, bin seit gut 30 Jahren immer auch mit Hunden unterwegs und habe auch viele Hundeschulen kennen lernen dürfen.   Mein kleine Dame heißt Luna, ist eine nun 5 jährige Ridgeback Boxer Dame.   Wir sind ein super Team, haben sehr viel zusammen gearbeitet vom ersten Tag an, es macht einfach nur Freude.   Ich helfe hier in der Region gerne mit einigen Trainern zusammen ande

      in Vorstellung

    • Auch ich möchte mich vorstellen

      Mein Name ist Martin, wir haben 2 Schäferhunde und einen Huskymix. ich bin mit den Hunden in einem Hundeverein, mache mit ihnen Unterordnung, Realy Obediens, Longieren und man trailing. Aber alles aus Spass mit dem Hund, ohne stressige Prüfungen. Was ich ab Mai noch machen möchte ist, dass ich die Hunde in einen Sakko Hundewagen einspannen möchte. Vielleicht kann ich mich da ja mit dem einen und anderen austauschen, der schon etwas Erfahrung damit hat. Ich freue mic

      in Vorstellung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.