Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
gast

Kein Internet mehr ab 1.1.11

Empfohlene Beiträge

Das hier bekam ich gerade von einer stets gut informierten Freundin und ich erhielt auch die Erlaubnis es ohne Nennung von Namen zu verbreiten

(Achtung! Vieeeel Zynismus im folgenden Text!)

"Kein Internet mehr ab 01.01.2011!"

...das ist logische Schlussfolgerung der neusten Gesetzesbeschlüsse unserer Bundesregierung.

Noch haben nicht alle Bundesländer die Neufassung des JMStV unterschrieben, aber die Wahrscheinlichkeit, dass ein Land ablehnen wird, ist verschwindend gering.

Ich, als Designerin die auch Webdesign, also Internetseiten/Websites erstellt, sitze hier und lache mich tot über das Unvermögen, der deutschen Politker - wo ich eigentlich weinen sollte.

Wer nicht weis, worum es geht, ich will euch hiermit in ein paar kurzen, sarkastischen Auszügen aufklären:

Der JMStV ist der Jugendmedienschutz-Staatsvertrag. Seit 2003 bestehend um unsere Kinder in den Medien von schlechten Einflüssen zu schützen. Soweit, sogut.

Nun hat die Bundesregierung (unter anderem) beschlossen, dass ab dem 01.01.2011 JEDE Website in Deutschland, egal ob privat, ob kommerziell, ob Blog, ob Social Network, etc... ein USK-Kennzeichen bekommen soll, dass mit einem Jugendschutzprogramm auslesbar sein muss.

Ja, genau. Für jede GOTTVERDAMMTE WEBSITE IM GANZEN WWW. Ob die Bundesregierung weis, dass es Milliarden sind? Man weis es nicht.

Es ist übrings nicht definiert worden, was eine "Website in Deutschland" ist. Ist es eine deutschsprachige? Eine in Deutschland gehostete (gespeicherte)? Eine von einem Deutschen erstellte? Oder einfach nur eine, die prinzipiell auf einem deutschen Rechner angezeigt werden könnte? Müsste sich also die ganze Welt daran halten?

So ein USK-Kennzeichen kann man sich kaufen. Für mindesten 4.000 (Super für die ganzen Privatleute, wie euch! Habt ihr das Geld mal eben übrig?) Kann aber auch teurer werden. Fängt erst bei 4.000 an.

Man kann sich das Kennzeichen aber auch selber draufklatschen. Selber einschätzen. Wenn ihr euch aber verschätzt, dann können Bußgelder in Höhe von bis zu 500.000 auf euch zukommen!

So, aber das ALLERBESTE kommt wie immer zum Schluss: Diese Kennzeichnungen auf den Websites müssen von Jugendschutzprogrammen ausgelesen werden können, die verhindern, dass wenn ein Kind am Computer sitzt, es auf eine Website gehen kann, die nicht für sein Alter bestimmt ist.

Solche Programme existieren NICHT. Es ist nicht absehbar, dass bis ALLERFRÜHSTENS Mitte 2011 überhaupt erste Testversionen solcher Programme auf dem Markt sind.

Also, da aber ab 01.01.2011 alle Websites auf solche Programme abgestimmt sein müssen... mhmmm... tja, da kann man ja nur das Internet abschalten, damit man rechtlich legal bleibt, huh?

Also, kein Inernet mehr, ab dem 01.01.2011 (bis ca. Mitte 2011)!

Hahaha, gut, dass wir heutzutage für alles Gesetze brauchen, von Leuten gemacht, die keine Ahnung von der Materie haben.

Die ARD & Co. sind natürlich von dem Gesetz ausgenommen. Die dürfen natürlich weiterhin den ganzen Tag lang von Bomben zersprengte Leichenteile und Kinderschänder zeigen. Das macht ja nix, ist ja nur Realität.

Die ersten großen, wichtigen Blogs im Internet, haben angekündigt, ihre Angebote zum 01.01.2011 abzuschalten.

Viel Spaß beim überlegen, was ihr mit eurer Website macht.

Lasst uns einfach beten und hoffen, dass es ein oder zwei Bundesländer in Deutschland gibt, die noch irgendwo Vernunft eingekauft haben und nicht nur Stroh...

Edit: Eurobeträge eingefügt.

http://t3n.de/news/neuer-jmstv-286977/1/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Sachen gibt es, die gibt es doch nicht?

:???:???:???

LG :winken:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie jetzt, kein Internet mehr ???

Hab ich das richtig gelesen?? o.O

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
:wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall::wall:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn man noch nicht genug Probleme hat, dann macht man sich eben noch mehr.

Da hat man sich bestimmt toll beweihräuchert bei dieser Entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja abschalten können sie es ja nicht. und da zumindest bis heute keine Programme da sind um zu kontrollieren können sie ja nix machen aber Spätestens Mitte des Jahres soll die Entwicklung wohl soweit sein und dann kann es eben teuer werden...

Ich selbst hate es einfach für ein ganz probates Mittel der Zensur über die finanzielle Schiene.

Schlimm nur, dass die gleiche Regierung immer wieder betont das Deutschland eine Wissensgesellschaft sei.

Kultur, freie Meinungäusserung und Kreativität scheinen da einige Menschen echt zu stören.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hatte gehofft es ist ein Hoax..isset aber nicht :(

Ansonsten unterschreibe ich deinen letzten Satz..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unglaublich :no: da bin ich mal wieder froh, in Spanien zu wohnen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)
Unglaublich :no: da bin ich mal wieder froh, in Spanien zu wohnen
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65240&goto=1369033

Das ist auch mal mein Traum nach Spanien zu ziehen, nach meiner Ausbildung...

Das ist wirklich mist, was hier abgezogen wird..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da mich das interessiert und ich keine Ahnung habe, eine Frage: Meine Kinder sind über 30 Jahre kann ich mit meinen 62 Jahren dann nicht mehr in den Polar Chat oder auf Wikipedia oder auf Wer weiß was oder Spiegel online gehen? Oder gilt das nur für Rechner die im Haus mit minderjährigen Kindern stehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.