Jump to content
your dog ...  Der Hund
DogoMerlin

Externe Festplatte = Schrott

Empfohlene Beiträge

Sooo ich hab mal ein riesen riesen riiiiiesen Problem!

Ich hab mir letztes Jahr eine externe Festplatte gekauft. "Klug" wie ich bin, hab ich einfach ALLES an Fotos etc auf diese Festplatte getan damit der damalige Laptop schön leer ist.

Ok, als die Festplatte das erstemal angefangen hat zu Mucken, hätte ich sie auf ne CD brennen sollen, hab ich aber leider nicht :(

Problem:

Es fing damit an das die Festplatte plötzlich ziemlich laut wurde. Ähnlich wie das Laufwerk wenn man grad frisch ne CD einlegt.

Dann war alles stillstand. Man konnte dort weder Sachen bewegen, noch löschen oder neu drauf machen.

Durch die altbewährte Methode "Stecker ziehen und neu rein" ging es dann meistens wieder...

Und dann kam der Totalcrash.

Jetzt geht garnichts mehr. Ich wollte die Festplatte mal wieder anschließen um endlich die Daten daruaf zu sichern. Aber es tut sich nichts mehr. Da steht dann nur das ich sie formatieren muss, dadurch aber alle Daten gelöscht werden.

Das darf auf keinen Fall passieren. Die Erinnerungen der letzten 10 Jahre sind da KOMPLETT drauf. Fotos von meinem verstorbenen Hund etc...

Bilder die ich nie mehr wieder bekommen kann... alles was mir an Fotomaterial wichtig war ist da drauf.

Ich hab schonmal bei so ner Firma angefragt die solche Daten angeblich retten können. Der Spaß kostet 200,- aufwärts. Das kann ich mir auf keinen Fall leisten :(

Ausserdem sind da leider einige Filme drauf... naja... die nicht unbedingt gekauft wurden :/

Kann man die Fotos irgendwie anders retten??? Bitte Bitte sagt mir das das irgendwie möglich ist :(

Verzweifelte Grüße,

Tascha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt Programme dafür, auch kostelose. Mein Mann hat vor ein paar Wochen auch Zeugs von einer Platte so gerettet...

Google mal danach, mein Männe ist unterwegs und ich kann ihn erst heute Abend nach dem Namen fragen...

Wir konnten 90% retten :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

90% klingt ja schonmal super... damit könnte ich leben ^^

Aber funktionieren solche Programme auch bei Festplatten auf die man garnicht mehr zugreifen kann? Ich krieg sie ja nichtmal mehr an...

bzw an schon, aber es tut sich nichts mehr, Licht leuchtet aber sie ist tod... :Oo

Bin leider in Techniksachen ne absolute Niete, deshalb die dummen Fragen ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das klingt schon eher schlecht ... *das blöd findet das Männer nie da sind wenn man sie braucht* :D

Greift der Rechner noch darauf zu? Hat er sie zumindest in der Liste? Es reicht auch wenn der Rechner sagt das sie defekt ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

http://www.pcinspector.de/

Schau mal ob du was mit dem Programm retten kannst! :) Ich drück die daumen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Tinnu

Nein, sie wird mir nirgends mehr angezeigt :(

*das auch blöd findet das Männer immer weg sind wenn man sie braucht* ^^

@Jan

Oh supi, DANKE, ich versuch es später mal. Bin leider grad in der Arbeit, da gehts nicht :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da bin ich mal gespannt! Kann aber seeehr lange dauern bis alles wiederhergestellt ist!! Also PC musste dann wohl über nacht laufen lassen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich drück mal die Daumen, dass du wenigstens einen Teil der Dateien retten kannst.

Mir ist sowas ähnliches passiert, aufjedenfall waren alle Daten weg und das tat extrem weh. Also, viel Glück!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke euch beiden... ich hoffe auch das es klappt... wenigstens die Bilder von meinem Schäferhund :( alles andere kann verschollen bleiben. Das wär ärgerlich aber zu verschmerzen.....

Ich sag bescheid ob es geklappt hat :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich befürchte, dass dir der PC Inspektor nicht helfen kann. So wie du das beschreibst, klingt das für mich wie ein Hardwaredefekt (Lesekopf bzw. Lesearm oder gar die Mechanik zum drehen der "Platte") .

Das Programm ist aber lediglich für Datenverluste aufgrund von softwareseitigen Verlusten (gelöscht/Formatiert, Boot sektor am Popo oder FAT Tabelle hinüber etc.)

Nichts destro trotz solltest du es natürlich versuchen. Ansonsten wirst du wohl auf eine Fa. oder nen versierten Bastler im Freundeskreis angewiesen sein, der da evtl. was machen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.