Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Old Englisch Bulldog

Empfohlene Beiträge

Hallo liebe Fories,

(Vorweg diese Rasse wird nicht mein Zweithund, grinz)..

Wollte mal kurz paar Fragen loswerden.

Bestimmt kennen diese Rasse hier mehr.

Ich habe letztens erst diese Rasse hier im Forum gehört, und habe heute mal nach Bilder gegoogelt, da ich persönlich nur die Englische Bulldog kannte.

Wie groß ist der Unterschied zu den Beiden?

Wie sind die so? (Also ausdauernd mäßig besser als die EB mit der kurzen Nase?)

Stehen die auf der SoKa Liste? (Ich frage weil einige Bilder bei nem Züchter auf der Seite, fast wie ne American Bulldog aussieht und die ja drauf steht)

Die Rasse sagt mir so gar nichts :Oo

Und natürlich das beste: Was an etlichen Krankheiten hat diese Rasse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo!

Soweit ich weiß, gibt es diese Rasse in Deutschland nicht. Damit wird sie auch auf keiner Liste auftauchen...oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hast du eine old eng. Bulldogge =D

ich hab eine und ich leb auch in Deutschland..

Aber es meldet sich keiner der aufklären könnte! :Oo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß, dass Du eine hast....

Diese Rasse hat in Deutschland keine Anerkennung als Rasse....das meinte ich...und da es unter anderem um die Frage nach einer Soka-Liste ging, ist dies vermutlich nicht ganz unwichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Aber es meldet sich keiner der aufklären könnte!

Ich sag ja...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erzähl doch bitte was zum Unterschied zur englischen Bulldogge. Was ist mit Erbkrankheiten?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das hervorstechendste Problem der engl. Bulldoggen ist wohl der verformte Schädel und die daraus resultierende Atemnot. Kurze Schnauze und langes Gaumensegel verlegen die Atemwege.

Eddi ist zwar stämmich und sehr muskulös aber rum rennen,am Fahrrad auf den Feld neben her rennen alles kein Problem,ich kann ihn überall mitnehemen.Die old eng. Bulldoggen haben eine längere Nase und ich denk von der größe so ein mittelding zwichen eng Bl und amerikanischen Bl.Ich weiß es nicht aber Eddi ist so von der größe was dazwichen.Er ist weder faul,noch hat er kein Problem wenns bei eisiger Kälte raus geht.

Also ich finde die eng. Bulldoggen und die amerikanischen Bulldoggen genauso prima wie mein Eddi.

----> das habe ich grad bei google gefunden... ich sag mal nichts dazu

Wegen Verstoßes gegen das Urheberrecht entfernt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bitte den Link einstellen. ;)

Wie sieht es mit Erbkranhkeiten aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Richtig, Zitate dürfen nicht eingestellt werden, Links schon.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim aixopluc: YOYO, 2 Jahre, American Bulldog-Mix - ein echtes Unikat

      YOYO : American Bulldog-Mix, Rüde, Geb: 11.2014, Höhe 56 cm , Gewicht: 22,5 kg     YOYO wurde an einem Baum angebunden ausgesetzt. Er ist ein sehr freundlicher, anhänglicher Rüde, so dass wir uns nicht erklären können, warum er scheinbar nicht mehr gewollt war. Menschen gegenüber ist YOYO ein Traum. Er liebt alle Menschen und sucht ständig nach Aufmerksamkeit und liebt es, ausgiebig gekrault zu werden. Auch Kindern gegenüber ist er einfach nur freundlich. Allerdings ist er an

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Suche Old English Bulldog

      Guten Tag,    Ich bin verzweifelt auf der suche einer Old English Bulldog.  Hat jemand eventuell eine Wurfankündigung oder momentan Welpen die Bereit für ein neues Zuhause sind?   Mit freundlichen Grüßen  König

      in Suche / Biete

    • Tierheim Aixopluc: ROBIN, 3 Jahre, Am. Bulldog - ein "Welpe" im XXL-Format

      ROBIN : Am. Bulldog-Mix-Rüde , Geb.: Januar 2015 , Gewicht: 30 kg , Höhe: 54 cm   ROBIN kam als Fundhund zu uns und auch bei ihm konnte der ehemalige Besitzer nicht gefunden werden. In den ersten Tagen war ROBIN sehr ängstlich, was sich aber, nachdem er gemerkt hat, dass ihm bei uns nichts böses geschieht, schnell gebessert hat. ROBIN ist wirklich ein außergewöhnlicher Hundemann. Er ist einfach ein verspieltes, aktives, “Bärchen“, mit einer unschuldigen Welpenseele. ROBI

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • respekTiere e.V.: Lina, wunderschöne Englisch-Setter-Hündin

      Steckbrief    Geboren: 11.09.2013  Geschlecht: weiblich  Rasse: Mischling  Schulterhöhe: ca. 53 cm  Kastriert: ja  Geimpft: ja  Gechippt: ja  Mittelmeercheck: ja  Krankheiten: Leishmaniose  Katzenverträglich: denkbar  Hundeverträglich: ja  Kinder: denkbar  Handicap: nein  Aufenthaltsort Münster     Entsorgt bei Mülldeponie: Junge Setter Hündin trächtig ausgesetzt ...  jetzt in Sicherheit samt ihren 5 Welpen 

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • English Bulldog agressiv, wenn man an sein Spielzeug will

      Hallo Leute!   Meine Eltern haben seit ein paar Monaten einen 2 Jahre alten English-Bulldog-Rüden adoptiert.   An sich ist er ein sehr sanfter und lieber Junge. Normalerweise überhaupt nicht aggressiv, lässt sich streicheln, schmust gern, lässt sich ohne Probleme die Nasenfalte reinigen (wenn meine Mutter das macht, hält er immer still und lässt es problemlos zu etc.) und ist auch gegenüber Besuchern nicht aggressiv sondern von Natur aus sanft.   Er ist stubenrein u

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.