Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
intergalaktisch

Leinenführigkeit- Hund läuft nicht an der Leine

Empfohlene Beiträge

Wir haben eine ca. 4 jährige Hündige aus "schlechter Haltung" übernommen. Sie ist nach Untersuchung des Tierarztes gesund. Sie liegt am liebsten auf ihrer Decke oder auf dem Sofa. Läuft im Haus und draußen unangeleint munter mit uns mit. Sobald sie angeleint wird, setzt sich sich umgehend hin und weigert sicht weiter zugehen. Wer hat eine Idee? Sie kann ja nicht unangeleint an der Straße laufen, so dass sie jetzt in den Park getragen wird... haben leider keine andere Idee.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gewöhnt die Hündin erst einmal im Haus an Halsband oder Geschirr. Einfach ummachen und dranlassen, der Alltag geht weiter ohne das auf eventuell verändertes Verhalten der Hündin eingegangen wird. Klappt das oder ist es sogar problemlos, so eine längere ( 2-3 Meter) Leine, so leicht wie möglich aber so stabil, das sie nicht reisst, ohne Schlaufe an den Hund hängen und wieder im Alltag einfach weitermachen bis die Hündin auch damit kein Problem mer hat.

Halsband und später Schleppleine bleiben natürlich genauso am Hund wenn man mit ihm nach draussen geht wie im Haus. Klappt das Hinterherschleifen der Leine draussen, so kann man anfangen die Leine locker in die Hand zu nehmen.

LG Heike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Liebe Heike, vielen Dank.[sMILIE][/sMILIE]

Deine Anregungen passen sehr gut zu meinen eigenen Überlegungen.

LG intergalaktisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.