Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Shorty- Deluxe

Hündin verhält sich komisch

Empfohlene Beiträge

Guten Abend ;)

Ich habe ein Problem, meine Hündin verhält sich seit ein paar tagen komisch...

Ich hatte einen Wäschekorb mit trockener wäsche über nacht stehen gelassen, als ich am nächsten Tag aufgestanden bin, lag sie eingerollt darin.

Und sie ist schon ca Kniehoch...

Dieses Verhalten, dauert nun schon ein paar Tage an.

Aber das ist noch nicht das eigentliche Problem:

Sie hat ein Quitschspielzeug, vor dem hatte sie zur anfang angst und wollte auch gar nichts davon wissen.

Doch gestern hat sie angefangen es durch die gegend zu tragen... sonst hatte sie es nie angerührt...

heute morgen habe ich es aus ihrem neuen schlafplatz den wäschekorb genommen einmam mit gequitscht und es dann weggeworfen...

sie ist das winselt hinterhergelaufen,hat es geholt und in ihr körbchen gelegt... und dort abgeschlabbert.

Jetzt liegt sie mit ihrem Quitschspielzeug neben mir und sobald ich das spielzeug nehme guckt sie sofort, ohren gehen hoch und sie is ganz aufgeregt... wenn ich dann noch anfange zu quitschen jault sie...

Ich weiß nich was mit ihr los ist, sie ist doch nich scheinschwanger??

Wäre voll lieb wenn ihr mir helfen könnt...

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich weiß nich was mit ihr los ist, sie ist doch nich scheinschwanger??


http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65318&goto=1371636

Naja, klingt schon so als ob. Wann war sie denn läufig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hört sich ganz stark nach scheinschwanger an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kann schon sein das sie Scheinträchtig ist.

Wann war sie denn Läufig?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ähm das war so Ende September... so um den 20. rum

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na das passt doch.

Dann würde ich alles Spielzeug wegräumen und auch den Korb nicht mehr so hinstellen, das sie rein kann.

Beschäftige sie mehr Kopfmäßig. Futter würde ich auch reduzieren...schlechte Zeiten für Babys :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

ist das wirklich gut wenn ich ihr eunfach ihr ganzen spielzeug wegnehme?? habe eben auf einer i net seite gelesen das man das wohl nicht machen soll...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn du das Spielzeug da lässt, kann es passieren dass sie dadurch Milchbildung bekommt.

Einfach alles weg, futter reduzieren und viel beschäftigen, dann hat sie auch nicht so viel Zeit um an ihre "trächtigkeit" zu denken !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da sie das Spielzeug als Welpenersatz ansieht würde ich es lieber wegräumen. Kannst du aber natürlich machen wie du magst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hmm, nein wenn da nix gegen spricht nehme ich es ihr weg ist ja kein thema, will nur nich das sie i nen psychischen schaden davon trägt.

Mit der Milchbildung das ist so ne sache;) ich glaub die hat sie schon bin mir aber nicht sicher.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.