Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
dyson

Verletzungen

Empfohlene Beiträge

Ringelblumensalbe hat sich bei Verletzungen der Pfoten oder Ballen bewährt.Pfotenverbände müssen mit einer besonderen Technik angelegt werden,damit sie nicht mehr schaden als nützen.Die Haut zwischen den Zehen enthält Schweißdrüsen.Eine mit einem Verband einfach nur eng umwickelte Pfote wird Schmerzen bereiten,der Hund wird nicht auftreten können,die Schweißabsonderung verursacht zudem ein Wundwerden der Haut.Nach der Reinigung der Wunde wird daher zwischen den Zehen eine Polsterung mittels wattestreifen vorgenommen,bevor der Verband angelegt wird ,der an der Unterseite Lauffläche mit Klebeband besetzt wird,um Verunreinigung zu vermeiden und ihn haltbar zu machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.