Jump to content

Schön, dass Du hier bist!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Josieborder

Meisenknödel...

Empfohlene Beiträge

...was ist eigentlich so toll daran?

Ich hab heut morgen einen Meisenknödel auf dem Balkon aufgehangen.

Hier liegt ne Menge Schnee und die Vögel sollen doch nicht hungern müssen. :)

Nun meint Josie, jedes Mal wenn einer von uns auf den Balkon geht, den Knödel anhimmeln

zu müssen. Das kommt echt schon nahe an Bettelei. :motz:

Fahren Hunde da generell drauf ab?? :???

Oder nur meine verfressene kleine Ziege? :???

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich glaub, das ist ein Josie-Phänomen :D

Nee, keine Ahnung, meine beiden interessiert das nicht...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Ich glaub, das ist ein Josie-Phänomen :D

Nee, keine Ahnung, meine beiden interessiert das nicht...
http://www.polar-chat.de/topic.php?id=65376&goto=1373120

Tja, somit möchte sie mir bestimmt sagen:

Ich krieg hier nix zu fressen. :motz:

;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey,

also meine Dana steht auch nicht darauf, aber die Hündin meiner Schwester!

Die hat früher immer jede Möglichkeit genutzt aus dem Garten meiner Eltern abzuhauen, um bei den Nachbarn die Meisenknödel zu klauen und zu fressen!

Schön aufpassen, gibt Durchfall!

Grüße

Maike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine hat sich auch schon mal an einer Meisenstange versucht :Oo . Verfressendes Stück!

Zum Glück kam das Netz so wieder raus und inzwischen ist das Interesse abgeebbt.

Dafür bleibt das Interesse an verletzten Vögeln im Garten, dann lieber Vogelfutter :( .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Maike.

Klauen wird sie wohl nicht. Sie weiß, dass es dann Ärger gibt.

Wenigstens sind wir nicht allein..puh. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also mine fressen das Streufutter, wenn sie es nur irgendwie schaffen dranzukommen. Hmm, vielleicht sollte ich doch ein Futter mit mehr Getreide füttern?!?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die Hunde interessieren sich hier nicht dafür. Aber dafür fahren die Marder bei uns auf die Knödel ab, muss also irgendwie schon "gut" riechen und mit dem Fett für die kalte Zeit das Richtige sein.

Wenn wir die Knödel nicht sicher und weit genug aufhängen, dann holen die sich die. Am besten daran ist, dass sie sich dann mit dem Knödel unter die Motohaube verziehen - und dort die leeren Netze dann liegen lassen.

LG

Helge

der (toi toi toi) noch nie nen Marderschaden hatte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also ich glaube, dass ist bei weitem kein Josie-Phänomen. Wenn ich mich recht erinnere hatte wir das Thema hier schon ab und an mal im Winter. Immer die lauten Hilfeschreie: Hilfe mein Hund hat Meisenknödel gefressen! (Was ja nicht sooo schlimm wäre, wenn auch wirklich diese blöden Plastiknetze komplett aus dem Hund wieder heraus kommen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

meine hat letztes Jahr einen Meisenknödel samt Verpackung gefressen und dieses Jahr hat sie wieder einen meisenknödel gefressen aber ihn dieses mal vorher ausgepackt..

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.