Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
LaLyd

Treppe runter mit drei Beinen?

Empfohlene Beiträge

Mir fällt in letzter Zeit auf, dass Tara wenn sie schnell dran ist und die Treppen runterdüst die linke Hinterpfote gar nicht aufsetzt. Das macht sie aber nur wenn sie wirklich schnell dran ist und nur bei Treppen. Ansonsten verhält sie sich (zumindest soweit ich das beurteilen kann) normal - springt, läuft, gräbt etc. ohne Humpeln und ist auch nicht empfindlich, wenn ich das Hinterbein abtaste.

Kann das Vorbote für irgendeine Fehlstellung sein oder ist das nur vom "Eifer des Gefechts"?

Ich hab schon ein bisschen danach gegoogelt aber ganz unterschiedliche Sachen gefunden und meistens gings dabei um Terrier bzw. kleinere Hunde. Tara ist aber ein 30kg Hund (Schäfer-Jagdhund-irgendwas-Mix) - jetzt dachte ich ich frag hier nach bevor ich mal wieder zum Tierarzt renn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hmmm.... es können viele Dinge im spiel sein..... leider

1) eine dumme Angewohnheit

2) geht so schneller :D

3) Fehlstellung bis hin Hüft-Dysplasie

Um auf der sicheren Seite zu sein sollte man bei einem Verdacht auf Gelenk-Probleme dies durch einen Tierarzt abklären lassen. Auch ein Hund der ansonsten ohne Humpeln oder sonstige Schmerzverhalten läuft,rennt etc. kann eine ernsthafte Knochenkrankheit haben.

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, ich kenn das auch nur bei einem kleinen Jack Russell Terrier. Dieser rennt auch immer mit drei Beinen die Treppe runter, wurde dann auch untersucht und er hat da hinten eine Patella Luxation!

Ich glaub aber nicht, dass dir mein Beitrag jetzt wirklich weiter hilft!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Elke, genau auf die drei Antworten bin ich auch immer gestoßen XD

Kaja, trotzdem danke ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Yuppp.. was haste den anderster erwartet ;):D

Noch ein anderen Tipp: Wenn du die Krankheitsecke abgeklärt hast und dich dies imens stört (was ich im Grunde nicht glaube :so ) würde ich meinen Wauzel halt nicht mehr so schnell die Treppe runter laufen lassen, damit er alle viere benutzt :zunge: .

Hi... ich weiss, dass du diesen bestimmt auch bereits bekommen hast ..... :D aber was anderster fällt mir moentan auch nicht ein. Werde aber mal in meinen Hundebücher nachlesen ob ich da was gescheites finde ;) . (Kann aber ne weile dauern, habe nämlich momentan nicht so viel Zeit)

LG Elke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.